[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

charlie_frey
Beiträge gesamt: 75

1. Okt 2014, 17:21
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(3783 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bin gerade dabei mich in EasyCatalog einzuarbeiten und benutze dabei die Indesign Version CS 6 unter Windows.

Ich habe im Handbuch gelesen, dass man verschiedene Produktstile in Abhängigkeit eines Wetes in der Datentabelle (csv) anwenden kann

Ich habe in der Bibliothek nun drei verschiedene Produktstile angelegt. Einen Produktspiel mit einem Bild, einen mit zwei Bildern und den dritten ohne Bilder. Habe in meiner CSV-Datei eine Spalte "Templatevariante" angelegt und den Produkten jeweils den entsprechenden Wert entweder "ein Bild", "zwei Bilder" oder "ohne Bild" zugewiesen. Jetzt scheitert die Paginierung mit der Fehlermeldung


---------------------------
Adobe InDesign
---------------------------
Die Paginierung wurde abgebrochen, weil der folgende Fehler auftrat:

An error occurred whilst evaluating a Pagination Rules Action:

Ein unbekannter Feldname wurde angegeben ('Tempatevariante').
---------------------------
OK
---------------------------

Kann leider nicht rausfinden, woran der Fehler liegt. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. In den Paginierungsregeln habe ich für jeden Produktstil eine Aktion angelegt.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Charlie
X

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

IngoUllrich
Beiträge gesamt: 47

2. Okt 2014, 08:40
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #532627
Bewertung:
(3719 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Charlie,

wenn ich das richtig sehe, hast Du die Lösung gleich mitgeliefert. In Deiner Paginierungsregel-Aktion beziehst Du Dich auf eine Spalte, die nicht existiert, nämlich "Tempatevariante".

Daher resultiert die Fehlermeldung.

Wenn Du den Spaltennamen in der Aktionsregel korrekt schreibst, nämlich "Temlatevariante", wird es höchstwahrscheinlich laufen.

Viele Grüße
Ingo
ingo@ust-gmbh.de
-----------------------
Database-Publishing -> EasyCatalog
Tablet-Publishing -> Twixl publisher


als Antwort auf: [#532617]

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

charlie_frey
Beiträge gesamt: 75

2. Okt 2014, 13:07
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #532641
Bewertung:
(3638 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

zu dämlich. Vielen Dank für den Tipp. Die Paginierung funktioniert zumindest wieder.
Allerdings ignoriert er die Anweisung in der Aktion. Dort steht folgende Anweisung: When 'Templatevariante' enthält '2 Bilder' Then Show. Ist das richtig?

Ebenso habe ich bei den Paginierungsregeln: Objektformat anwenden aus Datenfeldern: "Templatevariante" eingestellt. Habe auch schon den Namen des Bibliothekobjektes wie z.B. "ohne Bild" etc. versucht. Ohne Erfolg.

Beim nächsten Versuch habe ich nun folgendes eingestellt:

Beim Paginieren habe ich als Bestandsname: Templatevariante ausgewählt.

Jetzt kommt jedoch folgender Fehler:

---------------------------
Adobe InDesign
---------------------------
Die Paginierung wurde abgebrochen, weil der folgende Fehler auftrat:

Beim Paginieren des Bibliotheksobjekts '1 Bild' ist ein Fehler aufgetreten:

Der Objektstil '1 Bild', der durch das Datenfeld 'Templatevariante' bestimmt wird, wurde nicht gefunden.
---------------------------
OK
---------------------------

Blicke es gerade keinen Meter mehr...

VG Charlie


als Antwort auf: [#532627]

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

charlie_frey
Beiträge gesamt: 75

2. Okt 2014, 13:14
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #532642
Bewertung:
(3634 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe es gefunden. In den Paginierungsregeln das Feld für "Objektformat anwenden..." leer lassen.

VG Charlie


als Antwort auf: [#532641]

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

charlie_frey
Beiträge gesamt: 75

2. Okt 2014, 15:01
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #532651
Bewertung:
(3583 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

jetzt funktioniert es mit den unterschiedlichen Produktstilen, dafür lässt die Paginierung die Rubriküberschriften weg!???? Das hatte bisher funktioniert.

Bin verwirt.

VG Charlie


als Antwort auf: [#532642]

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

Stibi
Beiträge gesamt: 783

2. Okt 2014, 17:11
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #532658
Bewertung:
(3547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ charlie_frey ] Hallo,

jetzt funktioniert es mit den unterschiedlichen Produktstilen, dafür lässt die Paginierung die Rubriküberschriften weg!???? Das hatte bisher funktioniert.

Bin verwirt.

VG Charlie


Wir sind es auch, wenn Du da nicht mehr zu schreibst. ;-)

Was sind bei dir Rubriküberschriften? Bibliotheksobjekte? Andere als du bisher beschrieben hast?

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#532651]

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

charlie_frey
Beiträge gesamt: 75

2. Okt 2014, 17:30
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #532659
Bewertung:
(3533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stibi,

sorry. Bei Produktstilen meine ich ein Templateelement (Datensatz) aus der Bibliothek und bei den Rubriküberschriften den Gruppentitel.

Bin jetzt allerdings auf die Funktion der formatregel-basierenden Paginierung gestoßen und arbeite mich da gerade ein. Sieht besser aus wie mit der "reinen" textfluss-basierten Paginierung.

Trotzdem vielen Dank für die rasche Reaktion.

VG Charlie


als Antwort auf: [#532658]

EasyCatalog Paginierung mit unterschiedlichen Produktstilen

Stibi
Beiträge gesamt: 783

2. Okt 2014, 17:45
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #532660
Bewertung:
(3520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ charlie_frey ] sorry. Bei Produktstilen meine ich ein Templateelement (Datensatz) aus der Bibliothek und bei den Rubriküberschriften den Gruppentitel.


Ich glaube nun auch, dass du verwirrt bist.
Dass Produktstile=Templates sind und somit Bibliotheksobjekte (wonach ich gefragt hatte) ist wohl klar. Inwiefern das aber nun ein Datensatz aus der Bibliothek sein soll, verstehe ich jetzt nicht.
War also deine Rubriküberschrift (die verloren gegangene) nun ein Produktstil, den du oben nicht weiter erwähnt hattest? Du schriebst du hast drei. Ist nun deine Rubriküberschrift einer davon oder eine vierte?

Antwort auf [ charlie_frey ] Bin jetzt allerdings auf die Funktion der formatregel-basierenden Paginierung gestoßen und arbeite mich da gerade ein. Sieht besser aus wie mit der "reinen" textfluss-basierten Paginierung.


Formatierungsregel?
Das sollte im Prinzip aber keinen Unterschied machen. Es ist nur eine andere Art der Paginierung.

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#532659]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Affinity Photo od. Designer -Bildecke einrollen

CC 2020: Problem mit Textumfluss mit verankerten Objekten

Abrisse im Druck

Farbmanagement bei Fotoabzügen

Dokument einrichten per Javascript [AI24.3, WIN10]

Problem mit arabischer Schrift: Wie von rechts nach links setzen?

Suchen u. Ersetzen von Strings mit bestimmter horizontaler Skalierung [INDD15.1.1 WIN10]

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Fortlaufende Nummerierung der Druckbogen

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs