[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

13. Sep 2002, 16:23
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen
Hat jemand eine Ahnung wie ich aus OS X via PowerRIP auf OS 9 auf einem Epson 1290 ausdrucken kann?
Über den Print Center habe ich zugriff auf den Epson, das PPD ist auch installiert aber sobald der Druckauftrag ausgeführt ist auf meinem Computer passiert nichts mehr! hat da jemand eine Ahnung?
Gruss Markus
X

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

14. Sep 2002, 14:46
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #11388
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Laufen PowerRIP in Classic und OS X auf der gleichen Station? Dann würde ich schätzen, dass dies nicht geht.

Gruss
Haeme Ulrich


als Antwort auf: [#11355]

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

18. Sep 2002, 10:11
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #11635
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein es sind separate stationen!


als Antwort auf: [#11355]

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

18. Sep 2002, 10:43
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #11638
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Power-RIP gibt doch sicherlich einen Apple-Talk-Drucker ins Netz? Dann müsstest Du in OS X im Printcenter einen neuen Drucker anlegen (Apple-Talk). Du solltest jetzt hier das Power-RIP sehen und dann musst Du noch die richtige PPD-Datei zuweisen.

Gruss
Haeme Ulrich


als Antwort auf: [#11355]

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Bruno Vogelsang
Beiträge gesamt: 49

12. Jan 2005, 16:15
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #135822
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leidensgenossen, darf ich mir auch mal Luft machen?
Trotzdem dass PowerRip auf MacOS9 schon seit X Jahren funktioniert (bitte ja nichts berühren!... und sich nicht über das Freischaltthema aufregen),
ist es auf OSX das Traurigste was es gibt. Da wird auf dem Epson 870 grobgepixelt, auf dem Epson 1290 fein aber dafür wird der Druck ab FreeHandMX mit einem Duplex-Bild einfach gestoppt (Dialog "Druckaufträge gestoppt")(?!?!!!), und eine temporäre Druckdatei gibt es auch nicht mehr, um diese einem MacOS9 mit Epson 1520 zu übergeben). Es gibt kein vernünftiger Support. Mich wundert's, dass es die noch gibt. Wenn ich Zeit und Geld habe, schaue ich mich nach einer Alternative um. Normalerweise bin ich positiv gepolt, aber nach so viel Zeit und Geld... Danke für's Zuhören :-)

Bruno Vogelsang


als Antwort auf: [#11355]

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Jan 2005, 17:57
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #135862
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was hat das im PDF-Forum verloren?


als Antwort auf: [#11355]

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Bruno Vogelsang
Beiträge gesamt: 49

12. Jan 2005, 18:00
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #135864
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh sorry, Forum-Titel nicht beachtet. Habe nur geantwortet auf vorhergehendes PowerRip-Zeugs. Nichts für ungut.

Bruno Vogelsang


als Antwort auf: [#11355]

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

gd
Beiträge gesamt: 289

12. Jan 2005, 22:51
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #135926
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
> was hat das im PDF Forum verloren?

Eine gute Frage


als Antwort auf: [#11355]

Drucken von OS X via PowerRIP auf Epson

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19310

12. Jan 2005, 23:00
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #135931
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der Tat.

aber sie an Bruno zu richten, war wohl nicht beabsichtigt, denn der ist mit seiner Stellungnahme näher am Betreff des threads als der Betreff am Thema des Forums.

Also, nochmal:
@Markus: Was hat das im PDF Forum verloren?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#11355]
X