hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
tortevogel
Beiträge: 88
26. Nov 2004, 17:56
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DigiCam Videos auf DVD brennen


Salü erstmal,

wollte mal fragen ob jemand ne Möglichkeit kennt Digi(foto!)cam Videos (mpg-format) auf DVD zu brennen. entweder kommen sie bei mir ohne Ton (die Toast Variante) oder ich kann sie erst gar nicht brennen (iDVD-Variante).

kann mir da jemand helfen? Top
 
X
OliSch
Beiträge: 908
26. Nov 2004, 22:25
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #127458
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DigiCam Videos auf DVD brennen


Hi

Ja - der Ton verschwindet, sobald man was mit den Mpeg-Videos bastelt. Workaround: Videos abspielen (QuickTime-Player oder so) und den Ton mittels WireTap (http://www.ambrosiasw.com/utilities/freebies/) mitschneiden. Diese Tonspuren am besten in iTunes importieren. Videos mit QuickTime Pro (leider nicht ganz gratis) exportieren als .mov (Film -> QuickTime-Film). iMovie öffnen, Projekt anlegen. Die neuen .mov-Videos importieren und aus der iTunes-Bibliothek die Audiotracks übernehmen, schneiden und exportieren an iDVD. UFFFFFFF


Grüsse
Oli
--
iMac G4 800 MHz 17" 768 MB RAM
PowerBook G4 867 MHz 1 GB RAM
OS X v10.3.6
als Antwort auf: [#127444] Top
 
tortevogel
Beiträge: 88
27. Nov 2004, 13:23
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #127482
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DigiCam Videos auf DVD brennen


vielen Dank!

üüüh... das geht bestimmt auch einfacher. nen Kumpel hats für seine DVD unter anderem Clips von mir gebrannt. ohne grössere Probleme - nur mit nem PC. schade :(
ist mir zuviel aufwand für die paar Clips, trotzdem danke :)
als Antwort auf: [#127444] Top
 
Shorty p
Beiträge: 2008
28. Nov 2004, 13:17
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #127529
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DigiCam Videos auf DVD brennen


Hi -

Ui. War sicherlich nett gemeint Oli, aber tatsächlich VIEL zu aufwendig, ja. ;)

Der Grund warum Du z.B. per QT am Ende nur Bild aber kein Ton erhältst, ist weil MPEG-Ströme "gemuxt" sind. Das heißt, vereinfacht ausgedrückt, Bild und Ton sind zu einer Spur „verschmolzen" und von QT nur als Videospur zu erkennen, also gibt er beim export auch nur das aus, Video. Ist eben kein „demuxer", leider.

Besorg Dir einfach ein Tool wie z.B. "mpeg2decX" (http://homepage1.nifty.com/...peg2decX%200.20.sit) oder, fast vergessen, DIVA (http://www.applesolutions.com/DiVA/DiVA_1.0.dmg) und damit kannst Du deine MPEGs einfach in ein QuickTime wandeln, am besten natürlich in ein DV-Movie, solltest Du in iDVD weiterarbeiten wollen. Den kannst Du dann ganz normal in iDVD importieren und weitermachen wie gewohnt.

Gruß
S


-------------------------
"Never ask a man what kind of a computer he uses. If it's a Mac he'll tell you, if not... why embarrass him?" - Tom Clancy
als Antwort auf: [#127444]
(Dieser Beitrag wurde von Shorty am 28. Nov 2004, 13:20 geändert)
Top
 
tortevogel
Beiträge: 88
28. Nov 2004, 15:56
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #127549
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DigiCam Videos auf DVD brennen


super danke!! *ausprobier*

edit: habs mit beiden Progis versucht - hat aber nach wie vor KEIN Ton :( habs mit den verschiedenen Einstellungen versucht (DV, Sorensen etc.)
*schnüff*...
als Antwort auf: [#127444]
(Dieser Beitrag wurde von tortevogel am 28. Nov 2004, 16:09 geändert)
Top
 
OliSch
Beiträge: 908
28. Nov 2004, 22:16
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #127574
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DigiCam Videos auf DVD brennen


Hallo zusammen

Klar ist das mega-aufwändig (ach nee!!!). Habe doch vorher auch getestet. Mit dem Demux-Tool von ffmpegx konnte ich zwar die Datei trennen. Und zwar in ein MPEG-1-Video und in ein MPEG-1-Audiotrack. Das Problem: Ausser dem VLC-Player konnte keine Software mit dem MPEG-1-Audiotrack was anfangen, also was hilft's? ffmpex' Muxer (damit wollte ich ein MPEG2 aus den demuxten Dateien erzeugen) musste passen!

Grüsse
Oli
--
iMac G4 800 MHz 17" 768 MB RAM
PowerBook G4 867 MHz 1 GB RAM
OS X v10.3.6
als Antwort auf: [#127444] Top
 
OliSch
Beiträge: 908
6. Jan 2005, 22:22
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #134526
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DigiCam Videos auf DVD brennen


Ist schon eine Weile her, aber inzwischen ist von hunter folgender Link gepostet worden:
http://www.alfanet.it/.../mpegstreamclip.html
Damit geht so was!

Grüsse, Oli
--
iMac G4 800 MHz 17" 768 MB RAM
PowerBook G4 867 MHz 1 GB RAM
OS X v10.3.7
als Antwort auf: [#127444] Top
 
X