[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Druck CMYK-PDF nach Web RGB-PDF umwandeln

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Druck CMYK-PDF nach Web RGB-PDF umwandeln

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

3. Jan 2008, 14:56
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(4460 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

die Aufgabe Druck CMYK-PDF in RGB umzuwandeln tritt ja immer häufiger auf... Es geht schnell wenn nicht so sehr auf die RGB-Werte geachtet werden muss und wird komplizierter wenn im PDF Kundenfarben RGB-Werte vorgegeben sind.

Im Prinzip könnte man direkt im InDesign die CMYK-Farbwerte gegen den richtigen RGB-Farbwerte ändern. Ja, selbst Schwarz müsste berücksichtigt werden, da je CMM-Einstellung nur ein RGB-Dunkelgrau erzeugt wird und kein R=0 G=0 B=0. Zudem ist die potenzielle Fehlerquote meiner Ansicht nach zu hoch um niemals eine Farbe in einem komplexen Dokument zu vergessen ([Schwarz] lässt sich nicht einfach löschen und durch ein RGB-Schwarz ersetzen).

Kann man mittels irgendwelchen Tools die Umwandlung von einer Reihe CMYK-Farbwerte zu RGB-Farbwerte automatisieren? Mittels Callas ColorConvert? Adobe Acrobat 8 Bordmittel? Enfocus PitStop? Am liebsten würde ich irgendwo drauf klicken und die Umwandlung wäre 100%ig korrekt auf allen Vektor-Objekte durchgeführt worden.

Wegen den besagten CMYK-Farbwerte in Pixel-Objekte kommt man vermutlich nicht um einen speziellen Device-Link Profil herum, oder?

Danke für euern Input und Gruss,

Yann Borg
X

Druck CMYK-PDF nach Web RGB-PDF umwandeln

describe
Beiträge gesamt: 164

3. Jan 2008, 16:53
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #329086
Bewertung:
(4434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und mittels eingeschaltetem Colormanagement von Indesign aus exportieren bist du nicht zufrieden? Wobei ja noch dazu gesagt werden muß, dass bei RGB-Dokumenten fürs Web sicher nicht so sehr auf Farbechtheit geachtet werden muss, im Gegensatz zu Printprodukten? Haben doch sicherlich die wenigsten einen farbechten Monitor.


als Antwort auf: [#329051]

Druck CMYK-PDF nach Web RGB-PDF umwandeln

duplo
Beiträge gesamt:

3. Jan 2008, 17:50
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #329099
Bewertung:
(4422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir lassen unsere Druck-PDFs durch unseren OneVision Speedflow rennen, reduzieren somit die Auflösung, wandeln alles in sRGB und schneiden das ganze auf das Trimbox-Format.

Für unseren Web-Anspruch (wir machen daraus ein E-Paper) ist das perfekt.

Gruß
duplo


als Antwort auf: [#329086]

Druck CMYK-PDF nach Web RGB-PDF umwandeln

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

3. Jan 2008, 18:27
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #329109
Bewertung:
(4407 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ describe ] Und mittels eingeschaltetem Colormanagement von Indesign aus exportieren bist du nicht zufrieden?


Ich schon ;-) Aber die Web-Farben unterscheiden sich zum Teil sehr stark von den Print Farben. Das ist im CI-Guide des Kundens so definiert.

Mich würde ein Tool interessieren bei dem man auf einfache Art und Weise in einem PDF eine Reihe CMYK Farbwerte nach andere RGB-Farbwerte matchen kann, ähnlich wie beim Reiter Schmuckfarben des Callas pdfColorConvert, aber halt für Device CMYK Farbfelder.

Dank und Gruss,

Yann Borg


als Antwort auf: [#329086]

Druck CMYK-PDF nach Web RGB-PDF umwandeln

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

4. Jan 2008, 08:29
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #329174
Bewertung:
(4371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Yann,

Zitat Mich würde ein Tool interessieren bei dem man auf einfache Art und Weise in einem PDF eine Reihe CMYK Farbwerte nach andere RGB-Farbwerte matchen kann,

Ich denke das ist mit Pitstop möglich durch eine Aktionsliste.
Ich stelle mir das vor im angehängten Screenshot. Also »Select Fill Color«,
CMYK-Farbe die gesucht werden soll definieren, dann »Change Fill Color«
und hier die RGB Farbe angeben. Man müsste dann das gleiche
wiederholen für Konturen und den Text u.s.w. Aber hat man die
Aktionsliste erst mal erstellt kann man sie für diesen Kunden eben
immer wieder benutzen.

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#329109]
(Dieser Beitrag wurde von siuloong am 4. Jan 2008, 08:29 geändert)

Anhang:
pitstop_change_color.jpg (156 KB)
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022