[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5797

4. Jun 2014, 20:30
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(4035 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo InDesign-Fans,

der Karsten wünschte sich beim Aufsplitten in Einzelseiten, dass bei jedem Dokument als Seitennummer die Eins zugewiesen wird:
http://www.hilfdirselbst.ch/..._P527971.html#527971

Die entsprechend ergänzten Versionen des JavaScripts DokumentAufsplitten sind nun bereitgestellt:
http://www.fachhefte.ch / Links "JavaScripts", "Mac OS X deutsch" (oder "Windows deutsch"), "InDesign CS2" bis "InDesign CS5" (sollte auch mit CS5.5, CS6 und CC funktionieren).

Wenn als Trennkriterium "Jede Seite ein Dokument" gewählt wird, kann im folgenden Dialog per Radiobutton die Numerierung bestimmt werden:
– "mit ursprünglicher Seitennummer"
– "jede Seite mit Nummer 1"

Per Vorgabe ist die erste Zeile ausgewählt. Denn dass die Prophezeiung von Karsten ...

Zitat Ich denke, dass wird viele freuen :)

... zutrifft, wage ich zu bezweifeln. ;-)

Gruss, Hans
X

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

5. Jun 2014, 08:32
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #528179
Bewertung:
(3972 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen, Hans!

Danke für die Bereitstellung des Skriptes.
Hab's leider noch nicht testen können.

Denn ich hatte zunächst mal Probleme die heruntergeladene *sit-Datei zu entpacken. Nach einigen Versuchen bin ich jetzt doch zum Ziel gekommen.

Kurz und gut: Downloads von sit-Archiven vom letzten Jahr lassen sich entpacken, Downloads von heute nicht.

Erst als ich die aktuellste Version von Stuffit Expander für OSX 10.6.8 (und darüber) installierte, lief das Entpacken mit den heute heruntergeladenen *.sit-Dateien problemlos.

Mac OSX 10.6.8
StuffitExpander 11.0.2 (Intel Build 627)
Probleme mit Entpacken heute
Keine Probleme mit Entpacken von Downloads vom 13.07.2013

Unbekannter interner Stuffit-Engine-Fehler
Error #17999

Mac OSX 10.6.8 und 10.7.5
StuffitExpander 15.0.7 (Intel Build 4790)
Keine Probleme mit Entpacken

Entpacken der zip-Archive von der Windows-Abteilung bei Fachhefte überhaupt kein Problem.

Ich teste dann mal das Skript :-)
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#528174]

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5797

5. Jun 2014, 08:44
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #528180
Bewertung:
(3965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen, Uwe!

bitte sehr.

Zitat Erst als ich die aktuellste Version von Stuffit Expander für OSX 10.6.8 (und darüber) installierte, lief das Entpacken mit den heute heruntergeladenen *.sit-Dateien problemlos.

Das ist ganz normal, denn die Archive werden seit ein paar Monaten mit "Stuffit Destinations" komprimiert.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#528179]

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

5. Jun 2014, 09:19
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #528182
Bewertung:
(3942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Hans!

Ok. Dann ist das auch geklärt. :-)

Erste Tests mit InDesign CC v9.2.1 sind positiv verlaufen.

Hm, weiss nicht, ob das gut ist:
Falls die gleiche Datei mehrmals mit gleichen Kriterien gesplittet wird was die Enddateinamen angeht, aber sonst unterschiedlichen Kriterien, werden die vorher erzeugten Dateien überschrieben.

Also:
1. Splitvorgang:
[x] Jede Seite ein Dokument
[ ] mit ursprünglicher Seitennummer
[x] jede Seite mit Nummer 1
Startnummer der Ordnungszahlen 1

(Alle anderen Optionen nicht angeklickt)

2. Splitvorgang danach:
[x] Jede Seite ein Dokument
[x] mit ursprünglicher Seitennummer
[ ] jede Seite mit Nummer 1
Startnummer der Ordnungszahlen 1

(Alle anderen Optionen nicht angeklickt)
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#528180]

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

5. Jun 2014, 10:01
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #528186
Bewertung:
(3903 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Hans!

Erstes Problem mit der Option "Farbetikett".
Anbei die Screenshots als Anhang und eine IDML-Datei.

Testumgebung:
Mac OSX 10.7.5
InDesign CS 5.5 v7.5.3
InDesign CC v9.2.1

Screenshots aus InDesign CC.
Gleicher Fehler aber auch unter CS 5.5.
Zeigt meinen ersten Versuch. Zweiter Versuch wirft den gleichen Fehler.

Anmerkung zum Aufbau der InDesign-Datei:
2 Seiten mit 2 Abschnitten (in CC ursprünglich als Alternate Layout angelegt).
Beide Abschnitte beginnen deshalb mit Seitenzahl 1.

Bei einem ersten Versuch war nur Abschnitt 2 mit einem Farbetikett unterlegt. Dachte vielleicht kommt der Fehler daher. Dann habe ich aber nachgetestet mit Abschnitt 1 ebenfalls mit Farbetikett unterlegt. Aber da wird der Fehler auch geworfen.

Angehängt:
Fehler-Zeile1993-DokumentAufsplitten-Farbetikett.zip
1-DokumentAufsplitten-Farbetikett.png
2-BeiJedemWechselDenZusammhaengendenBereichErhalten.png
3-Fehlermeldung-Zeile1993.png
Farbetikett-AlternateLayouts_LiquidLayoutRule-AllPages-Scale_CS5.5v7.5.3.idml
Farbetikett2-AlternateLayouts_LiquidLayoutRule-AllPages-Scale_CS5.5v7.5.3.idml
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#528182]
Anhang:
Fehler-Zeile1993-DokumentAufsplitten-Farbetikett.zip (236 KB)

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5797

5. Jun 2014, 10:10
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #528187
Bewertung:
(3900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Uwe!

danke für die Rückmeldungen.

Aber: Ich muss gleich nach Bern zu einer Bestattung fahren.
Deshalb kann ich das Problem erst im Laufe des Abends untersuchen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#528186]

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

5. Jun 2014, 10:34
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #528191
Bewertung:
(3881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Hans!

Oh. Herzliches Beileid!


Hat keine Eile. Ich kann um den Bug herumarbeiten.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#528187]

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Hans Haesler
Beiträge gesamt: 5797

5. Jun 2014, 19:44
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #528220
Bewertung:
(3795 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

danke für Dein Mitgefühl.

Nun zum Problem: Also ... with due respect ... es macht doch keinen Sinn ein Dokument mit nur zwei Druckbogen per Script aufteilen zu wollen.

Abgesehen davon: Vermutlich sind die beiden identischen Seitennummern die Ursache. Wie diese zu behandeln sind, habe ich erst letztes Jahr bei einem AppleScript für einen Kunden gelöst.

Die Umsetzung in JavaScripts mit ähnlicher Aufgabe ist geplant. Und wird sehr wahrscheinlich in der nächsten Version des Aufsplitten-Scripts eingesetzt werden.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#528191]

DokumentAufsplitten: neue Versionen des JavaScripts

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

6. Jun 2014, 11:09
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #528229
Bewertung:
(3715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Hans Haesler ] Die Umsetzung in JavaScripts mit ähnlicher Aufgabe ist geplant. Und wird sehr wahrscheinlich in der nächsten Version des Aufsplitten-Scripts eingesetzt werden.


Hallo, Hans!

Na, das ist doch mal ein Wort!
Danke.

Wir wollen ja nicht päpstlicher sein als der Papst.
Jedoch habe ich zum Testen natürlich einen Minimum-Fall rausgesucht.

Das Problem wird sehr wahrscheinlich an den identischen Seitennummern liegen. Aber dieser Fall ist nicht ungewöhnlich, wenn es sich z.B. um "Alternate Layouts" handelt (CS6 und höher). Da sind gleiche Seitenzahlen in unterschiedlichen Abschnitten beinahe die Regel.

Falls irgendwann mal das Script absolute Seitenzahlen bei der Eingabe beherrschen würde, wäre schon viel gewonnen. Aber auch kein wirkliches Problem jetzt, die originalen Dateien werden ja bei einem Fehlversuch nicht verändert.

Lass Dir also Zeit…
Und nochmals: Danke für dieses Script!
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#528220]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


ID CC 2019 und 2020: Crash beim Startvorgang - 2021

Gleich Große Icons erstellen

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Inhalt Textrahmen verbinden

iPhone Farbprofil

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe
medienjobs