[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Drucken aus Acrobat mit Seiteninformation ignoriert Schneidezeichen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Drucken aus Acrobat mit Seiteninformation ignoriert Schneidezeichen

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4475

5. Sep 2012, 08:58
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(1542 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe immer mal wieder das Problem, dass Papierausdrucke aus Acrobat unbefriedigend sind. Dabei spielt die aktivierte Option der "Seiteninformationen" eine Rolle. Wenn ich diese Option in den "erweiterten Druckereinstellungen" bei "Marken- und Beschnittzugabe" aktiviere, dann kommt es relativ oft vor, dass der Ausdruck dann nicht korrekt bzw. unvollständig ist. Dabei ist es egal, ob ich aus Acrobat 9 oder X drucke.

Ich habe z.B. ein Kunden-PDF, welches völlig OK ist gemäß Preflight. Es wurde aus InDesign exportiert, dabei allerdings nur die Schneidezeichen/Schnittmarken aktiviert. Die Seiteninformation fehlt. Da innerhalb der Seiten keine Paginierung enthalten ist, drucke ich mir so etwas dann immer gerne nochmal aus Acrobat aus. Dort aktiviere ich dann die o.g. Option, um die Papierausdrucke und damit die Seiten des Kundenjobs eindeutig nummeriert zu haben. Das funktioniert ja auch, aber oft sind dann andere Objekte der Seite nicht mehr auf Papier zu sehen, z.B. die im PDF enthaltenen Schnittmarken. Wie kann das sein? In der kleinen Druckvorschau in Acrobat wird das noch alles korrekt dargestellt. Ist jetzt sicherlich kein gravierendes Problem, aber doch merkwürdig.

Ist das evtl. ein Problem mit den PDF-Boxen, das Acrobat da evtl. etwas ausblendet was außerhalb der Trimbox liegt. Ist jetzt nur mal so eine Vermutung, habe ich noch nicht getestet. Hat jemand anders das Problem auch?

Gruß
X

Drucken aus Acrobat mit Seiteninformation ignoriert Schneidezeichen

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2300

5. Sep 2012, 10:20
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #500399
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo rohrfrei,

wenn ich aus Acrobat heraus mit den Acrobat-Marken drucke, bin ich hin und wieder auch entnervt, weil ich dann - willkürlich wirkend verschoben - Stummel der Datei-Marken mit ausgedruckt bekomme. Ich bin dem aber bislang nicht weiter auf den Grund gegangen, weil es so wichtig dann nicht war, um z.B. eine Seitenreihenfolge fassbar zu machen...


Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#500397]