News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Digimarc-Problem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Digimarc-Problem

Robbi
Beiträge gesamt: 267

13. Aug 2002, 09:52
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(4712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
hat denn schon jemand praktische Erfahrungen mit Digimarc? Auf der englischen Seite komm ich irgendwie nicht weiter. Ich würde gerne wissen
a) wie das System funktioniert (organisatorisch, nicht technisch) und
b) was es kostet
Vielleicht kann jemand Auskunft geben.
Tschüss
Robbi
X

Digimarc-Problem

gpo
Beiträge gesamt: 5518

14. Aug 2002, 09:54
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #9198
Bewertung:
(4712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Robby,

es geht ungefähr so:
Du must dich bei Digimarc registrieren lassen (Kosten??), bekommst dafür eine Kodierung...........

die wandert mit ins Bild wenn du den Filter anwendest!
Umgekehrt geht es ähnlich, wenn das Bild in PS geöffnet wird, sucht der Filter nach der Kodierung und ....findet sie(hoffentlich).

Das Problem liegt aber ein wenig tiefergelegt.....denn, wer solche Bilder mehrfach kräfig bearbeitet, kann die Kodierung kicken!(Ist mal getestet worden, weiß aber nicht mehr wo..).

Weiterhin nicht geschützt ist das Layout eines Bildes, denn sichtbar bleibt es allemal, das bedeutet, wer einen Screenshot macht, um das Layout zu klauen, kopiert dann natürlich nicht die Kodierung aus dem Bild!!!!
Im Klartext jeder Compifritze kann deine "Sichtweise" nach wie vor kopieren und es wird zunehmend gemacht!

Die Kodierung wandert auch nicht mit in die Belichtung, also aus einem gedruckten Prospekt kann nicht mehr der Beweis erbracht werden!

Also..............was soll diese Frage???? Was lernen wir daraus??? Genaugenommen ist Photoshop der schlimmste "Raubkopierer"(Instrument) den es gibt, denn alle haben ihn auf dem Rechner und alle können damit was machen, was auch immer......( (Das gilt natürlich für alle Softwarefirmen die "Copy and Paste" ermöglichen!)

Disclaimer:
Damit sich nun keine Softwarefirma, welche auch immer, angesprochen fühlt und mich verklagt, erkläre ich hier, dass der obige Absatz nicht "gelesen" und für juristische Zwecke weiterverwendet werden darf. das Statement ist ausschließlich "privat"und bezieht sich auf meine Erfahrungen als Fotograf und Geschädigter!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#9123]

Digimarc-Problem

Robbi
Beiträge gesamt: 267

14. Aug 2002, 10:31
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #9203
Bewertung:
(4712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo GPO,
vielen Dank für die Erklärung. Mit ging es darum, herauszukriegen, wo meine Fotos auf anderen Websites eingebunden werden. Bisher war ich der Ansicht, dass das Digimarc-Wasserzeichen durchaus sichtbar ist, d.h. zumindest bei einem Screenshot erhalten bleibt.
Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, eigene Fotos so zu präparieren, dass man sie über Google oder auch spezielle Suchmaschinen wiederfindet?

Tschüss und alles Gute
Robbi


als Antwort auf: [#9123]

Digimarc-Problem

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Aug 2002, 21:27
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #9252
Bewertung:
(4712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Soweit ich weiss, hat Digimarc einen Spider, der das Netz nach Wasserzeichen im Digimarcsystem durchsucht.


als Antwort auf: [#9123]

Digimarc-Problem

gpo
Beiträge gesamt: 5518

15. Aug 2002, 01:02
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #9270
Bewertung:
(4712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Robby,
die Digimarc Kodierung ist "nicht sichtbar" !!!

Sondern es werden "unscheinbare" Pixel so verändert, dass sie ausgelesen werden können.

Bilder die von Suchmaschinen gefunden werden sollen, müssen wohl ein wenig "vorpräpariert" werden (Namen, Zusatzangaben usw.)
Mfg gpo


als Antwort auf: [#9123]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei
medienjobs