[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

Kobold
Beiträge gesamt: 508

2. Feb 2004, 22:29
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein Mac (10.2.4) kann nicht mehr über das Firmennetz drucken, obwohl sämtliche Drucker im PrintCenter sichtbar und richtig konfiguriert sind!
Schickt man einen Job auf einen beliebigen Drucker, so meldet das PrintCenter, dass AppleTalk nicht aktiviert ist. Bei einem Blick in das entsprechende "Kontrollfeld" sagt mir aber gegenteiliges.

Was ist los?
X

Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

2. Feb 2004, 22:32
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #68577
Bewertung:
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sind die Drucker unter "Hinzufügen" sichtbar? Oder erscheinen sie lediglich in der Liste der installierten Drucker?


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#68575]

Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19080

2. Feb 2004, 23:10
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #68590
Bewertung:
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habt ihr Zonen?

Kann es sein das der Rechner in eine andere gewandert ist?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#68575]

Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

Kobold
Beiträge gesamt: 508

3. Feb 2004, 13:41
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #68694
Bewertung:
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zonen haben wir eigentlich nicht und komischer Weise sind die Drucker auch nicht mehr hinzufügbar! ... also ich blick da nicht mehr durch. AppleTalk ist aktiviert - aber eben doch irgendwie nicht. Komisch.


als Antwort auf: [#68575]

Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

boskop
Beiträge gesamt: 3463

3. Feb 2004, 21:10
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #68790
Bewertung:
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kobold
Vergleich trotzdem nochmals Deine netzwerkeinstellungen mit den Einstellungen der anderen Macs. Ausserdem würde ich unbedingt das Comboupdate auf 10.2.8 aufspielen - an der Netzwerktsoftware wurde nämlich regelmässig verbessert.
Gruss
Urs


als Antwort auf: [#68575]

Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

Kobold
Beiträge gesamt: 508

4. Feb 2004, 20:04
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #68974
Bewertung:
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, das Update auf 10.2.8 ist drauf - war mir gar nicht mehr bewusst.

Die Netzwerkeinstellungen sind alle identisch (IP via DHCP). Sogar im Programm Verzeichnisdienste ist AppleTalk aktiviert! Was auch noch merkwürdig ist: Sämtliche FileSharing-Dienste (FileSharing und SMB-Sharing) werden immer nach einem Neustart deaktiviert, bzw. SMB-Sharing lässt sich gar nicht mehr aktivieren - was meint Ihr, tönt dies nach einer Panther-Aktualisierung?


als Antwort auf: [#68575]

Drucken und "deaktiviertes" AppleTalk

boskop
Beiträge gesamt: 3463

4. Feb 2004, 20:40
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #68981
Bewertung:
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
mit solchen Problemen wäre ein Wechsel zu Panther wahrscheinlich das cleverste. Allerdings würde ich das nicht mit drüberinstallieren lösen, sondern - in Deinem Falle - mit Cleaninstall. Sonst hast Du die Probleme nachher vielleicht immer noch!
Gruss
Urs


als Antwort auf: [#68575]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022