[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Div. Programmprobleme

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Div. Programmprobleme

w.ambros
Beiträge gesamt: 414

23. Aug 2004, 10:27
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen alle zusammen
in letzter Zeit, wenn ich meinen G5 Panther 10.3.5 hochfahre, reagieren diverse Programme (wie Mail, Safari, Onyx) nicht mehr. Erst nach mehrmaligem Ausschalten und Alt+Apfel+P+R sind die Programme wieder ansprechbar. An was kann das liegen, wer kann mir bitte einen Tipp geben.
Vielen Dank im voraus und einen schönen Tag
w.ambros
X

Div. Programmprobleme

Henri Leuzinger
Beiträge gesamt: 356

23. Aug 2004, 13:25
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #104557
Bewertung:
(1584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Versuch mal, den Rechner im Singel User Mode hochzufahren beim Start.
Beim Neustart: Befehl-s drücken, dann wenn das System auf dem schwarzen Bildschirm mit den zahlreichen Zeilen hochgefahren ist: fsck -y (bei deutscher Tastaturbelegung: fsck ßz, bei schweizer: fsck 'z) eingeben, dann wird ein sog. File consistency check in Gang gesetzt. Wenn Fehlermeldungen ergehen, den check wiederholen.
Mit der Eingabe: exit wird der normale Start fortgesetzt und die Kiste läuft wieder. Hoffentlich.
Viel Erfolg.


als Antwort auf: [#104518]

Div. Programmprobleme

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

23. Aug 2004, 16:06
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #104591
Bewertung:
(1584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

> fsck -y

...bringt bei einem von MacOS X 10.3 angelegten HFS+ Volume gar nichts, da dieses "journaled" ist und dann fsck überhaupt nichts prüft, wenn man es nicht explizit drum bittet:

     http://faq.de-soc-mac.de/...system_pruefen.shtml

Warum das Ganze im Single-User Modus stattfinden soll, erschließt sich mir nicht wirklich. Hier wäre es doch angebrachter, erstmal das Festplatten Dienstprogramm zu befragen, ob es was feststellt und dann erst -- wenn das nichts ausrichten kann -- fsck zu bemühen?

Gruss,

Thomas


als Antwort auf: [#104518]

Div. Programmprobleme

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

23. Aug 2004, 16:12
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #104595
Bewertung:
(1584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

> Erst nach mehrmaligem Ausschalten und Alt+Apfel+P+R sind die
> Programme wieder ansprechbar

Schon probiert, ob das mehrmalige Ausschalten ohne Alt+Apfel+P+R nicht ebenso zuverlässig die Symptome bekämpft?

Da Du nur "COCOA"-Programme als fehlerhaft bezeichnest, solltest Du ggf. mal dem Thema "dekekte Schriften" nachgehen:

     http://www.hilfdirselbst.ch/...9&topic_id=20152

Gruss,

Thomas


als Antwort auf: [#104518]

Div. Programmprobleme

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

23. Aug 2004, 17:10
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #104610
Bewertung:
(1584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Neben defekten Fonts kommen auch noch allenfalls fehlende Systemfonts (System > Library > Fonts) in Frage. Hast du da mal welche deaktiviert? Speziell die Helvetiva.dfont scheint hier wichtig zu sein. Zu diesem Thema auch
http://www.hilfdirselbst.ch/...9&topic_id=17702

Gruss Marco


als Antwort auf: [#104518]

Div. Programmprobleme

w.ambros
Beiträge gesamt: 414

24. Aug 2004, 09:55
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #104740
Bewertung:
(1584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen alle zusammen,
vielen Dank für Eure Tipps. Ich glaube ich habe mit Euch das Problem gefunden. Ich hatte am Tag davor defekte Schriften ersetzt und hin und herkopiert. Am nächsten Tag beim Neustart ist dann dieses Problem aufgetreten. Ich werde also diese Schriften löschen und dann die nächsten Tage abwarten. Der Fehler ist - muss ich noch erwähnen - nicht immer, sondern sporatisch aufgetreten.
Danke für Eure Hilfe!!!!
Freundliche Grüße
w.ambros


als Antwort auf: [#104518]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022