[GastForen Programme Web/Internet Adobe Dreamweaver Dreamweaver Ansicht Problem - Kann jemand meine Seite pimpen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Dreamweaver Ansicht Problem - Kann jemand meine Seite pimpen?

browwney
Beiträge gesamt:

10. Dez 2012, 09:22
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich habe ein wahnsinniges Problem, was mich verrückt macht.
Ich arbeite mit einer Homepage in Dreamweaver CS5 - habe Windows 7 und es zeigt komplett alles an, wenn ich diese Seite allerdings hochlade - sehe ich die Darstellung in Mozilla aber wenn ich in den Internet Explorer gehe - dann sieht die Navi richtig komisch aus auch mit schwarzen strichen die da nicht hin sollen. Genauso der Header oben komplett verschoben das ist eigentlich anders angepasst. Ich benötige Hilfe, kann mir jemand dazu helfen? Wenn etwaige Fehler sind, entschuldige ich mich dafür, bin Anfänger..:(

Hier format.css

/* schriftstil,abstände */

body
{
margin-top: 20px;
margin-left: 40px;
margin-right: 40px;
margin-bottom: 20px;
padding:0px;
color: #39F;
background-color:#fff;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
font-size: 100%;
border-top-color: #FADAF2;
border-right-color: #FADAF2;
}

#name {
letter-spacing:2px;
font-size: 0;
font-size: 0px;
background-color: #FADAF2;
}

#in{
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
color:#000;
background-color:#FFF;
font-size: 97%;
line-height: 125%;
padding-top: 50px;
padding-bottom: 70px;
padding-left: 30px;
padding-right:30px;
height:800px
}

h2{
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
color:#999;
margin-bottom:20px;
letter-spacing:2px;
font-size: 135%;
border-bottom:solid 0px #746b64;
padding-bottom:4px;
font-style:italic;
}
/* scrolleiste internet explorer ab vers.5.5 */

body
{scrollbar-arrow-color: #ffffff; scrollbar-base-color: #DEDED8;
scrollbar-highlight-color : silver; scrollbar-shadow-color : silver;
SCROLLBAR-TRACK-COLOR: #ffffff;}




/* menue linke seite */


#menu a, #menu a:visited, #menu a:active{
display: block;
background-color:#FADAF2;
color:#1A1A1A;
font-size: 97%;
text-decoration:none;
width:210px;
border:solid 1px silver;
padding:2px;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
border-top-color: #FADAF2;
border-right-color: #FADAF2;
border-bottom-color: #FADAF2;
border-left-color: #FADAF2;
border-color: #FADAF2;
outline-color: #FADAF2;
}


#menu a:hover {
background-color:#fadaf2;
color: #0FC;
border:solid 1px silver;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
}

.pfeil{color:#800000;font-weight:bold}

/* menütitel */

.rubrik {
background-color:#ffffff;
color:#666;
text-decoration:none;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
font-size: 10px;
padding:0px;
background-image: url(images/Tierehell.jpg);
background-repeat: no-repeat;
background-position: center;
}

/* hauptleisten */

.leiste {
background-color:#999;
color:#999;
padding-left: 2px;
padding-bottom: 2px;
padding-top: 2px;
margin: 0px auto;
height:5px;
border:solid 1px silver;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
}

.fuss {
background-color:#EDD0A9;
color:#666;
padding-left: 2px;
padding-bottom: 2px;
padding-top: 2px;
margin: 0px auto;
height:50px;
border:solid 1px silver;
text-align:center;
font-size: 10pt;
}

#logo {
background-color:#9DE7E3;
text-align:center;
border:solid 1px silver;
font-size: 16px;
outline-color: #FFF;
}

.nav {
color:#666;
text-decoration:none;
font-family:"Comic Sans MS", cursive;
padding-left: 1px;
padding-bottom: 1px;
padding-top: 1px;
border:solid 1px silver;
font-size: 97%;
background-color: #FADAF2;
}

ul#Navigation
{
border: 0;
background="layout.gif";
padding: 0.2em 0.8em 0.8em;
margin: 0;
width: 12.5em;
}

ul#Navigation li
{
padding: 0;
margin: 0.2em;
list-style: none;
}

ul#Navigation li ul
{
padding: 0;
margin: 0 0 0 1em;
}

ul#Navigation li ul li
{
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
margin: 0.1em 0;
}

ul#Navigation a, ul#Navigation span, ul#Navigation h2
{
font-size: 10pt;
padding: 0.3em;
border-left-color: black;
border-top-color: black;
color: #666;
text-decoration: none;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
background-color: #fadaf2;
display: table-footer-group;
}

ul#Navigation a:hover, ul#Navigation span
{
border-color: black;
border-left-color: black;
border-top-color: black;
color: #C3F;
background-image: url('')
}

ul#Navigation h2
{
font-size: 1em;
margin: 1.1em 0 0;
border-color: black;
color: black;
background-image: url('')
}

ul#Navigation li ul
{
display: none;
}

ul#Navigation li:hover>ul
{
display: block;
}

/* allgemeine links im text */

a:link{
text-decoration:underline;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
color:#999;
background-color:#999;
font-size: 10pt;
line-height: 125%;
padding-left: 0px;
padding-right: 0px;
}

a:visited{
text-decoration:underline;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
color:#CCC;
background-color:#999;
font-size: 97%;
line-height: 125%;
padding-left: 2px;
padding-right: 2px;
}

a:active{
text-decoration:underline;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
color:#CCC;
background-color:#FADAF2;
font-size: 97%;
line-height: 125%;
padding-left: 2px;
padding-right: 2px;
}

a:hover{
background-color:#ffffff;
text-decoration:none;
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
line-height: 125%;
color:#999;
font-size: 97%;
padding-left: 2px;
padding-right: 2px;
}
.nav #menu tr td a {
font-family: Comic Sans MS, cursive;
color: #666;
text-decoration: none;
font-size: 13px;
}
.nav div #menu tr td {
font-family: Comic Sans MS, cursive;
}
.rubrik center h2 strong {
font-style: normal;
}
.s {
font-style: normal;
}
.rubrik p {
font-size: 15px;
}

Hier Quellcode

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 1.0//EN"
"http://www.w3.org/TR/html4/DTD/strict.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type"
content="text/html; charset=iso-8859-1">
<meta name="robots" content="INDEX,FOLLOW">
<meta name="keywords"
content="">
<meta name="description"
content="" >
<title>Katrin Kunz</title>




<link rel="stylesheet" href="format.css" type="text/css">


<style type="text/css">
body,td,th {
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
background-color: #CCC;
color: #C3F;
font-size: 90%;
}
h1,h2,h3,h4,h5,h6 {
font-family: "Comic Sans MS", cursive;
}
body {
background-color: #666;
margin-left: 40px;
margin-top: 10px;
margin-bottom: 10px;
}
a:visited {
color: #CCC;
text-decoration: underline;
}
a:hover {
color: #666;
text-decoration: underline;
}
a:active {
color: #CCC;
text-decoration: underline;
}
a:link {
text-decoration: underline;
color: #666;
}
h2 {
color: #666;
}
</style>
</head><body bgcolor="#666666">
<div align="center">
<table align="center" cellspacing="0" cellpadding="0" border="0" width="100%" >
<tr>
<td width="100%" >
<table cellspacing="2" cellpadding="0" border="0" width="100%">
<tr>
</tr>
<tr>
<!-- logo-->
<td id="logo" width="100" height="189"><img src="images/Logo heller.JPG" width="200" height="189"></td>
<td width="100" height="189" id="logo"><h1><strong>Beratung &amp; Hilfe f&uuml;r Tier und Mensch</strong></h1></td>
<td id="logo" width="100" height="189"><img src="images/Polarlicht.jpg" width="235" height="189"></td>
<!-- logo ende-->
</tr>

<!-- beginn kopf2-->



<tr>
<td valign="top" class="nav" >
<div align="left"><br>
<!--Beginn Rubrik 1 linke Seite-->
<table width="97%" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0" bgcolor="#FADAF2" id="menu" style="border:solid 0px silver; font-size: 14px;" >
<ul id="Navigation">
<li><a href="index.html" target="">Home</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Über mich">Über mich</a></li>
<li><a href="index.htm" target="News">News</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Tierkommunikation">Tierkommunikation</a>
<ul>
<li><a href="index.htm" target="Was ist Tierkommunikation">Was ist Tierkommunikation</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Ablauf eines Beratungsgespräch">Ablauf eines Beratungsgespräch</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Ethikcode nach Penelope Smith">Ethikcode nach Penelope Smith</a></li>
</ul>
</li>
<li><a href="index.htm" target="Reiki Energieheilung">Reiki Energieheilung</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Schamanisches Reisen">Schamanisches Reisen</a>
<ul>
<li><a href="index.htm" target="Krafttiere">Krafttiere</a></li>
</ul>
</li>
<li><a href="index.htm" target="Hundeverhaltenstherapie">Hundeverhaltenstherapie/&nbsp;&nbsp;&nbsp;
-Psychologie/Hundetraining</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Katzenpsychologie">Katzenpsychologie</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Angebot & Preise">Angebot & Preise</a></li>
<li><a href="kontakt.html" target="">Kontakt</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Bilder">Bilder</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Gästebuch/Referenzen">Gästebuch/Referenzen</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Impressum">Impressum</a></li>
<li><a href="index.htm" target="Flyer">Flyer</a></li>
</ul></table>

<!--Ende Rubrik 1 linke Seite-->
<br>
</div>
<!--Beginn Rubrik 2 linke Seite--><!--Ende Rubrik 3 linke Seite-->
<!--Ende Menue linke Seite-->

</td>

<td width="820" height="440" valign="top" bgcolor="#e6e6e6" style="border:solid 1px silver" ><table width="820" height="700" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0" class="rubrik">
<tr>
<td align="left" class="rubrik">
<blockquote>
<h1><strong>Herzlich Willkommen</strong> <span class="s">auf meiner Homepage</span></h1>
<p style="text-align:justify">Ich biete verschiedene M&ouml;glichkeiten, Tieren und ihren Menschen zu helfen und unterst&uuml;tze Sie f&uuml;r ein besseres
Miteinander (auch mit anderen Tieren).</p>
<p style="text-align:justify">Sie finden hier zum einen die Bereiche klassische Tierverhaltenstherapie, Tierpsychologie und Hundetraining, ebenso wie Hilfsmöglichkeiten auf einer anderen Ebene durch Tierkommunikation und Schamanisches Reisen sowie Heilen und Unterstützen durch Reiki.</p>
<p style="text-align:justify">Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen meiner Homepage - für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.</p>
<p>&nbsp;</p>
<p style="text-align:justify">Viele tierliebe Grüße,</p>
<p style="text-align:justify">Ihre Katrin Kunz</p>
</blockquote>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p></td>
</tr>
<tr>
</tr>
</table> <!-- beginn hauptinhaltstabelle--><!--ende hauptinhaltstabelle-->
</td>
<td width="100%" valign="top" bgcolor="#e6e6e6" class="nav" style="border:solid 1px silver" >
<center><p>&nbsp;</p>
<p>&nbsp;</p>
<p><img src="images/Glaube.gif" width="80" height="80"></p>
</center>
<center><p>Glaube an</p></center>
<center><p><img src="images/Kraft.gif" width="80" height="80"></p></center>
<center><p>die Kraft</p></center>
<center><p><img src="images/Tiere.gif" width="80" height="80"></p></center>
<center><p>der Tiere</p></center>
<center><p><img src="images/Liebe.gif" width="80" height="80"></p></center>
<center><p>und Liebe</p></center>

</td>
</tr>
<tr>
<td height="74" class="fuss" >&nbsp;</td>
<td class="fuss" >Copyright - alle Inhalte dieser Seite sind &copy; 2012 katrin-kunz.de</td>
<td class="fuss" >&nbsp;</td>
</tr>
</table></td>
</tr>
</table>
</div>
</body>
</html>
X

Dreamweaver Ansicht Problem - Kann jemand meine Seite pimpen?

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6027

10. Dez 2012, 17:51
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #505409
Bewertung:
(2603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Schritt 1: HTML-Code prüfen.
z.B. hier
Schritt 2: CSS prüfen.
Schritt 3: Prüfen, welcher IE die Probleme macht und dann prüfen, ob diese Version vielleicht nicht W3C-konform ist. Wenn das so ist, workaround bauen oder diese IE-Version (z.B. 5.5) einfach ignorieren.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#505333]

Dreamweaver Ansicht Problem - Kann jemand meine Seite pimpen?

uteS
Beiträge gesamt: 603

10. Dez 2012, 18:52
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #505413
Bewertung: |||
(2585 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Browwney,

im IE 8 sieht alles normal aus, ohne schwarze Striche und nichts verschoben. Mit welchem IE hast du geguckt?

Jeder hat mal klein angefangen, da muss man durch.
Und jetzt musst du ganz stark sein ... :-)


Dein Quellcode ist wirklich sehr chaotisch und noch chaotischer sind die styles.
Du müsstest, bevor du weiter machst, erstmal gründlich aufräumen.
Hier ein paar Beispiele:

a) Styles:
Bei dir sind die Formatierungen auf 3 Stellen verteilt. Stylesheet format.css, style-Bereich im head-Abschnitt UND style-Angaben mitten drin im Quelltext. Teilweise widersprechen sich die Anweisungen, viele sind doppelt oder mehrfach vorhanden, manche Abschnitte in der format.css gibt es auf deiner Seite gar nicht, z.B. die #name (id="name").
Ziel = Einfachheit! Wenn du überall die Schrift Comic Sans MS haben willst, dann im Stylesheet NUR bei body notieren. Alle untergeordneten Teile der Seite erben diese Anweisung.
Die übrigen Tags wie table, td, ul, h1, h2 usw. bekommen nur das, was für sie speziell gelten soll.


b) Layout:
Hat Dreamweaver CS5 keine 3-spaltige Vorlage mit <div>-Bereichen? Tabellen-Layout ist zwar nicht verboten, aber auch nicht zeitgenmäß. Wenn du aber trotzdem dabei bleiben willst, dann vermeide es, mehrere <table> ineinander zu verschachteln. Ist ja gar nicht nötig.

c) Code:
Code und Dateinamen schreibt man in Kleinbuchstaben, das hat sich bewährt. Der Rechner deines Providers unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung. Ein Bild namens "Logo.jpg" ist ein anderes Bild als "logo.jpg". (Dem Windows zuhause ist es egal.) Vermeide Leerzeichen in Dateinamen, ebenso äöüß und Sonderzeichen. Bindestrich und Unterstrich sind ok.

d) Tags und Attribute:
Warum verwendest du in der Navigation "target"? Das kommt aus der Steinzeit und würde so, wie es bei dir eingetragen ist, gar keine Funktion haben.
Deine a href="xxxx" führen ins Leere. Da muss der Dateiname einer Seite stehen: a href="xxxx.html".
Das Tag blockquote im Inhalt gehört da nicht hin. Es kennzeichnet ein Zitat. Die Einrückung erreichst du, wenn du dem p-Absatz z.B. ein "margin-left: 20px; margin-right: 20px;" zuordnest.
Seitentitel: Nicht dein Name, sondern ein Begriff, der zum Inhalt der Seite passt. Also auf der index.html "Beratung und Hilfe ..."

e) Navigation:

Die Navi ist inhaltlich etwas wirr.
versuche mal das, was du anbietest, in passendere Kategorien zu ordnen.
Und vergiss mal den Punkt "News". Das ist für jemanden, der wirklich jede Woche eine wichtige, tolle Neuigkeit zu melden hat - bei deinem Angebot eher unwahrscheinlich.

f) Inhaltlich:
Überleg dir das mit dem Gästebuch nochmal - Zahnärzte und Heilpraktiker haben auch keins auf der Seite. Du willst geschäftlich auftreten, du beschreibst hier nicht dein Hobby! Sollen deine Kunden etwa ins Gästebuch schreiben, wie gut es dem Schnuffi oder der Minka bei dir gefallen hat oder sollen sie dir das nicht lieber selber sagen und pünktlich bezahlen?
Was du als Referenzen zu bieten hast (Zertifikate usw. ) gehören auf die Über-mich-Seite, nicht zum Gästebuch.
Du musst das Gästebuch regelmäßig kontrollieren und außerdem ist nichts doofer, als wenn der letzte Eintrag von vor 3 Jahren stammt. Ich würde es nicht einbauen.

Die Farben finde ich ehrlich gesagt für einen geschäftlichen Auftritt zu süßlich. Achte drauf, dass dein Auftritt nicht zu romantisch-verspielt wirkt, sondern seriös. Du willst ja schließlich Geld damit verdienen.

In die Fußzeile gehört deine Praxis-Anschrift und -Telefonnummer. UM HIMMELS WILLEN KEIN COPYRIGHT!!! Dein geistiges Eigentum ist durch unsere Gesetzgebung von ganz alleine geschützt. WIR LEBEN NICHT IN DEN USA!

Nix für ungut und frdl. Grüße

Ute
Anlage: Beispiel von Deiner Seite mit vereinfachtem Quellcode.
http://www.osterbrook.de/...ge/beispielseite.zip


als Antwort auf: [#505333]

Dreamweaver Ansicht Problem - Kann jemand meine Seite pimpen?

browwney
Beiträge gesamt:

10. Dez 2012, 21:23
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #505419
Bewertung:
(2554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo utes,

erstmal vielen dank für diese Ausführliche Beschreibung, da ich noch nicht so viel Kenntnisse habe verstehe ich bei manchen Ecken nur Bahnhof - aber ich will lernen... Ich arbeite seit ich klein bin schon mit Photshop 7 und jetzt CS5 da ich die neue Version habe war auch Dreamweaver dabei, daher habe ich das Wort "homepage" kennengelernt :-)

Deine Beispielseite finde ich richtig gut bastel gerade da ein bisschen rum. Wollte dich gerne per Privat Nachricht anschreiben allerdings geht das irgendwie nicht, bin ja neuling hier wäre schön wenn wir mal per Mail schreiben könnten. (Mail-Adresse durch den Admin entfernt - bitte keine Mail-Adressen ins Forum schreiben, sondern die PM verwenden).

Möchte mit dir textlich gerner was besprechen ;-)

PS: Warte auf deine Nachricht bis dahin

viele Grüße
browwney


als Antwort auf: [#505413]
(Dieser Beitrag wurde von Urs Gamper am 11. Dez 2012, 14:46 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag

Neuste Foreneinträge


Index-Probleme

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Probleme beim Einlaoggen auf Quark-Seite

Musterseite in anderes Layout ziehen

Wo kann ich iColorDisplay 3.8.5.3 für OSX downloaden?

Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Großformat Druckdaten anlegen

Fehlermeldung: ist in sich selbst verschachtelt

Bilder exportieren

Ausschnittswerkzeug
medienjobs