[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Dringendes Problem: Indesign Datenzusammenführung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Dringendes Problem: Indesign Datenzusammenführung

lemonya
Beiträge gesamt: 2

13. Jul 2011, 14:56
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.

Ich habe folgendes Problem: Ich arbeite an einem Mac und erstelle Rankings mit Plätzen von 1-20 in Indesign.
Die Plätze müssen in unterschiedlichen Listen aktualisiert werden, also eine ganz schöne Abtipp-Arbeit.
Um mir die Fleißarbeit zu ersparen und die Felder "automatisch" gefüllt werden (also mit meiner Excelliste verknüpft sind) habe ich mich schon versucht in das Thema Indesign "Datenzusammenführung" reinzuarbeiten, aber ich verstehe nur Bahnhof.

Die Daten für die Listen bearbeite ich in Excel lt. der ID Hilfe soll ich diese als .csv oder .txt speichern. Da fängt mein Problem schon an. Die Datei lautet zwar nach dem abspeichern .csv ist allerdings nicht, wie angegeben, durch Kommas getrennt.

Dann heißt es im ID weiter: Fenster - Hilfsprogramm - Datenzusammenführung im ID CS5 gibt es das nicht. Ich habe bei Hilfsprogrammen nur die Option "Skripte...Skriptetikett...etc."

Ich bin verzweifelt und weiß nicht, wie ich meine ID Liste mit den Excel-Angaben fütter kann.

Ich muss dazu sagen, dass ich am Mac nur mit OpenOffice arbeiten kann, habe aber einen separaten PC mit Excel.

Ich hoffe, mir kann jemand hier weiterhelfen...und bedanke mich vorab...

(Dieser Beitrag wurde von lemonya am 13. Jul 2011, 14:57 geändert)
X

Dringendes Problem: Indesign Datenzusammenführung

Stibi
Beiträge gesamt: 828

13. Jul 2011, 22:27
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #475924
Bewertung:
(2514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kann es sein, dass du die Datenzusammenführung gar nicht brauchst? Sondern einfach deine Excel Liste (an verschiedenen Stellen und unterschiedlich gestaltet, wenn's sein muss) platzieren kannst? Da würdest du dir noch viel mehr Arbeit sparen. Und aktualisieren kannst du die dann auch.

Gruß Stibi


als Antwort auf: [#475906]

Dringendes Problem: Indesign Datenzusammenführung

lemonya
Beiträge gesamt: 2

15. Jul 2011, 10:39
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #476028
Bewertung:
(2419 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stibi,

danke für den Tipp. Das wäre auf jeden Fall eine Arbeitserleichterung.

Aber wie bekomme ich das hin:

1 Textfeld: obere Zeile Schriftart x untere Zeile Schriftart y, aber wenn ich den Excelinhalt platziere nur noch Schrift x.

Kann man da was machen, dass beide Schriftartene erhalten bleiben, außer 2 Textfelder anzulegen?


als Antwort auf: [#475924]

Dringendes Problem: Indesign Datenzusammenführung

Adelberger
Beiträge gesamt:

15. Jul 2011, 12:50
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #476040
Bewertung:
(2387 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Arbeite mit Absatz-, Zellen- und Tabellenformaten. Dann weise der Tabelle beim Import das geeignete Tabellenformat zu.


als Antwort auf: [#476028]
X