[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Dennis
Beiträge gesamt: 207

21. Okt 2005, 18:31
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2499 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

habe alle Beiträge zum Thema Datenzusmmenführung in diesem Forum gelesen. Doch leider habe ich keine Lösung für meim Problem finden können.

Problem:
---------
Ich habe eine Execl-Tabelle tab getrent erxportiert und auch mit INDCS2 und dem Pluigin Datenzusammenführung mit mein Dokument verknüpfen können. Alle Felder die ich brauch auch wunderbar in meinem Dokument platziert. Nur jetzt habe ich das Problem das nicht alle Felder in Exel zwingend einen Eintrag haben. Daher habe ich manchmal leere Zeilen. Wie kann ich INDCS2 sagen, wenn eine Variable keinen Eintrag hat, lösche Zeile. Da ich ja sonst eine leere Zeile habe. Oder bei der Anrede auf einmal einen zu grossen Abstand zwischen der Anrede und dem Name habe, wenn die Person keinen Titel hat.

Beispiel: (_ sind von mir eingebaute Leerzeichen)
---------

<<FIRMA>>
<<ABTEILUNG>>
<<ANREDE>>_<<TITEL>>_<<NAME1>>_<<NAME2>>
<<STRASSE>
<<PLZ>>_<<ORT>>

Nicht Jede Adresse in der Exel Datei hat einen Ansprechpartner, Abteilung oder Titel. Wenn keine Abteilung vorhanden ist, dann habe ich eine unnötige Leerzeile und wenn z.B. der Titel fehlt ein Leerzeichen zu viel, vor dem <<NAMEN2>>.

Ich hoffe jemand kann mir eine Leerstunde erteilen!

Schoon jetzt vielen Dank für jede Hilfestellung!!! :-)
X

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6246

21. Okt 2005, 19:12
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #192114
Bewertung:
(2484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dennis,

so viel Intelligenz gibt es in teureren Produkten. Die Datenzusammenführung von InDesign beschränkt sich auf das Ersetzen von Platzhaltern.

Da hilft nur Investieren (ModeS z.B. kann das gewünschte) oder manuelles Nacharbeiten.


als Antwort auf: [#192109]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

ElliPirelli
Beiträge gesamt: 46

21. Okt 2005, 22:06
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #192126
Bewertung:
(2472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wie das mit InDesign funktioniert weiß ich nicht. Als ich das letzte Mal personalisiert drucken wollte hat das nicht vernünftig funktioniert.

Ich hab dann meine InDesign Datei als PDF exportiert.
Danach habe ich in Word einen Serienbrief erstellt und mit Excel verknüpft.
Das Ergebnis habe ich dann ebenfalls als PDF "gedruckt".
Dann gab ich der Adress-PDF-Datei als Hintergrund die erste PDF.
So konnte ich personalisierte Farbausdrucke erhalten.
Wer das oft und viel braucht kann natürlich mehr Geld investieren, für mich würde sich das, zumindest allein für diesen Zweck, nicht lohnen.

Gruß
Elli
Grüße von Elli


als Antwort auf: [#192109]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

21. Okt 2005, 22:44
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #192129
Bewertung:
(2466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Menü der Datenzusammenführungspalette gibt es die "Optionen für Inhaltsplazierung". Dort kannst du angeben, dass "Leerzeielen für leere Felder entfernt" werden.
Herzlich
Haeme Ulrich
-

Die besten Tricks in der Inbox:
http://www.ulrich-media.ch/...wsletter-abonnieren/

u l r i c h - m e d i a


als Antwort auf: [#192126]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6246

22. Okt 2005, 00:49
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #192133
Bewertung:
(2460 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aber, Haeme, das entfernt doch nur LeerZEILEN und keine LeerZEICHEN, oder?
Und danach wurde oben gefragt...


als Antwort auf: [#192129]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Dennis
Beiträge gesamt: 207

22. Okt 2005, 07:40
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #192137
Bewertung:
(2452 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ulrich,

die Option habe ich auch bereits ausprobiert! Doch leider ohne Wirkung. Es entfernt keine keine leerzeilen wenn ein leerer Wert übergeben wird! Und es kann nur leerzeichen die es übergeben bekommt entfernen und nicht wie ich es brauche in InDesign. Wenn ein Platzhalter leer war dann entferne auch das von mir in InDesign manuell eingefügte leerzeichen (z.B. <<ANREDE<<_<<TITEL>>_<<NAME>> - Ist kein Titel in der DB bei diesen Kunden vorhanden, lösche das von mir gesetzte leerzeichen in InDesign, damit ich nicht zwischen ANREDE und NAME zwei leerzeichen habe!!!)

Erwarte ich zuviel von InDesign? Kannmir nicht vorstellen das alle immer eine perfekte vollständige DB benutzen und nicht dieses Problem beim Personalisierenhaben!!!!


als Antwort auf: [#192129]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6246

22. Okt 2005, 10:04
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #192142
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Erwarte ich zuviel von InDesign? Kannmir nicht vorstellen das alle immer eine perfekte vollständige DB benutzen und nicht dieses Problem beim Personalisierenhaben!!!!

Zitat so viel Intelligenz gibt es in teureren Produkten. Die Datenzusammenführung von InDesign beschränkt sich auf das Ersetzen von Platzhaltern.

Da hilft nur Investieren (ModeS z.B. kann das gewünschte) oder manuelles Nacharbeiten.



als Antwort auf: [#192137]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Dennis
Beiträge gesamt: 207

22. Okt 2005, 18:33
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #192188
Bewertung:
(2429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ist das Plugin auch wirklich für eine Serienbrieferstellung (Personalisierung) geeignet? Habe mir das Manual mal angesehen und entdecke nur eine Datenbankverbindung mit IND Dokumenten. Dort kann ich doch nur einzlne Datenfelder im Dokumet setzen (auch aktualiseren), aber wie erstelle ich tausende von personalisierten Einzeldokumente damit, wie bei der IND Datenzusammenführung.

???


als Antwort auf: [#192142]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Dennis
Beiträge gesamt: 207

22. Okt 2005, 19:10
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #192191
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach es muss leider unter MAC laufen? Leider sehe ich gerade erst das es nur für Windows ist! Welches Produkt kannst mir sonst noch empfehlen das meine Bedürfnisse erfüllen kann? Gut, felxibel, nicht zu viel Einarbeitungszeit und besonders bezahlbar für Anfänger die darauf aber in Zukunkt aufbauen wollen!

Danke


als Antwort auf: [#192142]

Datenzusammenfürung in InDesin CS2 Probleme!

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

25. Okt 2005, 13:16
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #192481
Bewertung:
(2371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit dem Leerzeichen habt ihr natürlich recht. Da hab' ich die Frage nicht richtig gelesen - sorry.

Aber so schlecht ist das PlugIn für Serienbriefe auch nicht! Ich kenne einige Copy-Shops, die das regelmässig einsetzen.Wie Gero schreibt, es ist nicht die Lösung für grobe Sachen. Eine gute Übersicht über Dritthersteller PlugIns gibt es bei Jörg:
http://www.publishing-report.com/content/database_publishing_adobe_indesign.html
Herzlich
Haeme Ulrich
-

Die besten Tricks in der Inbox:
http://www.ulrich-media.ch/...wsletter-abonnieren/

u l r i c h - m e d i a


als Antwort auf: [#192191]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag

Neuste Foreneinträge


Großformat Druckdaten anlegen

Fehlermeldung: ist in sich selbst verschachtelt

Bilder exportieren

Ausschnittswerkzeug

Interaktive PDFs - Ebenenansicht speichern

Systemschriften nicht anzeigen Fontexplorer

Acrobat Pro Farbauszüge drucken

Initial mit unterschiedlichem rechten Rand

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen

Vorschlag vor Überschrift
medienjobs