[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator EPS in Illu und Fonts weg??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

EPS in Illu und Fonts weg??

gpo
Beiträge gesamt: 5520

1. Okt 2002, 14:58
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Gemeinde,

hab ne echte Herausforderung für euch:

Hab ne Seite in Corel 10 gemacht mit einbetteten Schriften und...

als PDF für die Druckvorstufe exportiert...alles bestens!
die gleiche Datei habe als EPS gesichert auch mit eingebauten Schriften!

Nun das Prob...wenn ich die EPS in Illu9 öffne, werden mir einige kursive Fonts nicht korrekt dargestellt, obwohl der Schnitt vorhanden und eingebettet ist!

Öffne ich die PDF in Illu9 zeigt er mir alles korrekt an!
Mfg gpo
X

EPS in Illu und Fonts weg??

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

1. Okt 2002, 15:48
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #12761
Bewertung:
(1601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Illustrator kann keine eingebetteten Schriften verarbeiten, außer sie sind auf dem System vorhanden. Dann nutzt Illustrator aber die Systemschrift mit dem gleichen Namen. Wenn Corel beim Export ein Schrift umkodieren muss, weil sonst nicht mit Postscript kodiert werden kann, bekommt die Schrift einen neuen Namen und somit erkennt Illustrator auch nicht mehr, welche Schrift das mal war.

Wenn du EPS-Dateien mit Illustrator kontrollieren willst (habe ich schon oft gesehen/gehört), ist das allerdings falsch. Illustrator ist kein 100%ig kompletter Postscript-Interpreter, was also zu Fehlern führen kann.

Zur Kontrolle empfiehlt sich der Distiller oder GSView/Ghostscript.

Wolfgang


als Antwort auf: [#12753]
(Dieser Beitrag wurde von Wolfgang Reszel am 1. Okt 2002, 15:48 geändert)

EPS in Illu und Fonts weg??

gpo
Beiträge gesamt: 5520

1. Okt 2002, 23:18
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #12810
Bewertung:
(1601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi W.R.

ja das hört sich OK an.....nur die Schri´ft ist auf dem selben System, die von Corel generierte EPS wurde nur 5 Minuten später in Illu 9 wieder geöffnet und da trat die "Merkwürdigkeit" auf!

Was ich nur nicht ganz verstehe...die aus derselben Datei erzeugte PDF hatte keine Probleme damit........und der Schriftschnitt lag auch korrekt vor.

War nur mal wieder ein Lernstück nach dem Motto "so kanns auch gehen".

Danke für die Hinweise hat sich damit erledigt, Mfg gpo


als Antwort auf: [#12753]

EPS in Illu und Fonts weg??

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

2. Okt 2002, 09:32
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #12843
Bewertung:
(1601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Postscript (besonders unter Level 3) ist beim Einbetten von Schriften etwas beschränkt. Einige Schriften müssen umkodiert oder in zwei Schriften aufgeteilt werden, damit eine Postscript-Interpreter was damit anfangen kann. PDF scheint da etwas fortschrittlicher zu sein.

Wolfgang


als Antwort auf: [#12753]

EPS in Illu und Fonts weg??

gpo
Beiträge gesamt: 5520

2. Okt 2002, 20:53
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #12927
Bewertung:
(1601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Wolfgang,
ich kann mich gut erinnern, dass Corel beim EPS Export mir Level 1 anbietet´......die Level 2+3 ergeben automatisch die Fehlermeldung, das die Einbettung der Schriften nicht ...ginge oder so ähnlich.

Bei der ganzen Aktion war es auch nur ein Versuch, wie der Vergleich zwischen den Daten aussieht. Das Teil geht weit in den Osten und mir ist nicht bekannt welche Soiftware die nutzen zur Debatte standen:
1) Original (CDR) 25MB
2) PDF (Druckvorstufe) 11MB
3) CMYK-JPG (Ganze Seite pixel) 2,9MB
4) EPS.......zeigte die oben beschriebenen Fehler/ 33MB

2+3 ist Ok und auf dem Weg
Mfg gpo


als Antwort auf: [#12753]

EPS in Illu und Fonts weg??

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

4. Okt 2002, 08:02
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #13015
Bewertung:
(1601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Ob eine EPS in Ordnung ist lässt sich nicht mit Illustrator prüfen. Auch wenn die Schriften in Illustrator falsch rüber kommen, ist die EPS-Datei wahrscheinlich in Ordnung.

Wolfgang


als Antwort auf: [#12753]
X

Aktuell

PDF / Print
pdf-standards-300x300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2021 - 08.07.2022

Digicomp Academy, Zürich
Freitag, 29. Okt. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 08. Juli 2022, 19.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: 10'500.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 30 Tage(ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch

Veranstaltungen
05.11.2021 - 10.12.2021

Digicomp Academy AG, Zürich
Freitag, 05. Nov. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 10. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: 3'250.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB