[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Easy Catalog Datensätze in Spalten einfügen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Easy Catalog Datensätze in Spalten einfügen

Knirpsdachs
Beiträge gesamt: 1

23. Okt 2017, 14:35
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

auf der Arbeit nutzen wir das PlugIn Easy Catalog mit InDesign CC (seit heute V 2018) um unsere Kataloge zu setzen. Jetzt ist es so, dass uns das PlugIn schon viel abnimmt, aber ich vermute, dass es noch mehr kann. Ich habe das Handbuch bereits durchforstet, gegoogelt etc. aber komme einfach nicht auf das Ergebnis, das ich mir wünsche.

Mein Problem:
Ich habe eine Kreuz-Tabelle zum Produktvergleich. Bisher tragen wir immer alles von Hand ein, da es nicht funktioniert automatisch unterschiedliche Artikelnummern und Namen in die Spalten einzulesen.

Also in meiner Tabelle habe ich beispielsweise 4 Spalten:

Lieferumfänge (Spalte 1)
Produkt A (Spalte 2)
Produkt B (Spalte 3)
Produkt C (Spalte 4)

Wenn ich die drei gewünschten Produkte markiere und das Gerüst der Tabelle aus der Bibliothek ins Dokument ziehe werden alle Spalten aber mit nur einem Produkt, also Produkt A, gefüllt.

Wie kann ich das verhindern bzw. lösen, dass in jede Spalte ein anderes Produkt gelangt?

Vllt ist es noch interessant, dass die Produkte im Easy Catalog PlugIn in Gruppen sortiert sind, die teilweise 10 oder mehr Produkte haben, wir vergleichen aber immer nur 3 oder 4.

Ich hoffe, ich finde hier Hilfe :)

Viele Grüße

(Dieser Beitrag wurde von Knirpsdachs am 23. Okt 2017, 14:39 geändert)
Hier Klicken X

Easy Catalog Datensätze in Spalten einfügen

Stibi
Beiträge gesamt: 716

25. Okt 2017, 11:13
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #560173
Bewertung:
(1574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Knirpsdach,

die Lösung deiner Aufgabe kann beliebig kompliziert oder simpel sein.
Die simple Lösung wäre: Bei den Tabellenoptionen einzustellen dass die Tabelle horizontal wächst und nicht vertikal.
Aber das wird vermutlich nicht reichen. (du hast nicht verraten, ob die Tabelle eine Zeile hat oder mehrere)

Die nächste Lösung wäre der Einsatz von Zusatzfeldern, die die Tabelle berechnen, z.b.mit GROUPCROSSTABLEVALUE und GROUPCROSSTABLEHEAD.

Wenn gar nichts hilft kann man auch ein Zusatzfeld als Tabellenfeld definieren und mittels LUA quasi alles darin machen.

Die genaue Beschreibung des Vorgehens allerdings würde den Rahmen dieses Forums bei weitem sprengen. Wäre etwas für eine PM.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#560124]

Easy Catalog Datensätze in Spalten einfügen

svs26
Beiträge gesamt: 8

12. Feb 2018, 15:55
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #562384
Bewertung:
(907 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
hoffentlich nicht zu spät. :-)

lösche die Spalten 3 + 4, und ändere für Spalte 2 die Paginierungsregel "Füllen" auf horizontal.
Das sollte den gewünschten Effekt geben.

liebe Grüße aus Franken
sonja


als Antwort auf: [#560124]

Easy Catalog Datensätze in Spalten einfügen

Stibi
Beiträge gesamt: 716

12. Feb 2018, 19:43
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #562391
Bewertung:
(882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo,
hoffentlich nicht zu spät. :-)

lösche die Spalten 3 + 4, und ändere für Spalte 2 die Paginierungsregel "Füllen" auf horizontal.
Das sollte den gewünschten Effekt geben.


Lustiger Vorschlag. Leider untauglich.
Horizontal füllen kann keine Spalten-Option sein sondern nur eine Tabellenoption.
Und die heisst: Erweitern > Horizontal.

Hatte ich aber schon in meiner ersten Antwort geschrieben.

Als "Paginierungsregel" geht es auch nicht, die betrifft immer komplette Indesign Objekte (Rahmen oder Gruppen)


Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini
EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider

Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#562384]

Easy Catalog Datensätze in Spalten einfügen

svs26
Beiträge gesamt: 8

13. Feb 2018, 12:06
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #562397
Bewertung:
(833 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich kann leider keinen Screenshot hier anhängen.
Es stimmt, in der Paginierungsregel heisst das Eigenschaftsfeld "Tabelle füllen", doch der Vorgang funktioniert bei mir.
Da habe ich wohl eine Exotenversion von Easycatalog.
Und ich weiss nicht, warum man sich über einen Beitrag lustig machen muss.
Gruss


als Antwort auf: [#562391]
X
Hier Klicken

Aktuell

Aktuell
PDF_korrekturen_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.10.2018

Hamburg
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 10.39 Uhr

Seminar

Viele Funktionen, für die früher Illustrator benötigt wurde, finden sich heute auch in InDesign. Angefangen bei den Pfadwerkzeugen, mit denen sich Linien und Bezier-Pfade zeichnen lassen, über die regulären Zeichenwerkzeuge für Rahmen und Linien bis hin zum Pathfinder, der Vektorobjekte zerschneiden, verbinden und kombinieren kann: InDesign bietet eine Vielzahl von Vektorgrafik-Werkzeugen, mit denen sich auch komplexe Vektorgrafiken erstellen lassen.

München, Donnerstag, 25.10.2018, Seminargebühr 415,31 (inkl. 19% MwSt), 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

Vektorgrafik mit Adobe InDesign und Illustrator
Veranstaltungen
25.10.2018

Schule für Gestaltung Zürich
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 17.00 - 19.30 Uhr

Seminar

Folgenden Fragen gehe ich – gemeinsam mit Ihnen – während des Seminars auf den Grund: – Sind heutige Farbsysteme auf crossmediale Ausgaben ausgerichtet? – Wie definiert man Farben für den Einsatz in Office- und Direktmarketing-Softwaren? – Welche Farb-Definitionen muss ein heutiges, crossmediales Corporate-Design beinhalten? – Braucht es dazu neue Systeme und Workflows? – Existieren Hilfsmittel für den crossmedialen Datenaustausch (freieFarbe)? – Ist CMYK in heutigen digitalen Produktionen noch sinnvoll und von Vorteil? – Was ist qualitativ besser – verfahrensangepasst oder ausgabeneutral?

Donnerstag, 25. Oktober 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr
mit anschliessendem Apéro

viscom-Mitglied: Kostenlos
Nichtmitglied: CHF 250.00, zuzüglich MwSt.

Ja

Organisator: viscom

http://www.viscom.ch/?name=agenda&veranstaltungid=854&datum=25.10.2018&suche=1

Hier Klicken