[GastForen Archiv Adobe Freehand Druckmenü in Freehand 10 und 11 zerschossen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Druckmenü in Freehand 10 und 11 zerschossen

Freihand
Beiträge gesamt: 37

28. Jan 2010, 22:26
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(5053 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Druckmenü sowohl in FH 10 als auch FH 11 zeigt an Stelle von »Kopien & Seiten« diese über dem Auswahlfeld. Im sofort angezeigten Auswahlfeld Freehand gibt es keine Einstellmöglichkeiten. Vor allem »Erweitert« fehlt, um Einstellungen für den Druck vornehmen zu können. Alle anderen Funktionen gehen problemlos.
Diese Anomalie tritt nicht bei anderen Programmen auf, wohl aber bei beiden FH-Versionen. Da allerdings in leicht unterschiedlichen Ausführungen.
Betroffen sind bei der Druckerauswahl sowohl Drucker-Treiber als auch der PDF-Treiber. Der PDF-Treiber wurde neu installiert - ohne Änderung. Das Betriebssystem wurde von OSX 5.2 auf 5.7 umgestellt -ohne Änderung.

Wie kann man das Druckermenü wieder "neustarten" damit alle Funktionen wieder verfügbar sind? BS-Fotos gibts hier:
http://freihandzweinull.blogspot.com/...ehand-10-und-11.html
Sonnige Grüße ... Tom

Unterwegs mit MacBuch für Profis, 2,4 GHZ, 2 GB ASpeicher, 15 Zoll von 2008 unter OS X.5.8, Mac G3
X

Druckmenü in Freehand 10 und 11 zerschossen

Freihand
Beiträge gesamt: 37

29. Jan 2010, 14:38
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #432083
Bewertung:
(5000 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
(neue genauere Version, da man seinen eigenen Eintrag scheinbar nicht ändern kann)

Bitte um Hilfe bei Druckproblem:

Das Druckmenü sowohl in FH 10 als auch FH 11 zeigt das Auswahlfeld an Stelle von »Kopien & Seiten« den Punkt »Freehand« an. Über dem Auswahlfeld kann man aber Kopien und Seiten einstellen. Im sofort angezeigten Auswahlfeld Freehand gibt es keine oder zu wenig/falsche Einstellmöglichkeiten. Vor allem »Erweitert« fehlt, um Einstellungen für den Druck vornehmen zu können. Alle anderen Funktionen im Auswahlfeld gehen problemlos.
Diese Anomalie tritt nicht bei anderen Programmen auf, wohl aber bei beiden FH-Versionen. Da allerdings in leicht unterschiedlichen Ausführungen.
Betroffen sind bei der Druckerauswahl sowohl Drucker-Treiber als auch der PDF-Treiber. Der PDF-Treiber wurde neu installiert - ohne Änderung. Das Betriebssystem des Powerbooks von Ende 2008 wurde von OSX 5.2 auf 5.7 umgestellt - ohne Änderung.

BS-Fotos unterhttp://freihandzweinull.blogspot.com/...ehand-10-und-11.html

Wie kann man das Druckermenü wieder "neustarten" damit alle Funktionen wieder verfügbar sind?

1000 Dank im Voraus!
Sonnige Grüße ... Tom

Unterwegs mit MacBuch für Profis, 2,4 GHZ, 2 GB ASpeicher, 15 Zoll von 2008 unter OS X.5.8, Mac G3


als Antwort auf: [#431982]

Druckmenü in Freehand 10 und 11 zerschossen

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

29. Jan 2010, 15:16
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #432095
Bewertung:
(4990 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Freihand,

vermutlich hast du mal versucht, ein PDF zu drucken, eine PDF-Vorschau zu erzeugen o.ä.
Das ist mir auch mal passiert.

Hast du seither schon mal ein anderes Dokument aus FreeHand gedruckt? Wenn nicht, teste das erst mal.
Wenn das funktioniert, kopierst du das nicht druckfähige Dokument in eine neu angelegte Seite.
klimbim
iMac OS 10.10.2 mit 5K, 3,5 GHz Intel Core i5, 16 GB 1600 MHz SDRAM
MacBook ProOS 10.6.8, 2,6 GHz Intel Core 2 Duo, 4 GB 1067 MHz DDR3
Adobe CS 6 Design Premium, Parallels 7 for Mac > Windows 7


als Antwort auf: [#432083]

Druckmenü in Freehand 10 und 11 zerschossen

Freihand
Beiträge gesamt: 37

29. Jan 2010, 17:27
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #432128
Bewertung:
(4969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Rückmeldun. Das Ergebnis: Schon etwas besser aber nicht gut:
Unter dem Menüpunkt »Freehand« gibt es jetzt wieder fast alle Einstellungen, aber »Erweitert« funtioniert nicht. Der Menüpunkt »Freehand« müßte weiter oben stehen und »Kopien & Seiten« heißen.

Unter Frerhand 11/MX gibt es an Stelle »Erweitert« jetzt »Vorschau«, und diese geht dann auch auf. »Erweitert« fehlt weiterhin.

Unter Freehand 10 fehlt die Einstellung »Erweitert« ganz.
Auffällig hier: Das Druckmenü oben und ganz unten ist Englisch (nicht in FH 11). In der Mitte unter »Freehand« ist es deutsch. Da war auch vorher (ohne neues Dokument machen) so.

FH10 & 11 sind aber beide deutsche Versionen!
Irgend ein doppelter Druckertreiber??? Irgend eine englische Version?

BS-Fotos wieder unter http://freihandzweinull.blogspot.com/...ehand-10-und-11.html

Hat jemand ein BS-Foto wie das Druckermenü in FH richtig sein müßte?
Sonnige Grüße ... Tom

Unterwegs mit MacBuch für Profis, 2,4 GHZ, 2 GB ASpeicher, 15 Zoll von 2008 unter OS X.5.8, Mac G3


als Antwort auf: [#432095]

Druckmenü in Freehand 10 und 11 zerschossen

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

29. Jan 2010, 17:38
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #432131
Bewertung:
(4966 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei einem Tintenstrahldrucker sieht das Printmenü einfacher aus. Es bietet schlicht weniger Möglichkeiten als beim Postscript-Printer bzw. Belichter.
klimbim
iMac OS 10.10.2 mit 5K, 3,5 GHz Intel Core i5, 16 GB 1600 MHz SDRAM
MacBook ProOS 10.6.8, 2,6 GHz Intel Core 2 Duo, 4 GB 1067 MHz DDR3
Adobe CS 6 Design Premium, Parallels 7 for Mac > Windows 7


als Antwort auf: [#432128]

Druckmenü in Freehand 10 und 11 zerschossen

Freihand
Beiträge gesamt: 37

11. Feb 2010, 02:34
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #433352
Bewertung:
(4854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Problem ist gelöst:

Das Druckmenü funktioniert nur auf dem externen Monitor am MacBook nicht!!!
Hauptfenster auf Computer ziehen behebt das Problem (bei FH 10 + Tip neues Dokument erstellen).
Näheres auf: http://freihandzweinull.blogspot.com
Sonnige Grüße ... Tom

Unterwegs mit MacBuch für Profis, 2,4 GHZ, 2 GB ASpeicher, 15 Zoll von 2008 unter OS X.5.8, Mac G3


als Antwort auf: [#432131]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022