[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign "Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

grafjk
Beiträge gesamt: 92

21. Dez 2014, 11:03
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(10973 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen
Ich habe folgendes «Problem». Ich möchte mir Adobe CC kaufen und auf meinem «alten» iMac mit OSX 10.9 installieren. Fakt ist, dass auf meinem Gerät schon die Creative Suiten 3, 5 und 6 (Einzelplatz-Version) installiert sind und meine Hard-Disk (nur 500 GB) langsam voll ist.
Ich musste ja jeweils, damit ich mit diesen Programmen arbeiten konnte, die jeweilige Version der Creative Suite aktivieren. Das habe ich jeweils 2fach getan (1x iMac, 1x Macbook).
Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich die «alten» Versionen vor der «Deinstallation» (wie das sauber auch immer funktionieren mag) auch Deaktivieren muss oder nicht, denn ich möchte die alten Versionen (bis auf CS 6 «löschen»).
Kann ich die Adobe CC 2014 dann problemlos installieren, wenn ich alle alten Versionen deinstalliert und deaktiviert habe, oder funktioniert dann das Ganze nicht mehr sauber.
Habe einfach keine Lust mir durch diese Deinstallationen/Installation unnötige Probleme aufzuhalsen.
Besten Dank für euere Feedbacks und erholsame und gesegnete Weihnachts- und Feiertage.
grafjk
X

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2301

21. Dez 2014, 11:52
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #535444
Bewertung:
(10945 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo grafjk,

wenn Du schon so viele Programme deinstallieren willst, würde ich Dir empfehlen bei der Gelegenheit eine komplette Neuinstallation von System und Programmen auszuführen, dabei wird man eine Menge Restmüll los, was ebenfalls Speicherplatz spart.

Auf jeden Fall musst Du die Versionen CS 3, 5 und 6 auf dem iMac vorher deaktivieren. Nach der Installation von CC 2014 musst Du diese Version natürlich aktivieren. Das verursacht im Normalfall keine Probleme.

Hintergrund:
Nach meinen Erfahrungen lassen sich ältere Versionen der CS 3 und 4 (möglicherweise auch CS 5) nicht sauber deinstallieren. Das hat zur Folge, dass neuere Versionen CS 5.5 und 6 Dateien vermissen und diese entsprechend nachinstalliert werden müssen. Das Nachinstallieren bliebe Dir erspart, weil Du ja alle alten Version entfernen willst. Auf jeden Fall bleibt bei der Deinstallation der älteren Versionen Restmüll auf der Festplatte.

Wenn Du die älteren CS-Versionen auf dem Macbook nicht mehr benötigst, kannst Du ebenso verfahren.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#535443]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 21. Dez 2014, 12:02 geändert)

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

monika_g
Beiträge gesamt: 4300

21. Dez 2014, 17:04
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #535446
Bewertung:
(10870 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ob DuCS3 überhaupt noch abmelden kannst, ist die Frage. Die anderen kann man noch abmelden. Dann deaktivieren, dann Cleaner-Tool laufen lassen. CC ist eine komplette Neuinstallation und auch ein ganz anderes Regstrierungsmodell. Der fragt nicht nach dem alten Kram. Was Du ggf. brauchst, ist Java. Wirst Du dann aber merken.



Tipps, Tricks, Tutorials zu Illustrator


als Antwort auf: [#535443]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

Adelberger
Beiträge gesamt:

22. Dez 2014, 08:16
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #535452
Bewertung:
(10769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Deaktiviere alle alten Versionen, lass das Creative Cloud Cleaner Tool drüber laufen, da gibt es eine Möglichkeit alles zu entfernen.
Dann installiere nur die CC, dort kannst Du auch die CS6 mit installieren. Die CS6-Version von der Cloud hat mehr Funktionen, wie die aus der Box.


als Antwort auf: [#535443]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

22. Dez 2014, 08:40
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #535453
Bewertung:
(10759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Adelberger ] Die CS6-Version von der Cloud hat mehr Funktionen, wie die aus der Box.


Auch wenn meine Frage nicht zur Eingangsfrage gehört, aber gibt es eine Info(Seite) welche Funktionen die CC-CS6 hat gegenüber der CS6-Boxversion?


als Antwort auf: [#535452]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

Adelberger
Beiträge gesamt:

22. Dez 2014, 09:05
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #535455
Bewertung:
(10741 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei der CC war es erlaubt, im Gegensatz zur Box, auch nicht angekündigte Funktionen zu veröffentlichen. Auf die Schnelle erinnere ich mich an die Verpackenfunktion in Illustrator und einige Verbesserungen im EPUB-Bereich in InDesign, aber da gab es wesentlich mehr.


als Antwort auf: [#535453]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

grafjk
Beiträge gesamt: 92

1. Jan 2015, 23:55
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #535570
Bewertung:
(10412 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter
Erst einmal besten Dank für deinen Beitrag. Bevor ichs vergesse: Alles Gute im neuen Jahr.
Nun noch schnell zu deinem Beitrag. Ich habe soeben CS3 und CS5 erfolgreich deaktiviert und danach deinstalliert via Dienstprogramme/Adobe Installer/ und den entsprechenden Creative Suite Deinstaller.
Nun habe ich Photoshop CS6 geöffnet (ich will ja generell noch mit den CS6 Programmen arbeiten) und siehe da.
Folgende Fehlermeldung erscheint (womit du mit deiner Aussage recht hattest):
Im Ordner «Adobe Application Support» fehlen eine oder mehrere Dateien, welche für Photoshop erforderlich sind.
Führen Sie das Installationsprogramm von Photoshop aus und installieren Sie Photoshop erneut!!!!!!!!!!!

Sehe ich das richtig, dass ich also nun Photoshop CS6 nochmals KOMPLETT installieren muss (ich weiss ja nicht welche Dateien gemeint sind)?
Heisst das, dass ich vor der Installation das aktuelle Photoshop CS6 deaktivieren und komplett deinstallieren muss, bevor ich es neu «draufspielen» kann?
Das mit dem Creative Cleaner Tool habe ich noch nicht ausprobiert, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Tool «fehlende» Dateien wieder hervorzaubern wird.
Besten Dank und Alles Gute.
grafjk


als Antwort auf: [#535444]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2301

2. Jan 2015, 00:09
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #535571
Bewertung:
(10407 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo grafjk,

ich wünsche auch allen hier im Forum Alles Gute im Neuen Jahr.

Ich hatte ja oben darauf hingewiesen, dass es beim Deinstallieren von älteren Versionen Probleme gibt - nun ist genau das eingetreten. Also beschwere Dich nicht.

Daher lässt es sich nun nicht vermeiden Photoshop CS6 nochmal zu installieren, dazu muss Photoshop vorher nicht deaktiviert werden.

Wenn Du schon nicht eine komplette Neuinstallation von System und Programmen - wie oben vorgeschlagen - durchführen wolltest, dann hätte ich an Deiner Stelle wenigstens die Versionen CS 3, 5 und 6 komplett deaktiviert und komplett deinstalliert und dann jeweils eine saubere Installation zuerst der CS6 und dann der CC vorgenommen.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.14.6 Mojave, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#535570]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

Adelberger
Beiträge gesamt:

2. Jan 2015, 18:11
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #535585
Bewertung:
(10273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Falls Du ein CC-Programm installiert hast, dann wird deine CS6-Lizenz sofort vernichtet, egal, ob das ein Upgrade oder eine VOllversion war. Da brauchst das nicht mehr deaktivieren.
Was bei CS5 und früher ist,weiß ich nicht, könnte aber auch so sein.


als Antwort auf: [#535570]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

grafjk
Beiträge gesamt: 92

2. Jan 2015, 19:38
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #535586
Bewertung:
(10249 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie muss ich deinen Input denn genau verstehen? Bedeutet deine Antwort, dass ich zur CC-Suite, welche ich mir einmal für ein Jahr mieten möchte, parallel nicht auch noch CS6 installiert haben kann (= CS6-Lizenz wird «vernichtet»)?
Das würde mit anderen Worten bedeuten, dass ich nach der Installation der CC-Suite später nicht mehr auf die Creative-Suite CS6 zurückwechseln könnte?
Verstehe ich das richtig oder stehe ich irgendwie auf dem Schlauch?
grafjk


als Antwort auf: [#535585]

"Deinstallation" Adobe Creative Suite CS5

Adelberger
Beiträge gesamt:

2. Jan 2015, 21:25
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #535587
Bewertung:
(10214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nach der Installation kann man eine CS6-Lizenz nicht mehr deaktivieren, aber der Zähler bleibt oben. Also du verlierst die CS6-Lizenz.
Deshalb: CS6 deaktivieren und deinstallieren. Dann kannst Du die CC installieren und mit der CC ist auch noch eine CS6-Lizenz enthalten, die musst Du erneut aus der CC installieren. Wenn Du so vorgehst, kannst du dann die CS6 legal an einem anderen Rechner nutzen.
Die CS6 aus der CC hat zudem mehr Funktionen, als die CS6 aus der Box!


als Antwort auf: [#535586]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Affinity Photo od. Designer -Bildecke einrollen

CC 2020: Problem mit Textumfluss mit verankerten Objekten

Abrisse im Druck

Farbmanagement bei Fotoabzügen

Dokument einrichten per Javascript [AI24.3, WIN10]

Problem mit arabischer Schrift: Wie von rechts nach links setzen?

Suchen u. Ersetzen von Strings mit bestimmter horizontaler Skalierung [INDD15.1.1 WIN10]

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs