[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Eigene Glyphe erstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Eigene Glyphe erstellen

krawutke
Beiträge gesamt:

25. Mär 2010, 14:14
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(26204 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich benötige immer wieder ein Sonderzeichen: ein durchgestrichenes Prozentzeichen.
Momentan habe ich mir das so zusammengebaut, dass ich einen Schrägstrich nach dem Prozent einfüge und dann die Laufweite einfach so weit ins Minus gerückt, dass das Prozentzeichen eben durchgestrichen erscheint.
Kann man so was nicht als Songerzeichen/Glyphe erstellen und dann einfach einfügen? Wenn ja wie denn? Wenn ich einen eigenen Glyphensatz erstelle, dann kann ich ja ansich nur vorhandene Zeichen nutzen.
X

Eigene Glyphe erstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12684

25. Mär 2010, 14:37
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #437715
Bewertung:
(26174 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nein, das geht leider nicht.

Bei der Erstellung von unterschnittenen Zeichenpaaren kann Dich aber Peter Kahrels compose_cs3.jsx unterstützen.

Zitat von http://www.kahrel.plus.com/indesign/compose.html Enter characters with diacritics and other special sorts (CS3 and later)

Enter characters easily by using mnemonic keys for diacritics; enter characters by their unicode value (including Plane-1 or five-digit unicode); enter certain predefined characters.

The script is not useful for typing one particular language such as German or French: for these languages, dedicated keyboards and keyboard layouts are available. However, in much linguistic work, especially in typology, a wide range of characters is required that cannot be captured by a single keyboard layout. The script lets you enter all kinds of combinations of letters and diacritics, even when the combination doesn't exist in the current font (see below for details).

The script can also be used to enter miscellaneous characters using easy-to-remember keystrokes, such tm to enter the trademark symbol and co for the copyright symbol.

Ideally, the script is assigned to a keyboard shortcut for easy access.



als Antwort auf: [#437710]

Eigene Glyphe erstellen

krawutke
Beiträge gesamt:

25. Mär 2010, 14:50
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #437717
Bewertung:
(26166 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

das wird leider nicht gehen, weil ich das ganze aus einer XML-datei importiere und automatisch wandeln lasse (da gehen aber nur Entity-Ersetzungen).


als Antwort auf: [#437715]

Eigene Glyphe erstellen

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

25. Mär 2010, 14:55
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #437718
Bewertung:
(26158 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo krawuthke,

wenn Du die 2 Zeichen unterschneidest,
dann legst Du doch 'Hand an'.

Also kannst Du doch auch das Script von
Peter Kahrel, das Martin Dir genannt hat,
laufen lassen.


Gruß
Quarz

--------------------------------------------
InDesign CS4 ver6.04 | WinXP SP3



als Antwort auf: [#437717]

Eigene Glyphe erstellen

krawutke
Beiträge gesamt:

25. Mär 2010, 14:58
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #437719
Bewertung:
(26156 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na ich lege im Moment noch Hand an. Aber da die Daten jetzt aus einer DB kommen, muss das ganze dann automatisiert laufen.
Ich könnte ja sonst auch mit suchen und ersetzen arbeite, was ich aber vermeiden will.


als Antwort auf: [#437718]

Eigene Glyphe erstellen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12684

25. Mär 2010, 15:03
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #437722
Bewertung:
(26151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im Glyphenset von InDesign ist das nicht zu machen.
Die einzige Alternative, die mir einfällt: bastle Dir diese Glyphe mit einem Fonteditor zusammen.

Allerdings stehen dieser Lösung möglicherweise lizenzrechtliche Bestimmungen des Fonts entgegen.


als Antwort auf: [#437719]

Eigene Glyphe erstellen

krawutke
Beiträge gesamt:

25. Mär 2010, 15:05
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #437723
Bewertung:
(26150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm, mal testen ;) Welchen Font-Editor würdet Ihr denn für so was nehmen?


als Antwort auf: [#437722]

Eigene Glyphe erstellen

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

25. Mär 2010, 15:18
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #437725
Bewertung:
(26137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo krawuthke,

schau mal hier:
http://www.fontlab.com/...tudio-tutorials.html

und hier kostenlos:
http://www.typeforum.de/...=article&sid=126


Gruß
Quarz

--------------------------------------------
InDesign CS4 ver6.04 | WinXP SP3



als Antwort auf: [#437723]

Eigene Glyphe erstellen

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

25. Mär 2010, 15:42
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #437727
Bewertung:
(26098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Krawutke

Wenn du mit CS4 unterwegs bist, kannst du einen Grep-Stil in dein Absatzformat einbauen. Das Zeichenformat, das dann auf das Prozentzeichen angewendet wird (wenn gefolgt von /), hat die entsprechende neg. Laufweite definiert.

Gruss, Marco


als Antwort auf: [#437725]

Eigene Glyphe erstellen

flobuc
Beiträge gesamt: 246

25. Mär 2010, 15:44
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #437728
Bewertung:
(26097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Quarz,


MANUTIUS ist ja leider schon ein bischen veraltet :-(

Ich hab auch lange nach einen brauchbaren Freeware-Font-Editor gesucht. Ich verwende im Moment FontForge zur Erzeugung von Zeichen und Schriften. Ist Freeware und muss sich hinter Programmen wie FontCreator usw. nicht verstecken. Das Teil beherscht OpenType und ist was die weiteren Features angeht ganz aktuell.

http://fontforge.sourceforge.net/

Für Windows empfielt sich die Installation der mingw-Variante, die ist einfach zu installieren:

http://www.geocities.jp/...mingw_2009_10_28.zip

Gruss

Flo


als Antwort auf: [#437725]

Eigene Glyphe erstellen

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

25. Mär 2010, 16:28
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #437734
Bewertung:
(26064 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Flo,

danke für die 2 Links.

'Manutius' hatte ich mir vor über
10 Jahren angeschafft.
(Lang, lang ist’s her).
Heute arbeite ich mit 'FontLab'.

Als ich Deinen 2. Link aufrufen wollte
wurde vom Antivirenprogramm 'Avira'
diese Website als 'Malware' eingestuft
und mir nicht angezeigt.
Ich lass es also lieber sein, zumal ich
das Programm ja nicht brauche.


Gruß
Quarz

--------------------------------------------
InDesign CS4 ver6.04 | WinXP SP3



als Antwort auf: [#437728]

Eigene Glyphe erstellen

flobuc
Beiträge gesamt: 246

25. Mär 2010, 16:34
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #437736
Bewertung:
(26059 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Quarz,

komisch mein Avira ist da ganz ruhig.

Aber ich kann euch beruhigen, ich hab genau diese Version runtergeladen und installiert.

Von Malware keine Spur.

Gruss

Flo


als Antwort auf: [#437734]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/