[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Drucker auf OS 9.2 Installieren??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Scotch
Beiträge gesamt: 71

21. Jul 2004, 13:13
Beitrag # 1 von 29
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
Wir haben heir zwei neue Kopierer bekommen Ricoh 2238 und 2090.
Auf dem Pc laufen die Geräte einwandfrei.
Aber wie mache ich das mitr dem MAC ?
auf der einen CD ist eine datei drauf die nennt sich
AdobePS 8.7.2 Aktuallisierer.
die habe ich gestartet. Danach habe ich die Druckebeschreibungen
ind den Ordner Systemerweiterungen\Druckerbschreibungen kopiert.
Wenn ich jetzt auf Apfel/Auswahl klicke und dann auf AdobePS
werden diese Drucke nicht mit angezeigt.

Habe ich etwas vergessen.
Gruß Ingo der sich selbst als Mac DAU bezeichnet. :-))
X

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Rodger
Beiträge gesamt: 1323

21. Jul 2004, 13:21
Beitrag # 2 von 29
Beitrag ID: #98526
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du neu aufgestartet?

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.4)


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Jul 2004, 14:03
Beitrag # 3 von 29
Beitrag ID: #98545
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja habe ich.

Hat aber nichts gebracht.

Cu Scotch


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

nlc
Beiträge gesamt: 133

21. Jul 2004, 14:32
Beitrag # 4 von 29
Beitrag ID: #98554
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ingo,

<Habe ich etwas vergessen.>
apple talk ist aktiviert?

grüße

marcus


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Scotch
Beiträge gesamt: 71

21. Jul 2004, 17:05
Beitrag # 5 von 29
Beitrag ID: #98604
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jo ist auch aktiviert habe es auch mal deaktiviert und neu aktiviert.
Kein ervolg.
Bin wohl zu Win Geschädigt.
Komme mir vor wie ein dummer Schuljunge...


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18507

21. Jul 2004, 18:02
Beitrag # 6 von 29
Beitrag ID: #98612
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Scotch,

in der auswahlk erscheinen nur drucker die per Appletalk angesprochen werden können.
Du solltest also ertmal mit dem Druckerutility (inzwischen oft per Browser) nachschauen, ob der Drucker
a) Appletalk kann (sollte aber, sonst macht der Laserwriter Installer nicht viel Sinn)
und
b) Dieses auch aktiviert ist.

Dann sehen wir weiter.

Alternativ kannst du aber auch mit dem Druckersymbole-Dienstprogramm (Apple Extras) versuchen den Drucker mittels eines anderen Protokolls zu erreichen.

Diese sind oft etwas flotter aber in der Regel wesentlich unkonfortabler und problemträchtiger.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

21. Jul 2004, 18:19
Beitrag # 7 von 29
Beitrag ID: #98622
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Scotch

Auf der Ricoh-Website gibt es auch die Treiber und ein Printer-Utility-Programm für Mac OS. Bist du sicher, dass du die richtigen Dateien installiert hast (nicht etwa diejenigen für OS X)?
http://www.ricoh-support.com/...8%2Fc32%5F38en%2Ehtm

Gruss Marco


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

boskop
Beiträge gesamt: 3458

21. Jul 2004, 19:15
Beitrag # 8 von 29
Beitrag ID: #98640
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
verschiebe mal den Inhalt des Ordners Systemordner>Preferences>Druckereinstellungen auf den Desktop, starte neu und wähle darauf in der Auswahl den AdobePS aus. Kontrolliere in den Systemerweiterungen den AdobePS mit Befehl-I ob das wirklich die 8.7.2 ist.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18507

21. Jul 2004, 19:24
Beitrag # 9 von 29
Beitrag ID: #98644
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs,

ist das denn so wichtig? mir ist kein Drucker bekannt, der unter einer niedrigeren Laserwriter Version garnicht geht. Es geht eben weniger bzw. weniger stabil, aber sehen müsste man immer was. Ich ermute ja nach wie vor, das Appletalk auf dem Drucker einfach deaktiviert ist. Wenn dem so ist, kann es auch sein, das das Druckerutility das Marco gepostet hat, den Drucker nicht sieht. In dem Fall arbeitet das nämlich auch nur per Appletalk.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

boskop
Beiträge gesamt: 3458

21. Jul 2004, 20:13
Beitrag # 10 von 29
Beitrag ID: #98655
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas
habe mindestens bei den Xerox-Kopierern und Farblasern erlebt, dass die jeweils nur mit dem aktuellen AdobePS liefen. Das führte soweit, dass ich perfekt funktionierene Systeme auf eine neuere Version bringen musste, nur damit ich den neuesten AdobePS einsetzen konnte.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18507

21. Jul 2004, 20:46
Beitrag # 11 von 29
Beitrag ID: #98661
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hmm,

ich kenne es nur umgekehrt, das ich bei Druckproblemen ältere Systemversionen mit den neuesten Laserwritern (Adobe PS benutze ich nur auf PCs) aufgemöbelt habe.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Scotch
Beiträge gesamt: 71

21. Jul 2004, 21:30
Beitrag # 12 von 29
Beitrag ID: #98672
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey super vielen Dank für eure Antworten.
Werde ich morgen auf der Arbeit mal alles testen.
Ach ja am vor dem 2090 ist nochein PC mit Linux vorgeschaltet.
Und auf dem MAC habe ich die Firy Sof. installiert. Da wird der Drucker erkannt. Und ich kann gedruckte Documente (vom PCa aus)
per Dreuckwiederholung auch erneut ausdrucken.

cu Ingo


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18507

21. Jul 2004, 21:57
Beitrag # 13 von 29
Beitrag ID: #98681
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Heidenei,

das hätt' dir aber auch früher einfallen können ;-)

Also Grundsätzlich ist UNIX <> Appletalk. Das kann man ihm zwar beibringen, aber von sich aus, passt das schonmal nicht.

Die 2. Frage ist nun, ob die Fiery software den Drucker durch den Linux hindurch oder aber um den Linux herum sieht. Wenn die Teile nämlich alle gemeinsam an einem Switch hängen, führt der Weg zum Drucker nicht zwangsläufig durch den Linux Rechner (sondern eher ausnahmsweise, aber das auch nur wenn man so konfiguriert, das man die Probleme die du hast, nicht hat. (Sorry, nicht böse gemeint, aber wenn man den Drucker an eine 2. Netzwerkkarte im Linuxrechner hängt, oder einen managebaren Switch hat und es damit schafft, den Drucker für andere als das RIP verschwinden zu lassen, weiss man auch schon genau, was der Drucker spricht und wie man mit ihm redet.) Von daher gehe ich mal davon aus, das der Linux Rechner kein Appletalk spricht, und die Fiery Software per TCP oder IPP oder was weiss ich Verbindung aufnimmt.

Schau du also erstmal nach, was Sache ist, und melde dich mit mehr Info morgen wieder. Ansonsten könnte ich hier bis morgen durchgehend weiterfabulieren, was da alles sein könnte.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Scotch
Beiträge gesamt: 71

22. Jul 2004, 00:22
Beitrag # 14 von 29
Beitrag ID: #98700
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also eins weiß ich mit sicherheit.
Der Drucker ist nicht mit einem netzwerk am Linux PC sondern über
ein Schnitstellenkabel, welches das genau ist schreibe ich morgen.
Cu Ingo


als Antwort auf: [#98525]

Drucker auf OS 9.2 Installieren??

Scotch
Beiträge gesamt: 71

22. Jul 2004, 08:19
Beitrag # 15 von 29
Beitrag ID: #98720
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,
also der Großkopierer 2090 ist mit einem Schnidstellenkabel (sied aus wie
SCSI steht aber SIDE auf dem Kabel) mit dem Linux Rechner (das ist irgendwie ein Druckerserver oder so, Keine Tastatur kein Monitor nur ein Displa im 5 1/4" Schacht mit vier Tasten) verbunden.
Der Linux rechner ist mit dem Netzwerk verbunden.
Der 2238c ist direkt mit dem Netzwerk verbunden.

ApleTalk ist Aktivirt.
Werde jetzt mal alles vom Pc Ausdrucken und eure Tips nach und nach
Ausprobieren.
Melde mich dann.



als Antwort auf: [#98525]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.09.2020 - 23.09.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern oder virtuell
Dienstag, 22. Sept. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 23. Sept. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Suchen und Ersetzen in Arrays

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr

safaribookmarkssyncagent wurde unerwartet beendet Fehlermeldung geht nicht mehr weg

wie langen Text auf viele Seiten einfügen - erledigt

wie langen Text auf viele Seiten einfügen

Formularfelder mit Mediävalziffern

Automatische Farbmengenberechnung

Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand
medienjobs