[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress E/A-Fehler Kein Lesen bzw. Schreiben von Disk [-36]

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

E/A-Fehler Kein Lesen bzw. Schreiben von Disk [-36]

Franz
Beiträge gesamt: 1

11. Nov 2004, 17:26
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(7328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meist kurz vor der endgültigen Fertigstellung eines Dokuments erscheint beim Abspeichern die Meldung: "E/A-Fehler: Kein Lesen und Schreiben von Disk [-36]." Dann geht nichts mehr! Ich kann die Datei nicht mehr speichern, obwohl noch ausreichend Platz vorhanden wäre.
Ich muss dann jedesmal die Sicherungsdatei aufrufen und alle Änderungen, die ich seit der letzten Sicherung gemacht habe, in diese Datei kopieren. Mühsam!
Mit der neu angelegten Datei kann ich dann normal weiter arbeiten.

Woran kann das liegen?

Für einen Tip dankt
Franz
X

E/A-Fehler Kein Lesen bzw. Schreiben von Disk [-36]

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Nov 2004, 17:31
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #123656
Bewertung:
(7323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nutzt du InDesign v4.01 unter Linux?


als Antwort auf: [#123654]

E/A-Fehler Kein Lesen bzw. Schreiben von Disk [-36]

Conny
Beiträge gesamt: 2914

11. Nov 2004, 17:47
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #123670
Bewertung:
(7323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
????

da scheint mir eine Gehirnwendung zu fehlen...
Zum eigentlichen Problem - ich könnte mir gut vorstellen, das das Dokument ansich einfach Probleme hat. Ich würde folgendes probieren:
Öffnen der Datei mit gedrückter Alt- und danach mit gedrückter Apfel-Taste. Damit wird der Text / Umbruch und danach die Bildvorschauen neu generiert. Das hilft manchmal schon. Wenn das nicht tut kannst Du die Miniaturseitenverschiebung probieren. Das würde dann bewirken, dass der komplette Erzeugercode der Datei neu erstellt wird und so Irritationen in der Datei erlegt werden.
Wenn das immer noch nicht reicht Bleibt Dir die Möglichkeit Quark nativ zu starten um heraus zu finden ob eine XT das Problem auslöst. Da Du leider nicht Deine Version von Quark genannt hast bekommst Du eine etwas ausführlichere Anleitung was zu tun ist. Ob Du dabei auf Windows oder Mac unterwegs bist ist eigentlich egal.
Beende Quark, danach suchst Du Dir den Programmordner und kopierst folgende/s File/s in einen neuen Ordner:
Quark 4:
Programmsymbol
Quark 5+6:
zusätzlich den Ordner "Required Components" und alle LIB-Dateien
Danach von diesem Ordner aus Quark starten. Jetzt das Dokument öffnen und wenn es nicht bockt, dann ist eine XT schuld.
So das waren so meine ersten Ideen - sicher gibt es noch mehr, aber probiere doch das erst einmal aus und dann sehen wir weiter.
Ich hoffe wirklich, das einer der Tipps passt - viel Erfolg.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#123654]

E/A-Fehler Kein Lesen bzw. Schreiben von Disk [-36]

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Nov 2004, 20:24
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #123731
Bewertung:
(7323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Conny
Für deine ausführlichen Rezepte besten Dank. Ich werde diese bei der nächsten Arbeit ausprobieren - und hoffe, dass ich mich nicht mehr melden muss. Mein Quark 5 meldet sich etwa alle Monate einmal mit dieser Meldung. Es kann also dauern. Aber wer weiss, vielleicht helfen deine Ratschläge für immer.

Vielen Dank.
Franz


als Antwort auf: [#123654]

E/A-Fehler Kein Lesen bzw. Schreiben von Disk [-36]

Conny
Beiträge gesamt: 2914

11. Nov 2004, 21:49
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #123759
Bewertung:
(7323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Franz,

gerne jederzeit wieder, auch wenn ich Dir sehr wünsche, dass wir nicht mehr referieren müssen. Na mal sehen, ich helfe Dir gerne wieder wenn es ist.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#123654]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/