[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign EPS im InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

EPS im InDesign

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Mär 2004, 13:12
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1966 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute kann mir jemand helfen??

Ich habe ein ID eps erstellt mit Schrift und Bild etc… und wenn ich es auf dem Bildschirm anschaue scheint alle ok! aber wenn ich es dann Ausdruck oder weiter leite werden die schriften Kursiv dargestellt aber wenn ich das Eps im QXP plaziere nicht auch im PDF sind die schriften Kursiv was mache ich falsch???

gruß viper
X

EPS im InDesign

rzflash
Beiträge gesamt: 195

19. Mär 2004, 13:26
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #75835
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wandle die Schriften in Pfade um und speichere die Datei dann als eps. Vielleicht klappts so.

rzflash


als Antwort auf: [#75826]

EPS im InDesign

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Mär 2004, 13:54
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #75853
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi rzflash

ich weiss das geht, aber wenn du viele textblöcke hast mit umbruch etc… wird das auf die dauer echt mühsam jedes einzelne feldchen umzuwandeln, das kann es nicht sein oder?

gruß viper


als Antwort auf: [#75826]

EPS im InDesign

loethelm
Beiträge gesamt: 6029

19. Mär 2004, 13:57
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #75856
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

warum schreibst du überhaupt ein EPS?
Exportiere mal zu PDF und prüfe noch einmal.


als Antwort auf: [#75826]

EPS im InDesign

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Mär 2004, 14:31
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #75872
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi

ich weis das ist sicher besser, aber ich brauche in der endfase der produktion für die weiter verarbeitung ein eps die schriften sind auch alle aktiv sonst wäre alles kein problem

gruß viper


als Antwort auf: [#75826]

EPS im InDesign

sadam
Beiträge gesamt: 157

19. Mär 2004, 16:18
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #75891
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Viper,

gehe ich recht in der Annahme, dass Du dieses EPS auf nicht original Adobe PostScript Drucker ausgibst?

Wenn ja, wovon ich ausgehe, dann schau mal hier:

[url]http://www.adobeforums.com/cgi-bin/[email protected]@.2ccf5cbc[/url]

Gruß
Stefan


als Antwort auf: [#75826]

EPS im InDesign

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

19. Mär 2004, 18:19
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #75907
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Viper,

ich gehe stark davon aus, dass Sie für den Ausdruck ein PostScript-Ausgabegerät einsetzen, welches keinen originalen Adobe PostScript-Interpreter beinhaltet. Also z.B. einen HP-Laserdrucker. Trifft das zu?
Wenn ja, dann ist dies ein klassischer Nebeneffekt einer Inkompatibilität zum original Adobe PostScript-Standard.
Um zu testen, dass es an einer Inkompatibilität liegt, können Sie ja mal in eine PostScript-Datei drucken und diese mit Hilfe des Acrobat Distillers in eine PDF-Datei wandeln. Da dieser einen original Adobe PostScript 3 Interpreter beinhaltet, wird der Fehler dort und bei Ausgabegeräten mit Originalinterpreter nicht auftreten.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#75826]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/