[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Ebenen mittel JavaScript in InDesign CS2 einblenden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ebenen mittel JavaScript in InDesign CS2 einblenden

Peewee
Beiträge gesamt: 3

22. Nov 2007, 12:47
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3046 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe folgendes Problem/Frage:
Ich habe eine InDesign-Datei, bestehend aus einer Seite mit ca. 50 Ebenen. Jede Ebene muss in eine separate PDF-Datei exportiert werden. Da das auf Dauer recht mühsam ist, möchte ich ein JavaScript schreiben. Das Exportieren nach PDF klappt für die aktuell eingeblendete Ebene ganz toll. Allerdings: wie kann ich nun über JavaScript nach dem Export eine Ebene ausblenden und eine andere Ebene einblenden, um auch diese exportieren zu können???

Wäre für einen Hinweis sehr dankbar.
X

Ebenen mittel JavaScript in InDesign CS2 einblenden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

22. Nov 2007, 12:53
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #323661
Bewertung:
(3043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Beispiele für Skripte zum Ein-/Ausblenden bzw. Sperren/Entsperren von Ebenen gibt es in [InDesign CS2/CS3 JS] Skriptgenerator für Skripte, die Ebenen ein-/ausblenden.

Im Prinzip ist die Eigenschaft 'visible' einer Ebene auf 'true' oder 'false' zu setzen:
Code
app.activeDocument.layers[0].visible = true; 


Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#323660]

Ebenen mittel JavaScript in InDesign CS2 einblenden

Peewee
Beiträge gesamt: 3

22. Nov 2007, 13:06
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #323667
Bewertung:
(3037 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke schon mal, aber für eine Frischling mit ca. 2 Stunden JavaScript-Erfahrung:
Wenn der Layer z.B. "Common Layout" heißt, wie würde die Zeile dann konkret aussehen???


als Antwort auf: [#323661]

Ebenen mittel JavaScript in InDesign CS2 einblenden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

22. Nov 2007, 13:20
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #323673
Bewertung:
(3027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Danke schon mal, aber für eine Frischling mit ca. 2 Stunden JavaScript-Erfahrung:

Es überrascht mich etwas, daß Du nach zwei Stunden JS Bescheid weißt, wie ein Dokument im PDF-Format zu exportieren ist, aber nicht, wie ein bestimmtes Objekt anzusprechen ist.

Du kannst ein Objekt (Ebene) über seinen Index, der die Position innerhalb der vorhandenen Objekte derselben Gruppe, angibt, ansprechen: layers.item(0) oder layers[0]

Alternativ kannst Du ein Objekt oft über seinen Namen ansprechen: layers.item( myName ).

Darüberhinaus gibt es Literatur zur Einführung in JavaScript mit InDesign CS2/CS3.
Auch in deutscher Sprache: http://www.hilfdirselbst.ch/..._P314992.html#314992

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#323667]

Ebenen mittel JavaScript in InDesign CS2 einblenden

Peewee
Beiträge gesamt: 3

22. Nov 2007, 13:58
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #323690
Bewertung:
(3011 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Es überrascht mich etwas, daß Du nach zwei Stunden JS Bescheid weißt, wie ein Dokument im PDF-Format zu exportieren ist, aber nicht, wie ein bestimmtes Objekt anzusprechen ist.

...war natürlich alles zusammengeklaut!

Vielen Dank für die Hilfe. Jetzt kann mich mir das Script wohl selbst zusammenstricken.

Gruß,
Peter Schiffer


als Antwort auf: [#323673]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022