hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Striezi
Beiträge: 51
6. Okt 2013, 21:54
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(649 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Drucker wird nicht mehr verbunden


Hallo liebes Forum,

mein Problem ist folgendes:

Ich habe einen iMac mit Version 10.6.8 und dazu einen Drucker HP 5000 N.

Bisher habe ich, da ich nur mit Kabel arbeiten wollte, den Mac an den Router Speedbox von der Telekom gehängt und den Drucker bei Bedarf auch an den Router gehängt. Das hat immer funktioniert.
Jetzt bin ich umgezogen und habe einen neuen Router, eine FritzBOX!. Da der Router zu weit weg ist, arbeite ich wireless mit dem Mac. Den Drucker kann ich jetzt aber nicht mehr zum Laufen bringen. Weder, wenn ich ihn direkt an den Rechner hänge, noch wenn ich ihn an den Router hänge und den Mac weiter wireless laufen lasse.

Es kommt folgende Meldung:

"wiederherstellbar: Verbindung zum Drucker nicht möglich, erneuter Versuch in 30 Sekunden …"


Ich habe probiert:
• Druckertreiber aktualisiert
• Festplatte Zugriffsrechte überprüft
• Kabel ausgetauscht
• Drucker neu installiert (erscheint jetzt nur über IP nicht mehr über dem Namen
• Softwareaktualisierung (mehrfach)
und natürlich ständig neu Einstöpseln, An- und Ausschalten …

Der Drucker druckt, wenn ich intern die Konfigurationsseite ausdrucke.

Durch den Versuch den Drucker aus dem System zu nehmen und wieder neu zu installieren, bekomme ich ihn nicht mehr mit seinem Namen geladen, nur noch mit einer IP-Nummer.
:(

Bevor ich mich nun von meinem geliebten Drucker, der all die Jahre so toll gearbeitet hat, trenne, wollte ich mal fragen, ob ihr einen Rat wisst.

Ganz herzlichen Dank
Striezi
Top
 
X