[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Dateidarstellungen in Öffnen-Dialogen veränderbar?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Dateidarstellungen in Öffnen-Dialogen veränderbar?

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3198

1. Dez 2006, 16:39
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Folgender Punkt nervt mich bei Windows über alle Maßen: Wenn ich in einer anwendung (egal in welcher) den Öffnen-Dialog starte, werden mir die Dateien meiner Maschine grundsätzlich als unsortierte "Liste" angezeigt. Jedes Mal muß ich dann erst auf die von mir bevorzugte Darstellungsoption "Details" klicken. Kennt dieses große Betriebssytem tatsächlich keinen Weg, das dauerhaft einzurichten?
Die Anzeige von Ordnern außerhalb von Anwendungen (also im Explorer) läßt sich doch ebenfalls dauerhaft verändern.
Grüße, Jochen
X

Dateidarstellungen in Öffnen-Dialogen veränderbar?

koder
Beiträge gesamt: 1743

1. Dez 2006, 18:08
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #264972
Bewertung:
(1133 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ju52,

Oh ja, das nervt mich auch. Ich hätte es sogar gerne für jedes Proramm individuell, so daß ich je nach Anwendung mal "Details" und mal "Miniaturansicht" haben kann.

Ich hab alles versucht, aber finde nirgends eine Einstellung die dazu passt und die ich mit gutem Gewissen verändern würde...


als Antwort auf: [#264936]

Dateidarstellungen in Öffnen-Dialogen veränderbar?

erbuc
  
Beiträge gesamt: 579

1. Dez 2006, 18:55
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #264982
Bewertung:
(1122 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi
Das ist doch Programmabhängig.

Wenn ich Word 2003 öffne sind bei mir die Dateien sortiert und die Detailanzeige ist aktiv. Aendere ich dies z.B. auf Liste, schliesse und öffne Word so ist die letzte Einstellung aktiv, also List.

Bei Adobe Acrobat (V8) kann ich ändern wie ich will, es kommt immer die sortierte, kurze Listenansicht.

Gruss Erich

-------------------------------------------------------------
FAQ: Was hast Du gemacht? - NICHTS! - Was heisst NICHTS?

*************************************************************
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#264936]

Dateidarstellungen in Öffnen-Dialogen veränderbar?

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3198

2. Dez 2006, 10:25
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #265045
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ erbuc ] Das ist doch Programmabhängig.

Ja, das beobachte ich auch. manche Programme merken sich den letzten Zustand des Öffnen-Dialogs, andere nicht.
Und da kann man gar nichts machen? Da gibt es keinerlei Tools, die das festzurren können? Nach all den Jahren Windows hat das noch niemanden so gestört, daß man daraus eine Applikation entwickelt hätte? Das mag ich fast nicht glauben. Oder sind die Beschränkungen von Windows XP so groß, daß so etwas zu ändern gar nicht GEHT?
Wie wird es bei Vista aussehen?
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#264982]

Dateidarstellungen in Öffnen-Dialogen veränderbar?

erbuc
  
Beiträge gesamt: 579

2. Dez 2006, 11:40
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #265048
Bewertung:
(1107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi
Wenn jeder Programmierer sich an MS Standards halten würde, wäre es wohl einfacher. Ein Tool dazu wäre ja nett, aber für wieviele tausende von Programmen müsste das funktionieren? Meines Wissens legt jedes Programm seine eigenen Settings, wenn überhaupt selber ab. Dazu gehören auch Fenstergrösse und Position etc. Der eine Programmierer schreibt die Werte in die Registry der andere in ein ini-File usw.

Ob das in Vista bessert wage ich zu bezweifeln.

Macht nicht immer für alles MS verantwortlich, wenn es die Programmhersteller nicht wollen oder fertigbringen.

PS: Kann man das denn beim Mac bei allen Programmen machen??

Gruss Erich

-------------------------------------------------------------
FAQ: Was hast Du gemacht? - NICHTS! - Was heisst NICHTS?

*************************************************************
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#265045]

Dateidarstellungen in Öffnen-Dialogen veränderbar?

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3198

2. Dez 2006, 15:47
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #265074
Bewertung:
(1098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ erbuc ] Kann man das denn beim Mac bei allen Programmen machen??

Ja, solche und ähnliche Dinge schon. Einfach deshalb, weil das MacOS so gestrickt ist, daß es diese übergreifenden Dinge selbst übernimmt - Softwares, die das nicht akzeptieren, laufen gar nicht erst. Apples Betriebssystem ist an diesen Stellen, so freundlich locker es auch daherkommen mag, für die Programmierer viel, viel rigider als Windows.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#265048]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung

Startvolum

Barrierefreies PDF> keine klickbaren Fußnoten im PDF (Tagbaum)

Arbeitsfarbraum ändert sich bei neu angelegten Dokumenten von selbst
medienjobs