[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

whitelady
Beiträge gesamt: 338

10. Jun 2007, 13:48
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(5236 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, liebes Forum:

Ich bin etwas ratlos zur Zeit. Ich habe hier noch ein altes Dreamweaver MX (ansonsten arbeite ich zuhause unter MacOSX 10.4.9). Ich kann mich mit dem DW seit ungefähr anderthalb Wochen nicht mehr mit meinen Sites verbinden.

Leider kann ich nicht lokalisieren, ob es jetzt an dem neuen Sicherheitsupdate liegt, oder an LittleSnitch, das ich ebenfalls um diese Zeit herum installiert habe. Ich habe jetzt LittleSnitch mit dem Uninstaller deinstalliert, aber trotzdem verbindet sich DW nicht mehr mit meinen Webseiten (unterschiedliche Anbieter).

Es verbindet sich zunächst, ruft Ordnerinformationen ab, dann kommt die Warteleiste mit "Auf Server warten", und dann kommt die Meldung

"Dreamweaver kann die Remote-Server-Zeit nicht ermitteln. Die Befehle zum Synchronisieren und Auswählen aktueller Dateien stehen nicht zur Verfügung."

Eigentlich ist in den Site-Einstellungen alles richtig. Wenn ich unter Sites bearbeiten eine Testverbindung mache, ist sie erfolgreich.

Was kann ich tun?
Vielen Dank schonmal!
Viele Grüße
Nadine
X

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

whitelady
Beiträge gesamt: 338

11. Jun 2007, 00:22
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #295973
Bewertung:
(5215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,

ich habe offensichtlich im falschen Forum gepostet, sorry dafür. Denn was ich jetzt herausgefunden habe, ist:

Die Mac-interne Firewall ist der Verursacher! Mache ich sie aus, kann ich mich mit Dreamweaver ohne Probleme mit meinen Sites verbinden. Mache ich sie an, gehts nicht mehr.

Jetzt weiß ich bloß leider nicht, welchen Dienst ich da aktivieren muß, damit ich auch mit eingeschalteter Firewall auf meine Webseiten zugreifen kann.

... könnte mich vielleicht jemand ins MacOS-Forum verschieben bitte? Wie gesagt, es tut mir sehr leid für das Versehen...
Viele Grüße
Nadine


als Antwort auf: [#295937]
(Dieser Beitrag wurde von whitelady am 11. Jun 2007, 00:22 geändert)

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

11. Jun 2007, 08:59
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #295984
Bewertung:
(5198 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Üblicherweise ist es der Port 21 für FTP.
Wenn es ActiveFTP erfordert mußt Du
auch den Port in beide Richtungen öffnen...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#295973]

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

whitelady
Beiträge gesamt: 338

11. Jun 2007, 09:17
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #295987
Bewertung:
(5192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,

danke für die Antwort!
Kannst du mir sagen, wie ich das mache? Ich war schon in der Systemsteuerung in Netzwerk, aber ich habe leider keine Ahnung was ich da wo einstellen muß...

Vielen Dank!
Viele Grüße
Nadine


als Antwort auf: [#295984]

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

11. Jun 2007, 09:26
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #295988
Bewertung:
(5187 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unter Sharing --> Firewall
zu finden....

Dort dann FTP-Zugriff....

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#295987]

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

whitelady
Beiträge gesamt: 338

11. Jun 2007, 22:01
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #296171
Bewertung:
(5141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider klappt das nicht:

Unter "Sharing -> Firewall -> FTP-Zugriff" habe ich keine Möglichkeit, etwas einzustellen. Wenn ich auf "Bearbeiten" gehe, werde ich auf "Dienste" verwiesen, wo ich die Möglichkeit habe, "FTP-Zugriff" zu aktivieren. Wenn ich das dort tue, ist "FTP-Zugriff" auch in "Firewall" aktiviert. Aber ich habe es ausprobiert, mein Dreamweaver gibt immer noch die gleiche Meldung wie oben, wenn ich versuche, mich mit dem aktivierten FTP-Zugriff mit meinen Sites zu verbinden.

Ansonsten steht in "Firewall" noch: Um bei aktivierter Firewall Dateien mittels FTP zu laden, müssen Sie "Passiven FTP-Modus (PASV) verwenden" im Bereich "Proxies" der Systemeinstellung "Netzwerk" aktivieren.

Das habe ich auch gemacht. Leider bleibt Dreamweaver stur.

Aber ich dachte ohnehin, der Port 21 wäre dafür da, daß andere Benutzer auf meinen Rechner per FTP zugreifen können, und sollte damit gar nichts zu tun haben, daß ich selbst Dateien per FTP hochladen möchte? Ich habe keine Ahnung davon, könnte mich bitte jemand aufklären?

Vielen Dank!
Viele Grüße
Nadine


als Antwort auf: [#295988]

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

12. Jun 2007, 08:54
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #296204
Bewertung:
(5132 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Morgen,

der Port 21 ist der Standardport für FTP,
ob nun bei Dir oder beim Hoster...

Wenn er auch bei Dir offen ist kannst
Du Server mit Active-FTP ansprechen,
die brauchen nämlich den Kanal zurück....

Läuft bei Dir irgendwas von Norton? Der
ist bekannt für Ärger bei Verbindungen.

Lege doch mal einen neuen User an und
versuche es von dort aus, geht es dann?

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#296171]

Dreamweaver MX verbindet sich nicht mehr mit Sites

whitelady
Beiträge gesamt: 338

13. Jun 2007, 00:18
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #296472
Bewertung:
(5116 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,

okay, das verstehe ich mit dem Port 21.

Leider sind sowohl Norton als auch der neue Benutzer auch Fehlanzeige: Norton lasse ich nicht mal in die Nähe meines Macs, und bei dem neu angelegten Benutzer ist bei eingeschalteter Firewall dasselbe Problem. Dreamweaver verbindet sich zunächst mit der Seite, kann aber die Remote-Server-Zeit nicht ermitteln und somit keine Dateien austauschen.

Übrigens habe ich jetzt das Problem gelöst!

Ich habe hier (http://www.adobe.com/...nts/dw_ftp.htm#prefs) gelesen, daß man in den erweiterten Site-Einstellungen in Dreamweaver noch "Firewall aktivieren" aktivieren muß. Das habe ich auch gemacht.
Das allein führte noch nicht zum Erfolg. Erst diese Seite hier
http://forums.macrumors.com/...ex.php/t-125829.html brachte mich darauf, daß ich in den Site-Einstellungen auch noch "Passiven FTP verwenden" aktivieren muß, und – Sesam öffne dich!

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe!

Edit: P.S.: Übrigens hab ich bei Sharing in den Diensten jetzt FTP-Zugriff wieder deaktiviert. Funktioniert trotzdem. ;)
Viele Grüße
Nadine


als Antwort auf: [#296204]
(Dieser Beitrag wurde von whitelady am 13. Jun 2007, 00:20 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text
medienjobs