[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Affinity Photo, Designer, Publisher Druckausgabe PDF/X-3

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Druckausgabe PDF/X-3

turik
Beiträge gesamt: 16

18. Mär 2019, 15:39
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3846 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Export als PDF/X-3 aus Publisher Beta 1.7.0.257 mit Mac OS 10.11.6 crasht.
Export als PDF ("für Druck") geht.
Ich bin gespannt, was mein Drucker mit der 16-Seiten-Testdatei jetzt anfangen kann. Bericht folgt...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das Leben ist eine Komödie für den Denkenden
und eine Tragödie für die, welche fühlen.
Hippokrates
X

Druckausgabe PDF/X-3

turik
Beiträge gesamt: 16

21. Mär 2019, 21:33
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #569380
Bewertung:
(3737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Fortsetzung: Carole von der Vorstufe meiner Druckerei meint, es müsse nicht unbedingt PDF/X-3 sein, normales PDF – aber dann mit Anschnitt und Beschnittzeichen – würde auch passen.
Sie wird meine Mehrseiten-Musterdatei noch ausprobieren.

Ihre Empfehlung für die Farbprofil-Einstellungen:
Coated FOGRA39 (ISO 12647-2:2004)
für gestrichenes Papier.
Uncoated FOGRA29 (ISO 12647-2:2004)
für ungestrichenes Papier.

AP gefällt mir, auch wenn ich derzeit hier damit etwas einsam bin.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das Leben ist eine Komödie für den Denkenden
und eine Tragödie für die, welche fühlen.
Hippokrates


als Antwort auf: [#569320]

Druckausgabe PDF/X-3

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18488

22. Mär 2019, 13:59
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #569392
Bewertung:
(3684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Der Export als PDF/X-3 aus Publisher Beta 1.7.0.257 mit Mac OS 10.11.6 crasht.

Jeder? Also auch der einer Seite mit einer rechteckigen Fläche drauf oder ein paar Zeichen Text?

Antwort auf: Export als PDF ("für Druck") geht.

Bei Adobe ist das gefährlich, denn das meint dort: Daten für den Ausdruck an einem Laserdrucker.

Da du Affinity benutzt, ist anzunehmen, dass du kein Acrobat Pro besitzt, damit lassen sich PDFe auch nachträglich noch zu PDF/X machen (natürlich nur im Rahmen dessen, was ein vorheriges Exportpreset nicht schon versaubeutelt hat (Farbprofile entsorgt, Transparenzen in zu niedriger Auflösung flachgerechnet, Schriften nicht eingebettet oder komplett ersetzt, ...)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#569320]

Druckausgabe PDF/X-3

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2589

22. Mär 2019, 18:53
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #569401
Bewertung:
(3656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Fortsetzung: Carole von der Vorstufe meiner Druckerei meint, es müsse nicht unbedingt PDF/X-3 sein, normales PDF – aber dann mit Anschnitt und Beschnittzeichen – würde auch passen. …

Was soll denn bitte ein "normales" PDF sein?


als Antwort auf: [#569380]

Druckausgabe PDF/X-3

turik
Beiträge gesamt: 16

24. Mär 2019, 14:07
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #569420
Bewertung:
(3583 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Jeder? Also auch der einer Seite mit einer rechteckigen Fläche drauf oder ein paar Zeichen Text?
Antwort auf: Der Export als PDF/X-3 aus Publisher Beta 1.7.0.257 mit Mac OS 10.11.6 crasht.


Danke für den Hinweis! Zwar hat AP Elemente (z. T.kombiniert aus Bild und Text) aus einem ID-Dokument importiert und auch richtig dargestellt, aber das war offenbar der Grund für das Exportproblem. Mit "ordentlich" importierten Foto- und Textelementen ist jetzt das Exportieren als X-3 möglich.
Am Anfang unter "Neues Dokument" war "Drucken (Druckerei)" angewählt.

Antwort auf: Export als PDF ("für Druck") geht.

Bei Adobe ist das gefährlich, denn das meint dort: Daten für den Ausdruck an einem Laserdrucker.

Da du Affinity benutzt, ist anzunehmen, dass du kein Acrobat Pro besitzt, damit lassen sich PDFe auch nachträglich noch zu PDF/X machen (natürlich nur im Rahmen dessen, was ein vorheriges Exportpreset nicht schon versaubeutelt hat (Farbprofile entsorgt, Transparenzen in zu niedriger Auflösung flachgerechnet, Schriften nicht eingebettet oder komplett ersetzt, ...)

Bin mit AP erst am Anfang wie man sieht, und für solche Hinweise dankbar!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Das Leben ist eine Komödie für den Denkenden
und eine Tragödie für die, welche fühlen.
Hippokrates


als Antwort auf: [#569392]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.08.2020 - 18.09.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 14. Aug. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 18. Sept. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. Erlangen Sie das Digicomp-Zertifikat zum Web Publisher. Mit dem Zertifikat bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 3'250.-
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher

Veranstaltungen
19.08.2020 - 20.08.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Mittwoch, 19. Aug. 2020, 08.30 Uhr - Donnerstag, 20. Aug. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


TextStyle2charStyle uppercase (WIN10, CC2020)

Auswahl-K�stchen in FrameMaker

Coole Mukke

ipad zur�cksetzen - icloudadresse l�schen

icc Profil nachtr�glich installieren (High Sierra) - wo?

PANTONE P 42-8 U

Wie mit PitStop H�he und Breite der Trimbox separat auslesen f�r weitere Berechnungen?

PDFs sch�tzen

Affinitiy Photo - Einstellungen

Time Machine konnte das Backup auf �Elements_10� nicht abschlie�en.
medienjobs