[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign EasyCatalog - Zeilenhöhe individuell festlegen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

EasyCatalog - Zeilenhöhe individuell festlegen?

sarend
Beiträge gesamt: 12

19. Feb 2018, 12:23
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich bin gerade dabei, einen Katalog mit EasyCatalog umzusetzen.

Ich habe jetzt einen Produktstil erstellt und in eine Formatierungsregel umgewandelt, die weitgehend das macht, was sie soll. Eine Sache für die ich noch keine Lösung gefunden habe, würde mir die Sache aber noch weiter erleichtern. Vielleicht kann mir jemand helfen.

Ich habe eine Tabelle, in der mehrere Varianten eines Artikel untereinander gelistet werden. Sortiert ist die Tabelle nach dem Durchmesser. Nun kann es pro Durchmesser eine oder mehrere Zeilen geben. Gibt es mehrere Zeilen, wird die Zelle mit dem Durchmesser über alle Zeilen mit dem Durchmesser verbunden.
Das funktioniert soweit.

Nun wird der Durchmesser aber groß und fett gesetzt, so dass ich mindestens die Höhe von zwei Zeilen brauche, um ihn darzustellen.
Wenn ich also mehrere Zeilen pro Durchmesser habe, ist alles gut. Habe ich aber nur eine Zeile, muss ich nach der Paginierung die Höhe der Zeile händisch auf die Höhe von zwei Zeilen einstellen.
Kann ich das irgendwie einstellen, dass die Zeilenhöhe automatisch verdoppelt wird, wenn es für einen Durchmesser nur einen Eintrag gibt?

Das Problem ist ja nicht nur, dass ich das nachträglich ändern muss, sondern dass die Änderung ja auch verloren geht, wenn ich die Formatierungsregel noch mal aktualisieren will oder muss.
Für Tipps wäre ich echt dankbar.
Hier Klicken X

EasyCatalog - Zeilenhöhe individuell festlegen?

Stibi
Beiträge gesamt: 716

19. Feb 2018, 15:23
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #562496
Bewertung:
(553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Habe ich aber nur eine Zeile, muss ich nach der Paginierung die Höhe der Zeile händisch auf die Höhe von zwei Zeilen einstellen.
Kann ich das irgendwie einstellen, dass die Zeilenhöhe automatisch verdoppelt wird, wenn es für einen Durchmesser nur einen Eintrag gibt?


Hast du denn derzeit eine GENAUE Zeilenhöhe eingestellt? Kannst du nicht eine MINDESThöhe einstellen? Damit würde dein Problem ja dynamisch gelöst.
Bei geeignetem Zellversatz oben/unten der Zellen in der Zeile läßt sich ja auch ein (pseudeo-) Zweizeiler erreichen.


PS: Dies ist eigentlich ja kein EasyCatalog Thema sondern eher ein InDesign Thema, somit könnten sich auch andere InDesigner hier zu Worte melden.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#562495]

EasyCatalog - Zeilenhöhe individuell festlegen?

sarend
Beiträge gesamt: 12

20. Feb 2018, 10:21
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #562500
Bewertung:
(486 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stibi,

ich dachte, ich bräuchte eine feste Zeilenhöhe um auf die doppelte Höhe zu kommen, aber eine Kombination von Mindesthöhe und Zellversatz ist tatsächlich die Lösung. Vielen Dank für den Tipp!

Gruß
Sonja


als Antwort auf: [#562496]

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.10.2018

Online
Donnerstag, 18. Okt. 2018, 20.00 - 21.00 Uhr

Webinar

Den Start ins E-Commerce leicht gemacht

Ja

Organisator: Eric Mächler

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/66670f3c07

Veranstaltungen
19.10.2018

München
Freitag, 19. Okt. 2018, 10.36 Uhr

Seminar

Wer digitale Dokumente für PC, Tablet oder Handys erstellen will, der muss umdenken. Die alten Arbeitsweisen und Regeln, die bei Printprodukten die Standards gesetzt haben, die gelten hier nicht mehr. Um nur einige Stichpunkte zu nennen: RGB statt CMYK, 16 zu 9 statt DIN A4, einseitig statt doppelseitig, scrollen und tippen statt umblättern. Dazu kommt die Interaktivität, die das PDF bietet: Automatisch zoomen und verlinken, Seitensprünge, Sound- und Videoeinbettung, Einbettung von 3D-Objekten, Schaltflächen und Formulare, Kommentare.

München, Freitag, 19.10.2018, Teilnahmegebühr 534,31 Euro (incl 19% MwSt), 9.30 bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

https://www.cleverprinting.de/pdf-first/

PDF first – Digitale Dokumente für PC, Tablet, mobile Endgeräte