[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) E-Mail-Anhänge mit Mail

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

E-Mail-Anhänge mit Mail

sandraweik
Beiträge gesamt: 3

19. Nov 2007, 12:33
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(6438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo alle zusammen,

ich bin kürzlich umgestiegen von Entourage auf Mail und war anfangs guter Dinge, dass alles funktioniert. Jedoch scheint es so, als würden meine Dateianhänge, wenn ich sie an PC-User schicke, quasi in die E-Mail eingebettet und sind nicht mehr extrahierbar. Ich habe bereits einen anderen Beitrag gelesen mit gleichem Problem. Hier wurde darauf verwiesen, dass der PC-User u. U. falsche Einstellungen hätte. Das ist definitiv nicht der Fall, ich habe das mit mehreren Versuchen ausgetestet. Der "Fehler" muss wohl bei mir bzw. an der Anwendung von Mail liegen... Die Option "Anhänge immer Windows-kompatibel senden" habe ich natürlich angeklicht. Trotzdem scheint es nicht zu funktionieren. Hat irgendjemand einen Tipp?

Ich verwende momentan Mac OS 10.4.10

(Dieser Beitrag wurde von sandraweik am 19. Nov 2007, 12:34 geändert)
X

E-Mail-Anhänge mit Mail

Jens Naumann
  
Beiträge gesamt: 5170

19. Nov 2007, 12:43
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #323037
Bewertung:
(6431 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sandra,

erstelle doch einfach mal ein Archiv von deiner Datei (rechte Maustaste auf Datei, dann „Archiv von XY erstellen“. Auf diesem Weg erhältst Du eine ZIP-Datei, die an einem aktuellen Win-Rechner entpackt werden kann.


als Antwort auf: [#323033]

E-Mail-Anhänge mit Mail

sandraweik
Beiträge gesamt: 3

19. Nov 2007, 14:43
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #323077
Bewertung:
(6404 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallöle Jens,

danke für den Tipp, funktioniert wunderbar! Ist zwar etwas mehr Aufwand, aber wenigstens eine Möglichkeit, Anhänge verschicken zu können.

Lieben Dank für die schnelle Hilfe :-)

Sandra


als Antwort auf: [#323037]

E-Mail-Anhänge mit Mail

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

20. Nov 2007, 10:12
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #323182
Bewertung:
(6363 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo sandraweik,

ich habe das Problem auch gelegentlich; hier scheint Apple etwas zu machen, was Outlook nicht verträgt. Es betrifft vor allem Bilder / PDFs, die mitten in den E-Mailtext eingebettet werden. Es scheint zu funktionieren, wenn ich die Anhänge ganz ans Ende lege bzw. unmittelbar vor den beiden Strichen, mit denen die Signatur beginnt.

Gruß
Peter


als Antwort auf: [#323033]

E-Mail-Anhänge mit Mail

mfg
Beiträge gesamt: 143

11. Dez 2007, 17:57
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #326717
Bewertung:
(6281 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
gibt es keine lösung für das problem?

ich zum beispiel möchte die daten nicht zippen, erstens weil das mehr aufwand bedeutet und zweiten weil ich auch empfänger habe, die daten nicht entzippen wollen. warum bloß wird apple immer unprofessioneller und baut verstärkt rechner für leute, die einen computer passend zur digitalkamera suchen?


als Antwort auf: [#323182]

E-Mail-Anhänge mit Mail

T-Boy
Beiträge gesamt: 205

11. Dez 2007, 18:19
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #326719
Bewertung:
(6269 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
„warum bloß wird apple immer unprofessioneller und baut verstärkt rechner für leute, die einen computer passend zur digitalkamera suchen?"

Das ist etwas hart, meinst du nicht? ;)

Ich mache es immer am Anfang, bevor ich anfange zu schreiben und hake das Hächchen „Anhänge Windows-kompatibel senden" ein.
Es funktioniert immer gut. Hoffe es bleibt auch dabei.

GRuß

Tibor


als Antwort auf: [#326717]

E-Mail-Anhänge mit Mail

mfg
Beiträge gesamt: 143

11. Dez 2007, 18:41
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #326722
Bewertung:
(6261 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
anhänge windows kompatibel senden habe ich auch gewählt. ich kann mir aber vorstellen, dass das einsetzen des anhangs an den anfang oder an das ende tatsächlich hilft. ich habe jetzt mal eine e-mail unformatiert verschickt, vielleicht hilft das auch, bisher kam aber noch keine antwort.


als Antwort auf: [#326719]

E-Mail-Anhänge mit Mail

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

11. Dez 2007, 19:39
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #326730
Bewertung:
(6239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe den Vorteil, dass ich mir mit Parallels von Mac auf Windows selbst Emails senden kann, deshalb kann ich ein bisschen testen.

Mail unter Mac OS X 10.5.1, unter Windows XP Outlook 6

1. Textmail, Anhänge nicht windows-kompatibel
Platziert mitten im Text: Anhänge verschwinden unter Windows
Platziert am Ende: Alles in Ordnung, die Büroklammer zum Sichern ist ebenfalls da.

2. Textmail, Anhänge windows-kompatibel
Anhänge sind in Ordnung, auch wenn sie im Text platziert wurden. Die Büroklammer zum Sichern der Bilder ist ebenfalls da.

3. Formatierte Mail, Bilder nicht windows-kompatibel
Die Bilder sind da, allerdings können sie nicht einfach gespeichtert werden: die Büroklammer fehlt. Drag und Drop geht nicht, es geht nur Rechts-Klick, danach stimmt der Dateiname nicht.

Die Übertragung geht komplett schief, wenn zu einem eingebetteten Bild auch ans Ende der Mail (nach der Signatur) noch ein Bild angehängt wird. Die formatierte Mail wird unformatiert und Bilder verschwinden.

4. Formatierte Mail, Bilder windows-kompatibel
Die Bilder sind da, allerdings können sie nicht einfach gespeichtert werden: die Büroklammer fehlt. Drag und Drop geht nicht, es geht nur Rechts-Klick, danach stimmt der Dateiname nicht. Man kann aber auch Bilder an das Ende der Mail hängen.

Bei mir ist die Option "Windows-kompatibel" die default-Einstellung, auf die Mail auch immer wieder zurückfällt. Wenn ich die Bilder per Drag & Drop reinziehe scheinen sie immer windows-kompatibel eingebettet zu werden.

Meine Empfehlung lautet also: die Mails unformatiert senden und die Anhänge immer windows-kompatibel einbetten, dann sollten die Outlook-Anwender damit problemlos umgehen können.

Gruß
Peter


als Antwort auf: [#326722]

E-Mail-Anhänge mit Mail

mfg
Beiträge gesamt: 143

12. Dez 2007, 09:53
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #326794
Bewertung:
(6212 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo peter,

ich habe heute morgen die antwort auf meine unformatierte mail mit windows-kompatiblen anhang bekommen, dort hat es leider nicht geklappt. die datei hatte ich allerdings auch mitten im text abgelegt. der empfänger arbeitet mit notes. ich werde in zukunft aber die anhänge ans ende setzen, und den faktor drag und drop prüfen. den hatte ich noch gar nicht in betracht gezogen.


als Antwort auf: [#326730]

E-Mail-Anhänge mit Mail

Erwin
Beiträge gesamt: 227

12. Dez 2007, 17:37
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #326911
Bewertung:
(6191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weiss nicht, ob das dahin passt, trotzdem:
Ich habe letzthin (erstmals) ein Mail erhalten mit einem Anhang "xxx.rtfd"
Nach Doppelklick darauf öffnet sich ein neues Mail mit Text und dem (von mir erwarteten ) Foto, das aber nicht zu öffnen war.
Habe versuchshalber mal statt der Endung "xxx.rtfd" ein "xxx.tif" gesetzt – darauf erscheint ein neuer Ordner auf dem Schreibtisch mit Inhalt: 1. Textdatei, 2. das Foto

Das Foto kam ursprünglich von Windows nach Mac und von dort zu mir (Mac)
E.


als Antwort auf: [#326794]
(Dieser Beitrag wurde von Erwin am 12. Dez 2007, 17:38 geändert)

Anhang:
M1.jpg (7.89 KB)

Re: E-Mail-Anhänge mit Mail

Thobie
Beiträge gesamt: 4040

13. Dez 2007, 21:10
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #327150
Bewertung:
(6126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo, Erwin,

Du bist auf dem Mac unterwegs? Dann deucht es mich merkwürdig, dass du
mit einer Datei mit der Endung RTFD nichts anfangen kannst.

Wie ich das meinem Rechner entnehme, ist das die Endung für "Ritch
Text File Dokument" oder so ähnlich. Also das proprietäre Format von
TextEdit.

Dort hättest Du die Datei öffnen können. Deinem Screenshot als Anhang
entnehme ich, dass es vermutlich ein Textdokument mit eingebettetem
Foto ist.

Grüße


Thobie


--
Soeben erschienen: „Betrachtungen zu Grafik-Design“ – Ein Bericht über
meine 14-jährige Tätigkeit als Grafik-Designer – die Dos und Don‘ts,
die Highlights und die Fallstricke. http://www.verlag-thomas-biedermann.de/neuerscheinung.html



als Antwort auf: [#326911]

Re: E-Mail-Anhänge mit Mail

Erwin
Beiträge gesamt: 227

15. Dez 2007, 12:12
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #327330
Bewertung:
(6038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
G4, 733 MHz, 1,12 SDRAM GB, OS X 10.4.11
Ja, richtig Thobie, ich hab nicht genau geschaut. Die Endung RTFD (und nicht nur: RTF) hat mich genarrt – und die Tatsache, dass ich ein Mail mit einem Anhang erhielt, welches wiederum ein Mail mit Anhang war. Passierte mir auch zum ersten Mal so.
Inzwischen ist alles klar.
Besten Dank: Erwin


als Antwort auf: [#327150]
X