[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) EFI ES-2000 (x-rite i1Pro/Rev E) kompatibel zu GMG Color Proof?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

EFI ES-2000 (x-rite i1Pro/Rev E) kompatibel zu GMG Color Proof?

AchtBit
Beiträge gesamt: 113

24. Jan 2019, 11:58
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1127 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

da wir evtl. von EFI zu GMG wechseln, erhebt sich u.A. die Frage, ob das EFI Messgerät kompatibel ist.
Der Aufkleber auf der Weißkachelunterseite zeigt die X-rite Herkunft. Im Prinzip ist es ein i1Pro .

GMG wusste nicht ob es kompatibel ist.

Weiß das hier jemand?
Vielleicht gibt es ja andere "Wechsler" die vor derselben Frage standen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.


AchtBit

(Dieser Beitrag wurde von AchtBit am 24. Jan 2019, 12:01 geändert)
Hier Klicken X

EFI ES-2000 (x-rite i1Pro/Rev E) kompatibel zu GMG Color Proof?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18087

24. Jan 2019, 12:31
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #568679
Bewertung:
(1117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es ging auf jeden Fall mal. Ich wüßte auch keinen Grund, warum ein nur mit nem EFI Aufdruck versehenes iOne nicht funktionieren sollte.

Was meinen denn diverse Profilerzeugungs- und Monitorkalibrations Programme an Mac und PC zu dem Gerät? Wenn z. B. die Demoversion von Basiccolor Catch es als normales EyeOne Pro erkennt, würde ich vermuten, dass da keine spezielle EFI Firmware drauf läuft.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568678]

EFI ES-2000 (x-rite i1Pro/Rev E) kompatibel zu GMG Color Proof?

AchtBit
Beiträge gesamt: 113

24. Jan 2019, 13:27
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #568682
Bewertung:
(1105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gute Idee.
Ich hab hier zwar leider nur den i1 Profiler in der Demoversion. Aber einen Demodurchlauf kann man einstellen.

Als Messgeräte kann ich i1Pro bzw. i1Pro 2 auswählen.
Das ES wird aber nicht erkannt….

Dann sieht das schlecht aus..
Vielleicht frage ich mal direkt bei x-rite nach.

Danke für die Hilfe.


AchtBit


als Antwort auf: [#568679]

Aktuell

InDesign / Illustrator
indesign2019_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
17.08.2019 - 07.03.2020

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 17. Aug. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 07. März 2020, 08.30 Uhr

Lehrgang

Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional – Profil «Gestaltung» verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der gestalterischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishing-Programme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Professional-Profil Gestaltung
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul