[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Dateizusammenführung, "Serienbrief"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

ananas
Beiträge gesamt: 9

3. Mai 2007, 14:38
Beitrag # 1 von 28
Bewertung:
(13094 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

Ich versuche im ID CS2 eine Art Serienbrief (wie im Word) zu erstellen.

Habe nur rausgefunden, dass das mit Datenzusammenführung gehen sollte. Konnte zwar die Quelldatei auswählen, kam dann aber nicht weiter.

Ich möchte folgenden Platzhalter verwenden:
<<Vorname>><<Name>>
<<Firma>>
<<PLZ>><<Ort>>


Kann mir jemand step by step erklären, was ich machen muss?
(bin ID Anfänger)

Geht auch eine excel Datei für die Queldatei?

Danke für Eure schnelle Hilfe!

Grüsse Melanie
X

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

Bonner Martin
Beiträge gesamt: 48

3. Mai 2007, 15:15
Beitrag # 2 von 28
Beitrag ID: #289671
Bewertung:
(13081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Welche Quelldatei hast Du denn ausgewählt? Excel-Dateien gehen nicht, aber txt-Dateien, die du aus Excel mittels "Speichern unter" erzeugen kannst. Bei mir unter Windows XP ging es wegen Umlauten und Sonderzeichen mit Unicode-Text. Du solltest aber eine eindeutige Spaltenüberschrift für Deine Tabelle anlegen; entsprechend Deiner Platzhalter.

Nach Auswählen der Quelldatei kannst Du die Datenfelder durch Ziehen mit der Maus oder mit Klicken bei ausgewählter Einfügemarke auf das einzufügende Datenfeld.

Wenn das erledigt ist und der Seríenbrief fertig ist, geht es weiter mit "Zusammengeführtes Dokument erstellen" wo Du verschiedene Möglichkeiten hast einen oder mehrere Datensätze auf die Seite zu stellen.
Das musst Du Dir aber selber raussuchen, da ich nicht weiß, was Du letztendlich brauchst.

Bis dann erstmal

martin


als Antwort auf: [#289664]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1633

3. Mai 2007, 15:16
Beitrag # 3 von 28
Beitrag ID: #289672
Bewertung:
(13081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Melanie,

Step by Step-Erklärung wäre recht langwierig.

Gib bitte in der InDesign Hilfe das Wort "Datenzusammenführung" ein.

In der erscheinenden Liste wählst du den 3. Unterpunkt: "Grundlegende Schritte zum Zusammenführen von Daten".

Hier ist die logische Abfolge recht gut erklärt.

Wichtig ist auf jeden Fall: Speichern Sie die Datenquelldatei (normalerweise eine Tabellenkalkulations- oder eine Datenbankdatei) als kommagetrennte (.csv) oder tabulatorgetrennte (.txt) Textdatei. (! *.txt ist am Anfang sicher eine gute Wahl)
Stellen Sie sicher, dass Ihre Datenquelldatei so aufgebaut ist, dass Sie die jeweiligen Felder in Ihr Zieldokument aufnehmen können. Beispielsweise sollte die erste Zeile in einer Tabellenkalkulation die Feldnamen enthalten, die Sie in Ihrem Zieldokument verwenden möchten, in diesem Fall also „Firma“ und „Anschrift“.

Schließe danach dein Excel. Sonst meckert Indesign bei der Datenzusammenführung, da die Ursprungsdatei noch geöffnet ist.

Wenn etwas nicht klappt, dann beschreibe genau, welches Problem bei welchem Schritt auftaucht.

Viel Spaß

Bei guter Vorbereitung ist die Datenzusammenführung ein optimales Mittel zur Personifizierung von Dokumenten. Selbst Bilder können automatisch eingebunden werden.



Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#289664]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

ananas
Beiträge gesamt: 9

3. Mai 2007, 15:48
Beitrag # 4 von 28
Beitrag ID: #289678
Bewertung:
(13074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Martin

Danke für die schnelle Antwort!

Mittlerweile hat es 1x geklappt und es sah vielversprechend aus. Jedoch hab ich nun das Problem, dass wenn ich die Quelldatei (txt) reinlade, in der Datezusammenführungspallette jede Angabe einzeln kommt (name, vorname, strasse, etc)! Kann somit den brief nur mit je einer Angabe abschliessen statt der gesamten Adresse.

Danke für die Hilfe!
Grüsse melanie


PS: @pixxxelschubser: habe bereits in der ID Hilfe alles dazu gelesen. Kome abe rnicht weiter! Grüsse


als Antwort auf: [#289671]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1633

3. Mai 2007, 19:48
Beitrag # 5 von 28
Beitrag ID: #289708
Bewertung:
(13037 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Mittlerweile hat es 1x geklappt und es sah vielversprechend aus. Jedoch hab ich nun das Problem, dass wenn ich die Quelldatei (txt) reinlade, in der Datezusammenführungspallette jede Angabe einzeln kommt (name, vorname, strasse, etc)! Kann somit den brief nur mit je einer Angabe abschliessen statt der gesamten Adresse.


Dieser Ausführung kann ich leider nicht folgen.

In der Registerkarte Datenzusammenführung ist auf jeden Fall nur jede einzelne Angabe (Name) der entsprechenden Textstelle (Datenfeld-Platzhaltertext <<Name>>)im Dokument zuweisbar.

http://shutter05.pictures.aol.com/...Sq4s8JlyWQy90241.jpg

Grundsätzliche Frage: Möchtest Du Briefumschläge mit Adressen bedrucken? -->
Ist dein Dokument an die Größe des Umschlages angepasst?

Dann erfolgt die Datenzusammenführung in der Art und Weise, dass ein Dokument erstellt wird mit der gleichen Anzahl an Seiten, wie Dir Adressen in der *.txt oder *.csv-Datei zur Verfügung stehen.

Vorausgesetzt, Du hast im InDesign Zieldokument deine Datenfeld-Platzhaltertexte richtig zugewiesen, dann kannst du mit angewählter Vorschau (in der Registerkarte Datenzusammenführung unten links Häkchen setzen) die Datensätze mit den Pfeilen (unten rechts) durchklicken.

http://shutter02.pictures.aol.com/...ZQMt-d2mGr-30245.jpg


Danach die Datenzusammenführung starten und die Auswahl treffen:
ein oder mehrere Datensätze pro Seite (eigentlich egal, da nur ein Datensatz Platz hat)
Da ein einzelner Satz nur einmal auf dem Umschlag Platz findet wird der nächste Datensatz automatisch auf der nächsten Seite erstellt usw. Lies Dir hier noch einmal alle Optionen durch und sage ganz konkret, wo was nicht klappt.

Vielleicht kannst Du auch einen Screenshot ins Netz stellen?

Grüße



Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#289678]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

ananas
Beiträge gesamt: 9

4. Mai 2007, 10:06
Beitrag # 6 von 28
Beitrag ID: #289755
Bewertung:
(13008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Es handelt sich um eine A5 Karte (design wie eine Postkarte). Es ist 1 Dokument das ich mit 130 verschiedenen Adressen ausdrucken muss (nur drucken, nicht einzeln speichern).

Damit ich die Vorschau anwählen kann muss ich ja in der Datenzusammenführungspallette etwas anwählen! Doch wenn ich dann die Vorschau habe kommt nur entweder Name oder Ort etc.
Es kommt nicht die ganze Adresse!

Hätte screenshots davon, bin aber hier nicht berechtigt die rauf zu stellen.

merci für Deine Hilfe

Grüsse melanie


als Antwort auf: [#289708]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

4. Mai 2007, 10:36
Beitrag # 7 von 28
Beitrag ID: #289765
Bewertung:
(12997 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>>Bei guter Vorbereitung ist die Datenzusammenführung ein optimales Mittel zur Personifizierung von Dokumenten

Die Datenzusammenführung ist mangels geeigneter Wenn/Dann Optionen weit ab davon, ein geeignetes Mittel zu sein.

@ melanie: Ich finde die Erklärung von Pixxelschubser eigentlich recht schlüssig. Wenn du keinerlei Möglichkeit hast, deine Screenshots irgendwie hochzustellen, schick sie mir bitte an meine Email-Adresse (siehe Profil). Ich stelle sie dann für dich hoch.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#289755]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

4. Mai 2007, 13:22
Beitrag # 8 von 28
Beitrag ID: #289796
Bewertung:
(12970 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Melanie: So, hier der Screenshot. > Bisher noch alles in Ordnung. Jetzt müssen nur noch die anderen Felder auch ins Dokument ... So wie es aussieht, hast du wohl vermutet, dass du mit einem Feld gleich den ganzen Datensatz ins Dokument ziehst?

@ alle: Ich habe Melanie ein Testdokument geschickt, damit sie uns berichten kann, was sie falsch gemacht hat.

Evtl. ist noch das interessant: http://www.hilfdirselbst.ch/..._P288680.html#288680

Und:
Man kann nicht einfach wie in Word auf drucken gehen, sondern es muss ein zusammengeführtes Dokument - in dem Fall aus 75 Seiten bestehend - erstellt werden.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#289765]
(Dieser Beitrag wurde von ruebi am 4. Mai 2007, 13:24 geändert)

Anhang:
name.jpg (33.9 KB)

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

kleinbonum
Beiträge gesamt: 85

4. Mai 2007, 13:38
Beitrag # 9 von 28
Beitrag ID: #289799
Bewertung:
(12962 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat So wie es aussieht, hast du wohl vermutet, dass du mit einem Feld gleich den ganzen Datensatz ins Dokument ziehst

Das legt die Vermutung nahe, dass Melanie sich dann doch dagegen entschieden hat, das Handbuch zu lesen. Eine weise Entscheidung, denn sonst hätten wir diesen Thread gar nicht gehabt...


als Antwort auf: [#289796]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1633

4. Mai 2007, 15:12
Beitrag # 10 von 28
Beitrag ID: #289826
Bewertung:
(12946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ruebi,

Zitat
So wie es aussieht, hast du wohl vermutet, dass du mit einem Feld gleich den ganzen Datensatz ins Dokument ziehst


ich dachte mir schon, dass genau dies Melanies Fehler ist (war mir aber auch nicht sicher), deswegen auch meine obige, etwas arg umständlich geschriebene Antwort ;-)

Egal, mir hat die Dateizusammenführung schon einiges an Zeit und Aufwand erspart. Ich finde die Funktion genial. Wär ja auch noch schöner, wenn Word mehr könnte als InDesign (naja räusper ähem Rechtschreibprüfung ähem)

Daher noch ein wichtiger Hinweis:
In dem Screenshot "name.jpg" gibt es eine Position <<Firma>>.
Diese Position steht nicht an erster Stelle. Daher erzeugt die Datenzusammenführung mittendrin eine "leere" Leerzeile (netter Ausdruck, oder?)!

Da das nicht immer gewünscht ist, bitte hier (siehe Screenshot) ein Häkchen setzen.

http://foto.arcor-online.net/...6639386338363632.jpg


(so ein Mist: die Fotoalben wandeln alle gifs in jpg :-(


So jetzt ist der erste und zweite Datensatz komplett mit Name Firma Strasse Ort, und der dritte Datensatz ordnungsgemäß ohne Firma aufgeführt. Dadurch rutschen allerdings bei diesem Aufbau die Strasse und der Ort nach oben. Also eventuell vor der Zusammenführung Textfeldoptionen: Ausrichtung unten oder die Datenfeld-Platzhaltertexte in verschiedene Textfelder setzen …
… alles eine Frage des persönlichen Geschmacks.

und noch einer:
vor dem Zuweisen der Datenfeld-Platzhalter die jeweiligen Zeilen mit je einem Absatzformat für Name Strasse Ort etc. formatieren. Diese werden korrekt für jede Adresse übernommen. Nach der Zusammenführung will ich die Schrift größer oder kleiner, oder eine andere Schrift, jetzt kein Problem mehr.


Viel Spaß weiterhin



Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#289796]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

4. Mai 2007, 15:22
Beitrag # 11 von 28
Beitrag ID: #289831
Bewertung:
(12939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Wär ja auch noch schöner, wenn Word mehr könnte als InDesign

Word kann mit seiner Serienbrieffunktion wesentlich mehr als Indesign. Welches Programm man hierfür einsetzt sollte die Aufgabenstellung und nicht ein genereller Geschmack entscheiden.

Diese Position steht nicht an erster Stelle.
> Das ist auch egal. Wichtig ist nur, dass man den Haken setzt wenn man keine Leerzeile bei leeren Feldern haben will. Leider funktioniert es nicht mit Leerzeichen.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#289826]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1633

4. Mai 2007, 15:55
Beitrag # 12 von 28
Beitrag ID: #289841
Bewertung:
(12930 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat
Das ist auch egal. Wichtig ist nur, dass man den Haken setzt wenn man keine Leerzeile bei leeren Feldern haben will. Leider funktioniert es nicht mit Leerzeichen.



Hallo ruebi,

welche Leerzeichen meinst du?
Bzw. wo kommen die her? Ich hatte bislang noch kein Problem mit Leerzeichen.

Oder meinst du <<Titel>> <<Vorname>> <<Name>> und es wurde kein Vorname in der Tabelle vergeben? Dass InDesign die von Dir vergebenen Leerzeichen beibehält, ist doch logisch. Solche Leerzeichen kannst du gut vermeiden, wenn du die Datenfelder schon in deiner *.txt-Datei per Formel zusammenfassen läßt.

Und danke, hab mir grad eben mal die Serienbriefffunktion in Word angesehen, auch nicht schlecht. Für ein Büro sicher richtig brauchbar.

Grüße



Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#289831]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

4. Mai 2007, 16:35
Beitrag # 13 von 28
Beitrag ID: #289846
Bewertung:
(12915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Oder meinst du <<Titel>> <<Vorname>> <<Name>> und es wurde kein Vorname in der Tabelle vergeben?
ja!

>Solche Leerzeichen kannst du gut vermeiden, wenn du die Datenfelder schon in deiner *.txt-Datei per Formel zusammenfassen läßt.
ja ich weis, aber dann musst du für den Namen wenn er öfters vorkommt auch weitere Felder in deinem Excel-Sheet anlegen.

> Für ein Büro sicher richtig brauchbar.
Sitzen wir nicht alle mehr oder weniger in einem Büro ;-)

Ich nutze eben beides, jeder wie er mag.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#289841]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

4. Mai 2007, 16:43
Beitrag # 14 von 28
Beitrag ID: #289849
Bewertung:
(12910 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich dachte, der etablierte Workaround wäre, <<Vorname>><<Nachname>> ohne Leerzeichen zu setzen und stattdessen im Quelltext hinter dem Vornamen ein Leerzeichen einzufügen.
Lässt sich mit grep leicht machen...


als Antwort auf: [#289846]

Dateizusammenführung, "Serienbrief"

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

4. Mai 2007, 16:50
Beitrag # 15 von 28
Beitrag ID: #289851
Bewertung:
(12908 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was ist denn gerade für dich der Quelltext? Der in der Exceltabelle? Falls ja, wie bewerkstellige ich das per grep?

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#289849]
(Dieser Beitrag wurde von ruebi am 4. Mai 2007, 16:53 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)
medienjobs