[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Ebeneneinblendung automatisieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ebeneneinblendung automatisieren

somy
Beiträge gesamt: 44

23. Mai 2006, 13:52
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1637 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Ich habe ein 10 Dokumente umfassendes Buch, jedes Dokument hat so um die 10 Ebenen. Das ganze ist eine Preisliste mit verschiedenen Preis- und Sprachebenen. Je nach Ebeneneinblendung kann ich so die diversen Versionen der Preisliste als PDF ausgeben.

Gibt es eine Möglichkeit, dies irgendwie zu automatisieren. So dass ich quasi die Versionen auswählen kann und mir automatisch die richtigen Ebenen ein- und ausgeblendet werden?
Ich benutze InDesign CS...

Danke und Gruss

Somy
X

Ebeneneinblendung automatisieren

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4909

23. Mai 2006, 14:10
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #230801
Bewertung:
(1621 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
mit MadeToPrint http://www.indesign-worker.com/plugin.php4?id=82 kannste sowas machen.
Musste genau ansehen...


als Antwort auf: [#230794]

Ebeneneinblendung automatisieren

somy
Beiträge gesamt: 44

23. Mai 2006, 16:13
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #230832
Bewertung:
(1602 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für deinen Tipp, ist mal ein Anfang ;-). Was ich aber bräuchte wär ne Automation, welche mir mit einem Klick in allen Dokumenten die Ebenen umblendet. Damit ist mit auch bei der Bearbeitung geholfen.


als Antwort auf: [#230801]

Ebeneneinblendung automatisieren

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

23. Mai 2006, 16:48
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #230847
Bewertung:
(1598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
falls ich dich richtig verstehe bräuchtest du ein Plugin um Ebenengruppen wie in Illu zu erstellen. Für die Absatzformate gibt es eines, für die Ebenen ist mir leider keines bekannt. Als kleine erleichterung kann ich dir nur den Tipp geben beim Ein- und Ausblenden der Ebenen die Alt-Taste gedrückt zu halten – damit werden alle anderen Ebenen auf einemal ein- bzw. ausgeblendet. Nur falls das noch nicht bekannt war. Falls du ein Plugin findest gib bitte Bescheid, würde mich auch interessieren.


als Antwort auf: [#230832]

Ebeneneinblendung automatisieren

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4909

23. Mai 2006, 17:09
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #230855
Bewertung:
(1594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#230847]

Ebeneneinblendung automatisieren

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

23. Mai 2006, 17:27
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #230863
Bewertung:
(1590 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... ich hab' wohl Tomaten auf den Augen – oder eher Äpfel ;-) Genau das Teil habe ich gesucht.


als Antwort auf: [#230855]

Ebeneneinblendung automatisieren

somy
Beiträge gesamt: 44

30. Mai 2006, 07:47
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #231741
Bewertung:
(1555 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
für mich ist es leider nicht das optimum. gewisse ebenen (bsp. preistabellen) kommen in mehreren druckversionen vor, duplizieren möchte ich diese aber nicht, damit ich sie in den jeweiligen ordner legen kann...

made to print wäre cool, das plug-in unterstützt aber nur eine optionale ebene pro ausdruck. da haben wir auch mehrere... (preisatabelle, sprachebene)

ich brauche ein tool, mit dem ich fest vorgeben kann, welche ebenen eingeblendet und welche ausgeblendet werden müssen, dies möglichst mit einem klick über zehn dokumente hinweg...


als Antwort auf: [#230863]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow