[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Druckerprofil wird in ColorSync scheinbar nicht berücksichtigt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Druckerprofil wird in ColorSync scheinbar nicht berücksichtigt

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5122

7. Mai 2008, 17:43
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1614 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich bin etwas verwirrt: ich habe mittels catch und print 3 (BasICColor) ein Druckerprofil erzeugt und im ColorSync-Dienstprogramm dem Office-Drucker (OKI 7350 C) als "Aktuelles Profil" zugewiesen. Alles unter Mac OS 10.4.11.

Jedoch hat dieses Profil keinerlei Auswirkung auf die Farbgebung der Ausdrucke. Weise ich diese Profil beim Drucken aus InDesign im Druckmenü zu, wird es (natürlich) berücksichtigt.

Was kann das sein?

Dank und Gruß
Bernhard
X

Druckerprofil wird in ColorSync scheinbar nicht berücksichtigt

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

7. Mai 2008, 20:54
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #349577
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard,

die Colorsync-Farbeinstellungen waren eine gute Idee von Apple, jedoch kommt es immer auf die Applikation an, ob die auch benutzt werden. Generell ists eher eine Ausnahme, wenn die ColorSync-Settings honoriert werden. Da hilft leider nur applikationsspezifisches testen.


als Antwort auf: [#349561]

Druckerprofil wird in ColorSync scheinbar nicht berücksichtigt

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5122

8. Mai 2008, 10:57
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #349632
Bewertung:
(1527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Loethelm,

achso - schade. Danke dir!

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#349577]