[GastForen Archiv Adobe GoLive Datenbankabfrage PHP

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Datenbankabfrage PHP

toby_s
Beiträge gesamt: 5

19. Jan 2005, 10:28
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich soll hier für meinen Chef unserer Firmenwebsite einen Neuanstrich verpassen. Nun habe ich folgendes Problem. Auf der alten Website konnte sich der Besucher mittels einer eigebauten Datenbank selbst seine Preise kalkulieren.Diese PHP-Datenbankgeschichte soll für die neue Website 1:1 übernommen werden. Leider habe von dieser Thematik sehr wenig Ahnung. Alle relevanten Dateien aus der alten Website habe ich vorliegen. Dazu gehört eine Datei:preise.php und dierse .csv Dateien(ich nehme an die werden durch die PHP abgefragt).
Wie kann ich das alles in meine Golive Website einbinden. Zumal: wenn ich die PHP direkt öffne,steht da auch drin,dass der Code automatisch von Dreamweaver generiert worden ist,hoffentlich ist das überhaupt alles kompatibel.
Bin für jede Hilfe sehr dankbar, ich muss die Seite langsam fertig bekommen, der Chef drängelt schon:)
X

Datenbankabfrage PHP

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

19. Jan 2005, 11:37
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #137637
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo toby,

Mit Golive läßt sich kein PHP-Code automatisch generieren, der auf CSV-Dateien zugreift.

Verwende am besten einen Texteditor wie Editplus http://editplus.com

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#137594]

Datenbankabfrage PHP

toby_s
Beiträge gesamt: 5

19. Jan 2005, 12:02
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #137651
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmmm,das ist ja doof, ich dachte GoLive ist so`n Profiprogramm. Aber trotzdem danke. Mal sehen wie ich das nun löse, wie gesagt.habe keine große Ahnung von dieser Materie.


als Antwort auf: [#137594]

Datenbankabfrage PHP

randy
Beiträge gesamt: 436

19. Jan 2005, 12:13
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #137657
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wenn es eine db gibt, dann sind die csv dateien höchstwahrscheinlich nur für die einpflege in diese benutz worden. suche mal über die website im quelltext nach "SELECT".

wenn du das etwas findest, dann sind die csv-files uninteressant.


gruss randy
<adobe promotor>


als Antwort auf: [#137594]

Datenbankabfrage PHP

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

19. Jan 2005, 13:17
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #137685
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> suche mal über die website im quelltext nach "SELECT".
>> wenn du das etwas findest, dann sind die csv-files uninteressant.

Wie kommst Du auf diese abenteuerliche Idee?

Vorsicht, die CSV-Datei könnte genau die Datenbank sein.

Gruß Sabine




als Antwort auf: [#137594]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 19. Jan 2005, 13:19 geändert)

Datenbankabfrage PHP

toby_s
Beiträge gesamt: 5

19. Jan 2005, 13:34
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #137694
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für deinen hinweis. Ja das wort select kommt im quelltext vor. Auch zwei .db dateien sind vorhanden. Allerdings heißen diese traffic.db bzw. traffic.db185. Klingt also eher danach als würden dadurch die Zugriffe gezählt werden oder so. Muss ich die .db dateien nun nur noch in websiteverzeichnis kopieren, oder wie fuktioniert das?


als Antwort auf: [#137594]

Datenbankabfrage PHP

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

19. Jan 2005, 13:42
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #137699
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo toby,

"select" kann alles Mögliche sein (HTML-Code, PHP-Code, Mysql-Code).

Du hast genau eine Möglichkeit: Versuche den Quellcode des Scripts zu verstehen.

Was ich nicht verstehe: Warum gibt Dir Dein Chef diese Aufgabe, obwohl Du
nach eigenen Worten "von dieser Thematik sehr wenig Ahnung" hast?

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#137594]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 19. Jan 2005, 13:43 geändert)

Datenbankabfrage PHP

randy
Beiträge gesamt: 436

19. Jan 2005, 13:52
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #137705
Bewertung:
(1586 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@sabine: ich vermute folgendes, der programmierer der site hat csv dateien erstellt, die er dann für den import nutzte.
ich gebe dir recht, ich hätte select * sagen sollen, anstatt nur select (asche auf mein haupt)

@tobi: also, suche mal nach "select * from"

gruss randy
<adobe promotor>


als Antwort auf: [#137594]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS