[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4434

30. Jan 2013, 13:29
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(10366 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bekomme in letzter Zeit viele Aufträge, bei denen eine Datenzusammenführung ausgeführt werden muss. Dazu bekomme ich aus unterschiedlichen Quellen Excel-Dateien angeliefert. Oft funktioniert das mit den Dateien der Kunden nicht. Ich würde sagen in 8 von 10 Fällen entstehen massive Fehler im InDesign-Layout. Da werden teilweise Texte unterschlagen, oder Textelemente aus nicht genutzten Nachbarspalten verwendet o.ä.

Bisher konnte ich alle Probleme lösen, in dem ich die notwendigen Inhalte der gelieferten Excel-Dateien per copy-and-paste in ein komplett neues Excel-Dokument kopiert habe.

Da ich in den gelieferten Dateien keine Fehleranalyse betreiben kann (für mich sieht das alles OK aus) wollte ich mal fragen, ob andere auch solche Probleme haben. Mir ist klar, dass die Kopfzeile einer Spalte sensibel mit Sonderzeichen ist, das ist nicht das Problem, da ich darauf achte. Mir ist die Idee gekommen, das eine Datei mit der Endung .xls ja auch aus anderen Quellen wie OpenOffice stammen könnte. Aber doch nicht 8 von 10. Ich bin echt ratlos. Ich kann mir ja helfen, aber ich verstehe die Fehlerursache nicht.

Ich habe Excel 2007 auf Win und Excel 2011 auf Mac und mache die Datenzusammenführung in InDesign CS6 auf dem Mac.

Gruß
X

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

Adelberger
Beiträge gesamt:

30. Jan 2013, 15:07
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #507576
Bewertung:
(10317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Probleme sind bei mir oft:
Umbruchzeichen in einer Excel-Zelle
Für die CSV-Datei werden Trennzeichen festgelegt, Semikolon oder so was, wenn das im Zellentext vorkommt, erkennt InDesign das als eigene Spalte und macht deswegen einen Fehler.
Zellen, die über mehrere Spalten oder Zeilen verbunden wurden.
Verborgene Zeilen oder Spalten.
Spalten mit Zellen, die zwar gleich aussehen, aber mal Text, mal Daten beinhalten, wie zum Beispiel ein Datum.


als Antwort auf: [#507551]

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4434

31. Jan 2013, 07:38
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #507618
Bewertung:
(10257 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für die Antwort, die einleuchtet. Aber wenn ich eine gesamte Spalte in Excel vom angelieferten Dokument in ein neues Dokument kopiere, dann nehme ich doch so etwas mit. Nur mit dem angelieferten Dokument geht es nicht, mit dem neuen aber schon. Da fehlt mir gegenwärtig noch der Zusammenhang. Die csv erzeuge ich Tabstoppgetrennt (müsste sinngemäß so heißen).

Gruß


als Antwort auf: [#507576]

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2542

31. Jan 2013, 08:01
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #507619
Bewertung:
(10243 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

Wenn Du mit CSV-Dateien arbeitest, solltest es mal mit unterschiedlichen Codierungen und Trennzeichen versuchen.

Mein WpsCsvHandler erlaubt es Dir, diese Einstellungen einfach zu ändern.

Vielleicht löst das ja Dein Problem.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#507618]

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

chewy
Beiträge gesamt: 145

31. Jan 2013, 13:33
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #507647
Bewertung:
(10162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Adelberger ] Probleme sind bei mir oft:
Umbruchzeichen in einer Excel-Zelle
Für die CSV-Datei werden Trennzeichen festgelegt, Semikolon oder so was, wenn das im Zellentext vorkommt, erkennt InDesign das als eigene Spalte und macht deswegen einen Fehler.
Zellen, die über mehrere Spalten oder Zeilen verbunden wurden.
Verborgene Zeilen oder Spalten.
Spalten mit Zellen, die zwar gleich aussehen, aber mal Text, mal Daten beinhalten, wie zum Beispiel ein Datum.


Das kommt mir sehr bekannt vor. Da hilft dann auch kein copy-paste in eine neue Datei. Sowas muss manuell gelöst werden.


als Antwort auf: [#507576]

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

Hallenstein
Beiträge gesamt: 142

31. Jan 2013, 14:42
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #507650
Bewertung:
(10118 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Excel kann per Suchen&Ersetzen auch Umbrüche entfernen. Und zwar ohne Handarbeit ;-)

Bearbeiten>Ersetzen und bei Suchen ALT+0010 eingeben
Bei Ersetzen nüscht und dann auf die Tabelle loslassen.

Der Trick funktioniert leider nur am PC.


SG,
Hallenstein.


als Antwort auf: [#507647]

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2542

31. Jan 2013, 14:59
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #507652
Bewertung:
(10106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
;-)

Mit meinem Skript kann man noch etwas mehr und natürlich auch am Mac.

Aber wenn schon, denn schon:

Nicht mit nüscht ersetzen, sondern durch eine eindeutige Zeichenfolge, z. B. "\n" und dann in InDesign wieder mit Suchen und Ersetzen ein Zeilenende einfügen.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#507650]

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

Hallenstein
Beiträge gesamt: 142

1. Feb 2013, 21:39
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #507721
Bewertung:
(10001 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

dein Skript hatte ich mir noch nicht angeschaut (wird aber jetzt genauestens nachgeholt), ich wollte auch nur auf die Möglichkeit in Excel hinweisen, da das viele nicht wissen.


Danke dir.

LG,
Hallenstein.


als Antwort auf: [#507652]

Datenzusammenführung mit gelieferten Excel-Dateien von Kunden oft fehlerhaft ?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2542

4. Feb 2013, 20:33
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #507797
Bewertung:
(9860 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hallenstein,
Zitat (wird aber jetzt genauestens nachgeholt)


das würde mich mich freuen, und ich bin offen für jede Kritik, positive ;-) als auch negative und freue mich über jede Anregung.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#507721]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag

Neuste Foreneinträge


Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Großformat Druckdaten anlegen

Fehlermeldung: ist in sich selbst verschachtelt

Bilder exportieren

Ausschnittswerkzeug

Interaktive PDFs - Ebenenansicht speichern

Systemschriften nicht anzeigen Fontexplorer

Acrobat Pro Farbauszüge drucken

Initial mit unterschiedlichem rechten Rand

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen
medienjobs