[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Easycatalog problem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Easycatalog problem

schlaumaus
Beiträge gesamt: 6

3. Jan 2019, 17:46
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(6842 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
Ich brauche dringend Rat.
Ich möchte die Funktion GROUPLIST in einem Zusatzfeld verwenden.
Das habe ich bisher "gebastelt":

GROUPLIST(ArticleNo, ColorNo, ColorName)

es wird nun nur die Daten aus dem Feld "Colorname" angezeigt.
Was fehlt denn nun????

Ich arbeite mit Indesign CC17 und easycatalog.
X

Easycatalog problem

Tim Ludwig
Beiträge gesamt: 71

4. Jan 2019, 09:58
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #568284
Bewertung:
(6792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe grade mal ins Handbuch geschaut (aber selber nicht getestet), dort gibt es folgendes Beispiel:

Beispiel:
GROUPLIST('Parent Category:Child Category','Preis',
'Preis',', ',', ',' und ')
In diesem Beispiel wird das Feld gefüllt mit eine Komma-getrennten
Liste aller ‚Preis‘-Felder in jeder ‚Child Category’-Gruppe, sortiert
nach ‚Preis‘.

Dort sind die Felder noch mit einfachen Anführungszeichen markiert. Versuch mal, ob

GROUPLIST('ArticleNo','ColorNo','ColorName')

klappt.

Viele Grüße
Tim


als Antwort auf: [#568275]

Easycatalog problem

Stibi
Beiträge gesamt: 757

5. Jan 2019, 13:53
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #568311
Bewertung:
(6674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: ,
Ich brauche dringend Rat.

Das habe ich bisher "gebastelt":

GROUPLIST(ArticleNo, ColorNo, ColorName)

es wird nun nur die Daten aus dem Feld "Colorname" angezeigt.
Was fehlt denn nun????


Hallo schlaumaus,
Deine gebastelte Funktion ist korrekt und tut genau was sie soll. Es fehlt nichts.
Nämlich:
Sie sammelt alle Datensätze mit der gleichen ArticleNo, sortiert nach dem Feld ColorNo und gibt die Farbnamen der gefundenen Treffer - kommasepariert - aus.

Beispiel mit 3 Datensätzen:
ArticleNo / ColorNo / ColorName
4711 / 17 / Blau
4711 / 23 / Gelb
4711 / 12 / Rot

In deinem Zusatzfeld sollte nun bei jedem dieser 3 Datensätze stehen:
Rot,Blau,Gelb

Falls du keine doppelten Artikelnummern in deinen Daten hast bekommst du natürlich auch nur einen Farbnamen ausgegeben.
In dem Fall ist die Funktion GROUPLIST allerdings sinnlos.

Vielleicht aber wolltest du etwas ganz anderes erreichen? Der Zweck des Zusatzfeldes wurde nicht erklärt, also kann ich nur raten.

Gruss Stibi

PS: bei deinen Feldnamen sind die einfachen Anführungszeichen aus den Beispielen nicht erforderlich. Die muss man nur benutzen, wenn die Feldnamen Leerzeichen oder bestimmte Sonderzeichen enthalten.

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#568275]

Easycatalog problem

schlaumaus
Beiträge gesamt: 6

7. Jan 2019, 10:09
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #568336
Bewertung:
(6362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stibi,
vielen Dank für die Antwort.

Ja, ich habe iedentische "ArticleNo" aber verschiedene Farben mit den entsprechenden Farbnanmen.

Beispiel mit 3 Datensätzen:
ArticleNo / ColorNo / ColorName
4711 / 17 / Blau
4711 / 23 / Gelb
4711 / 12 / Rot

ich möchte das mein Text folgend aussieht:
17 Blau | 23 Gelb | 12 Rot

die "ColorNo" bold ein Leerzeichen dann ein Senkrechter Strich und am Ende kein Leer und kein Strich.

Könntest du mir da nochmal helfenß.
Danke


als Antwort auf: [#568311]

Easycatalog problem

Stibi
Beiträge gesamt: 757

7. Jan 2019, 15:56
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #568353
Bewertung:
(6268 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo schlaumaus,

In deinem Beispiel sind die Artikel unsortiert.
Dann musst du das Sortierfeld weglassen.
Also in dieser Art:
GROUPLIST(ArticleNo,, ColorName)

Wenn du in deiner GROUPLIST die Kombination mehrerer Datenfelder sammeln willst, muss du die vorher erst mal "zusammenbasteln"

FIELDSTR(ColorNo) FIELDSTR(ColorName)
Nennen wir mal dieses Zusatzfeld: "Attribute"

Dann müsste deine GROUPLIST so aussehen
GROUPLIST(ArticleNo,, Attribute)

Für die senkrechten Striche gibst du dann bei allen 3 Separatoren ' | ' ein.
GROUPLIST(ArticleNo,, Attribute, ' | ' , ' | ' , ' | ' )

Was die fette Auszeichnung angeht:
entweder du kannst ein InDesign verschachteltes Format dafür machen oder einen GREP-Stil oder du baust einen passenden <TAG> in deine Funktion ein und stellst das Feldformat auf "Formatiert" ein.

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#568336]

Easycatalog problem

schlaumaus
Beiträge gesamt: 6

7. Jan 2019, 19:51
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #568355
Bewertung:
(6233 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo stibi,
ja, das macht Sinn.
Erst die Kombination zu erstellen und dann mit GROUPLIST weiter.
Die Separatoren haben mich leider komplett verwirrt, aber jetzt lichten sich die Nebelfelder...
Die Fettstellungne löse ich dann mit GREP. Da ich bei den Absatz- und Zeichenformaten etwas faul war, muss ich die whitespaces noch besser differenzieren.
Also die zwei Ziffern von (ColorNo) mit geschütztem Leerzeichen mit (ColorName) verbinden, damit mir im restlichen Text nichts ungewollt fett gestellt wird.
Geht in Indesign, aber eleganter wäre es, im Bereinigungsfeld des Zusatzfeldes danach zu suchen. Aber ich finde keine Entsprechung um Leerzeichen /s durch geschütztes Leerzeichen zu ersetzen.
Aber soweit klappt es super.

Vielen Dank
Sonja


als Antwort auf: [#568353]

Easycatalog problem

Stibi
Beiträge gesamt: 757

8. Jan 2019, 13:41
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #568367
Bewertung:
(6111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Geht in Indesign, aber eleganter wäre es, im Bereinigungsfeld des Zusatzfeldes danach zu suchen. Aber ich finde keine Entsprechung um Leerzeichen /s durch geschütztes Leerzeichen zu ersetzen.


Hallo Sonja,
Die Metazeichen findest du im EC Handbuch auf Seite 43 (^S ist das geschützte Leerzeichen, steht allerdings so - mit Versalie - nicht in der Liste)
Also:
Code
 =^S; 

(Reinigung im Feld 'Attribute'). Vor dem Gleichheitszeichen ein Leerzeichen. Oder Mit copy&paste direkt statt des Gleichheitszeichens in die Funktion einsetzen.


Noch eleganter wäre, das Zeichenformat, was du angelegt hat, über EC direkt anzuwenden, ohne GREP.

Code
<fett>FIELDSTR(ColorNo)<ohne> FIELDSTR(ColorName) 


wobei <fett> das Zeichenformat für das fette ist und <ohne> identisch mit [Ohne] (<welches man so nicht ansprechen kann)
Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#568355]

Easycatalog problem

schlaumaus
Beiträge gesamt: 6

8. Jan 2019, 14:37
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #568370
Bewertung:
(6091 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, das "EC Handbuch" ist für mich manchmal ein Buch mit 7 Siegeln.
Etwas mehr Praxisbeispiele wären da hilfreich.
Ich wäre nie alleine darauf gekommen, meine ID Stilvorlagen in dem Inhaltsfeld des Zusatzfeldes einzufügen.
Vielen Dank für die Hilfe!!
lg
sonja


als Antwort auf: [#568367]

Easycatalog problem

Stibi
Beiträge gesamt: 757

8. Jan 2019, 15:19
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #568373
Bewertung:
(6081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Handbuch ist seit 2015 nicht mehr weitergeführt worden (und wird es auch nicht mehr, leider).
So sind -zig neuere Features (wie obiges) auch nicht nachzulesen.

Wenn mir jemand viel Geld in die Hand drückt, schreibe ich ein neues… mit Beispielen. Wink

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.12.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#568370]
Hier Klicken X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.09.2019

Nürnberg
Dienstag, 24. Sept. 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

In unserer eintägigen Schulung „Acrobat Professional und PDF/X für Grafik und PrePres“ erklären wir Ihnen alle Grundlagen der PDF-Technologie: angefangen vom richtigen Umgang mit Schriften, dem korrekten Erzeugen einer PDF-Datei bis hin zur Speicherung Ihrer PDF-Datei als Preflight-geprüftes PDF/X.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-acrobat-professional-und-pdfx/

Acrobat Professional und PDF/X für Grafik und PrePress
Veranstaltungen
24.09.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Dienstag, 24. Sept. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2019 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2019