[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign EasyCatalog - Probleme mit überlangen Tabellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

EasyCatalog - Probleme mit überlangen Tabellen

sarend
Beiträge gesamt: 18

25. Jan 2018, 13:41
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1305 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe ein Problem bei der Paginierung meiner Seiten mit EasyCatalog. Ich habe einen Produktstil angelegt, welcher aus einem Artikel-Kopf und einer nachfolgenden Tabelle besteht. Je nach Artikel kann die Tabelle unterschiedlich lang werden.
Die Paginierung in den Textfluss funktioniert damit auch wunderbar, solange der Artikel samt Tabelle auf eine Seite passt. Ist die Tabelle allerdings zu lang, wird die Paginierung abgebrochen und es gibt die Fehlermeldung:
"Eine neue Seite wurde eingefügt, aber die Menge an Übersatztext wurde nicht reduziert. Dies wird gewöhnlich durch ein Element im Textfluss verursacht, das höher als eine Seite ist und nicht über mehrere Seiten umbrechen kann."

Ich habe versucht, sowohl dem Tabellenrahmen, als auch dem gesamten Produktstil die Paginierungseigenschaft "Anpassen > Rahmenüberlauf auf Folgeseiten" zuzuweisen, aber das hat keinen Effekt. Die Fehlermeldung bleibt.

Wie kann ich denn dafür sorgen, dass eine Tabelle auf die nächste Seite läuft, wenn er nicht auf eine passt?

Hat da jemand einen Tipp für mich? Vielen Dank.

Viele Grüße
Sonja
Hier Klicken X

EasyCatalog - Probleme mit überlangen Tabellen

IngoUllrich
Beiträge gesamt: 47

25. Jan 2018, 20:55
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #562136
Bewertung:
(1277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sonja,

wahrscheinlich hat der Textrahmen, in dem die Tabelle enthalten ist, bei der Paginierungsregeloption "Einfügen" die Anweisung "Als Inline" stehen. Damit wird der komplette Textrahmen nebst Tabelle in den Mustertextrahmen eingefügt und das muss ganz zwangsläufig zu dem von Dir geschilderten Problem führen.

Wenn Du diese Option umstellst auf "Rahmeninhalte", dann wird nicht der Textrahmen mit Tabelle, sondern nur die darin enthaltene Tabelle an der Position der Einfügemarke eingefügt. Da diese dann ja nicht von einem Textrahmen "geknebelt" wird, kann die so eingefügte Tabelle auch umbrechen.

Das funktioniert auch über mehrere Seiten hinweg. Ich hoffe, das hilft Dir weiter.

Viele Grüße
Ingo
ingo@ust-gmbh.de
-----------------------
Database-Publishing -> EasyCatalog
Tablet-Publishing -> Twixl publisher


als Antwort auf: [#562118]

EasyCatalog - Probleme mit überlangen Tabellen

sarend
Beiträge gesamt: 18

26. Jan 2018, 10:11
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #562140
Bewertung:
(1228 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ingo,
Ich bin erst am Montag wieder an meinem Rechner und werde es dann gleich mal ausprobieren. Danke schob mal.
Gruß
Sonja


als Antwort auf: [#562136]
Hier Klicken

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
16.02.2019 - 29.06.2019

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 16. Feb. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 29. Juni 2019, 08.30 Uhr

Lehrgang

Mit dem Erwerb des Zertifikats Publisher Basic beweisen Sie Ihre Kompetenz für die Mitarbeit bei der Gestaltung und Umsetzung von Publishing-Projekten. Das Zertifikat wird bei den Arbeitgebern immer bekannter; diese wissen, dass Sie mit diesem Abschluss sehr gutes KnowHow erworben haben. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, die Zertifikatsprüfung abzulegen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Basic
Veranstaltungen
20.02.2019

Aarau
Mittwoch, 20. Feb. 2019, 17.30 Uhr

Kurs

Der Kurs richtet sich an interessierte PhotoshopanwenderInnen, welche ihre Kenntnisse in der Bildbearbeitung vertiefen möchten. Da der Fokus auf das QV der Polygrafie gelegt wird, können Ausbildner, Berufsleute, Prüfungsexperten sowie Lernende gleichermassen profitieren.

Mittwoch, 20. Februar 2019 bis Mittwoch, 13. März 2019
4 Kursabende à 4 Lektionen, 17.30 bis 20.45 Uhr
CHF 352.–

Nein

Organisator: Schule für Gestaltung Aargau

Kontaktinformation: Nadja Elsener, E-Mailnadja.elsener AT sfgaargau DOT ch

https://www.sfgaargau.ch/kurse/E-004.php

Hier Klicken