[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

20. Mär 2007, 11:30
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(4051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Beim Versuch, 20 und mehr Druckbogen eines einfachen InDesign Text-Dokuments (Fließtext ohne Bilder) mit einer Grundschrift und 2-3 Schnitten auszudrucken, erfolgt auf meinem Drucker (Xerox DocuPrint N 2825) ein Printer-Error und ein Druckerneustart, nach dem er das Dokument dann wieder versucht von vorne zu drucken.
Das ergibt unterm Strich eine Endlosschleife der ersten Druckbogen.

Deswegen habe ich mich bei der Arbeit mit InDesign (auch in früheren Versionen) damit abgefunden, nie mehr als 10 Druckbogen auf einmal an den Drucker zu schicken.
Da dies bei umfangreicheren Dokumenten von Hand etwas lästig ist, habe ich mir dafür ein Skript gebastelt, das das Dokument quasi häppchenweise an den Drucker schickt.

Nach all den Jahren will es mir aber nicht einleuchten, warum es nicht einen besseren, nämlich den direkten Weg geben sollte.

Kennt jemand dieses Problem und hat mir einen Tipp, wie dem beizukommen wäre.

Am Druckerspeicher sollte es eigentlich nicht liegen. Es sind 96 MB drin.
Müßte da am Drucker oder in der PPD etwas geändert werden?

Ausstattung:
Dual 2.3 GHz PowerPC G5
OSX 10.4.9
InDesign CS2 4.0.4
Xerox DocuPrint N2825, Duplex, 96 MB
X

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

20. Mär 2007, 11:46
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #282770
Bewertung:
(4039 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

Wir hatten das Phänomen auch gerade vor ein paar Minuten. Es handelte sich hier um 200 Seiten die auf einen Xerox 7750 geschickt wurden, jedoch als Einzelseiten aber beidseitig. Nach dem zweiten Start hat der dann aber alles rausgedruckt, also keine Schleife. Erklären kann ich's mir aber nicht. Meinst du mit Druckbogen »Spreads«? Doppelseiten?

OSX 10.4.7
ID CS2 4.0.4

Gruß,
Sacha
.


als Antwort auf: [#282764]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

U_Kohnle
Beiträge gesamt: 421

20. Mär 2007, 12:26
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #282786
Bewertung:
(4022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das Problem taucht bei mir nicht auf. Egal, ob ich Einzelseiten, Druckbögen, Minis, simplex/duplex ausgebe. Ich druck meine Buchmanuskripte immer in 100-150 Seiten-Happen aus (mehr paßt nicht in die Druckerablage), allerdings auf einem HP-Laserjet 2200.


als Antwort auf: [#282770]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

20. Mär 2007, 13:36
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #282803
Bewertung:
(3994 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Sacha:
> Meinst du mit Druckbogen »Spreads«? Doppelseiten?
Ja.

> Nach dem zweiten Start hat der dann aber alles rausgedruckt, also keine Schleife.
Bei mir druckt er nach dem Neustart eine Seite mit dem Hinweis "printer restarted due to fatal system error aus und beginnt den Job von neuem. Die Anzahl der gedruckten Druckbogen bis zum Druckerneustart kann variieren.
Daß er wieder von neuem beginnt, kann daran liegen, daß er den alten Job aus der Druckerwarteschlange vor dem Neustart nicht vollständig in den RAM aufnehmen konnte und denselben Job anschließend wieder neu empfängt.

@ Uli:
Ich vermute, es handelt sich tatsächlich um ein druckerspezifisches Problem (Xerox-Drucker?) oder um ein Problem der Druckerkonfiguration. Ich stelle die Frage in diesem Forum, weil das Problem nur im Zusammenhang mit InDesign (alle Versionen; nicht in Open Office und nicht in Word) auftaucht.
Bei meinen uralten Druckern (HP-Laserjet IV MP, Apple Laserwriter) tauchte das Problem nicht auf.


als Antwort auf: [#282770]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

20. Mär 2007, 13:55
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #282809
Bewertung:
(3982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
hallo martin

für dein problem kann es gemäss knowledgebase 2 ursachen geben:

http://office.support.xerox.com/...i=18,Case=obj(28087)

http://office.support.xerox.com/...xi=18,Case=obj(2741)

leider spukt die KDB momentan, so dass die links ins leere führen...
fragt mich bloss nicht was die amis hier verbockt haben :)

ich befürchte der drucker ist dieser aufgabe speichertechnisch
nicht mehr gewachsen oder verträgt "neue sachen" wie PS3 nicht...
wie alt isser denn?

gruss
stefan


als Antwort auf: [#282803]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19120

20. Mär 2007, 13:56
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #282811
Bewertung:
(3982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

ähnliches Verhalten im Zusammenahng mit HP Druckern, die nicht per AFP angesteuert werden, berichtete Thomas Kaiser vor einer Weile in d.c.s.m.l.
Vielleicht ist was dabei um dich auf die richtige Spur zu bringen. Sowas kann aber schnell ans Eingemachte gehen ;-)


als Antwort auf: [#282803]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

20. Mär 2007, 14:14
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #282821
Bewertung:
(3972 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> wie alt isser denn?
Ziemlich alt.
Allerdings hat die ersetzte Fixiereinheit noch einiges an Kapazität.

@ Stefan: Deine Links funktionieren. Aber am Ziel ist Schluß (die weiterführenden Links sind eine Warteschleife).

@ Thomas: den entsprechenden Thread konnte ich nicht finden. Das Eingemachte ist auch nicht unbedingt mein Ding. Dann geht's halt irgendwann an den Geldbeutel.
Aber ob es dann wieder ein Xerox sein muß ist noch offen.
Das nächste Mal würde ich der Wirtschaftlichkeit wohl einen höheren Stellenwert beimessen.


als Antwort auf: [#282809]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 20. Mär 2007, 14:43 geändert)

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

21. Mär 2007, 08:05
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #282977
Bewertung:
(3945 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stefan,

danke für die Links (jetzt sind auch die weiterführenden wieder aktiv).
Aber ich vermute, diese beiden Ursachen kann ich ausschließen.
Unter OSX brauche ich gewiß keinen Adobe PS 8.6-Druckertreiber.
Das ist eine OS9-Lösung.

Und mit Duplex und "Tiling" (was auch immer das ist), hat die Sache auch nicht zu tun.

Ich vermute das Problem eher bei der Verwaltung des Speichers.
Kann es sein, daß der Speicher nach dem Druck einer Seite nicht gelöscht wird und sich mit jeder Seite weiter anfüllt? (Mutmaßungen eines Laien)

> ich befürchte der drucker ist dieser aufgabe speichertechnisch nicht mehr gewachsen
Was genau meinst Du damit?
Zu wenig oder falscher Speicher?

> oder verträgt "neue sachen" wie PS3 nicht...
Der Drucker unterstützt laut Dokumentation Adobe PS3.


Ich werde meine Problembeschreibung auch bei Xerox direkt platzieren.


als Antwort auf: [#282809]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Mär 2007, 08:59
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #282985
Bewertung:
(3935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sehr gute idee... die leute bei xerox sollten für jede maschine
eigene spezialisten haben (zumindest hier in CH)...


als Antwort auf: [#282977]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

21. Mär 2007, 09:03
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #282987
Bewertung:
(3931 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> sehr gute idee... die leute bei xerox sollten für jede maschine eigene spezialisten haben

Zu spät.
Ich hätte mich schon vor Jahren rühren sollen.
Jetzt wird das Gerät nicht mehr hergestellt und der Support kennt den Drucker so gut wie nicht mehr. So wird wohl alles beim Alten bleiben.

Danke für die Unterstützung.


als Antwort auf: [#282985]

Drucker-Neustart nach Druck von 20+ Druckbogen

GerhardK
Beiträge gesamt: 249

21. Mär 2007, 16:23
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #283142
Bewertung:
(3898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
werden die Drucker direkt vom Rechner angesprochen oder über das Netzwerk und dann z.B. über einen Smart-Printserver.
Wir haben noch einen ganz alten HP 4000 als sw-Drucker so angeschlossen und der verschluckt sich in dieser Kombination immer bei Word-Dokumenten den ein paar mehr Seiten haben, bzw. wenn man das nächste Dokument zu schnell an den Drucker schickt. Bei uns ist das also nicht der Drucker das Problem, sondern ein Update auf den Rechnern das mal aufgespielt wurde (WIN XP Home und Prov, alle gleiches Problem).
Auch ein Firmwareupdate des MiniServers brachte keine Besserung. Allerdings aus ID (WIN und Mac) lässt sich ganz normal drucken.

Gruß Gerhard


als Antwort auf: [#282987]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/