[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

farbdesign
Beiträge gesamt: 3

14. Jan 2008, 22:52
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1941 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

Bei uns haben die über Illustrator CS3 gedruckten .ai Dokumente auf Mac OS X und Windows XP eine unterschiedliche Farbdarstellung. Es wird der selbe Drucker benutzt und die selben Monitore. Nur ein alter PC mit Windows 98 und Illustrator 10 druckt die Farben ungefähr so aus wie auf dem Monitor.

Wie kann man denn jetzt die Farbeinstellungen unter Mac OS X und Windows Xp (beides Illustrator CS3 ) angleichen?
X

Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

vctr2min
Beiträge gesamt:

14. Jan 2008, 23:46
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #330924
Bewertung:
(1932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

zunächst würde ich prüfen, ob beide Illustrator Versionen die gleichen Farbprofile für die Druckausgabe haben.

Sicher arbeiten verschiedene Versionen auch mit anderen Farbumrechnungsalgorithmen.

Ich habe hier schon ein Forum für Colormanagement gesehen, was ich in solchen Fällen eher empfehle als dieses hier.

Beste Grüße

ps.ich denke allerdings, dass ohne jegliche Kalibration von allen Ein- und Ausgebsystemen (vom Scanner über Monitor und Drucker) keine annähernd gleiche Farbwiedergabe möglich ist. Die Unterschiede zwischen den Systemen sind doch zu groß (Betriebssystem, Hardware etc.)


als Antwort auf: [#330917]
(Dieser Beitrag wurde von vctr2min am 14. Jan 2008, 23:52 geändert)

Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

farbdesign
Beiträge gesamt: 3

15. Jan 2008, 19:52
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #331154
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe jetzt die selben Farbraumeinstellugnen fürs Arbeiteun und Drucken eingestellt. Jetzt sieht Mac und Windows Druck genauso aus aber leider nicht richtig. Es wird zu dunkel gedruckt im Vergleich zu einem Win98 Rechner mit Illustrator 10.

Der hat eine andere Farbraumeinstellung (Photoshop 6.0 emulieren) Diese Einstellung führt aber wiederrum zu anderen Ergebnissen bei anderen Rechnern.


als Antwort auf: [#330924]

Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

15. Jan 2008, 20:58
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #331169
Bewertung:
(1872 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Photoshop 6 emulieren" bedeutet, dass das Farbmanagement deaktiviert wird. Da Adobe Programme in aktuelleren Version nicht mehr ohne Farbmanagement arbeiten, heißt diese Option letztendlich, dass irgendetwas passiert, man hat nur keinen Einfluss mehr darauf.


als Antwort auf: [#331154]

Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

farbdesign
Beiträge gesamt: 3

16. Jan 2008, 13:15
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #331300
Bewertung:
(1843 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was passiert wenn ich das Farbmanagement ausschalte und auch beim Druck das Farbmanagement deaktiviere?


als Antwort auf: [#331169]

Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

16. Jan 2008, 13:59
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #331310
Bewertung:
(1835 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du solltest Dir ganz dringend den Ratgeber unter www.cleverprinting.de runterladen und lesen.


als Antwort auf: [#331300]

Druckergebnisse in heterogener Systemumgebung

fancy_dirk
Beiträge gesamt: 12

16. Jan 2008, 15:52
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #331370
Bewertung:
(1823 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Um ein völlig identisches Durckergebnis auf allen Rechnern zu erlangen ist es notwendig z.B. mit einem SpyderTool ein neues Profil zu erstellen und dies auf Mac und PC zu hinterlegen. Außerdem sollte in Bridge eingestellt werden, das Bridge das Farbmanagement übernehmen soll.
Nur dann wird ein und dieselbe Datei auf allen Rechnern gleich wiedergegeben.


als Antwort auf: [#330917]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022