[GastForen Archiv Adobe GoLive Ein Phänomen die 2.

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ein Phänomen die 2.

swop
Beiträge gesamt: 22

21. Mär 2002, 20:14
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry Urs hab das ausschalten im tread unten vergessen

Er meinte die wäre die lösung >>>>>

Hallo Swop,

ich hab's gefunden, ich hab's gefunden !

Such mal in Deiner Index.html nach dem 2. Script-Tag.

Dort findest Du

<SCRIPT><!--CSInit[CSInit.length] = new Array(CSILoad,/*CMP*/'button',/*URL*/'ueber1.jpg',/*URL*/'ueber2.jpg',/*URL*/'','');

Es muß lauten

<SCRIPT><!--
CSInit[CSInit.length] = new Array(CSILoad,/*CMP*/'button',/*URL*/'ueber1.jpg',/*URL*/'ueber2.jpg',/*URL*/'','');

Nach Einfügen des Zeilenumbruchs sollte es gehen.<<<<<

nur wenn ich den quätext in gl ändere
abspeicher und hochlade ist der zeilenumbruch wieder weg.
gibt es eine möglichkeit das abändern des quältext zu unterbinden?

swop
X

Ein Phänomen die 2.

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3957

22. Mär 2002, 07:49
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #1807
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sorry, aber ich denke, dies kann wirklich nicht der grund sein. denn sonst müssten alle meines seiten nicht gehen. da ist sonstwo ein bock drin. kannst du das ganze mal zipen und mir zukommen lassen? ich habe vermutlich am wochenende kurz zeit, mir das ganze anzuschauen.


als Antwort auf: [#1802]

Ein Phänomen die 2.

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

22. Mär 2002, 09:14
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #1810
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,
am <!-- kann es nicht liegen.
Wenn ein Browser <script> nicht kennt, dann wird der Tag als ungültig ignoriert. Damit man dann den JS-Inhalt nicht als Hüroglüfen (<- neue Rechtschreibung ) auf dem Bildschirm bekommt, packt man das in einen HTML-Kommentar, nämlich <!-- und -->
So. Und anders herum wird der Kommentar innerhalb eines gültigen Script-Tags ignoriert...

Leider funktioniert bei deinem angegebenen Link so ziemlich garnix. Kannst du nicht mal alles "überflüssige" löschen und uns nur das Sorgenkind zeigen. Das macht die Sache deutlich übersichtlicher...


als Antwort auf: [#1802]

Ein Phänomen die 2.

swop
Beiträge gesamt: 22

22. Mär 2002, 13:00
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #1828
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Urs das zip ist unterwegs

@ Petra, was meinst du mit geht ziemlich garnichts? sind doch nur die rollovers die aber noch nicht verlinkt sind, aber ich hab mal nur zwei rollovers hochgeladen, gleiches problem der erste funtzt net

---> http://www.test.swopmedia.de <

ich sollte vieleicht noch sagen das die rollovers auf der platte funtzen

swop

[ Diese Nachricht wurde geändert von: swop am 2002-03-22 13:08 ]


als Antwort auf: [#1802]

Ein Phänomen die 2.

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3957

22. Mär 2002, 13:29
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #1833
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
!-- BBCode Quote Start -->
Zitat:
Dirk Levy schrieb am 2002-03-22 13:10 :
Hi,

natürlich geht nichts, wenn alle Deine Pfade
auf Deine Festplatte zeigen. Wer soll
die im Internet schon finden können.

Siehe auch am Anfang:
<script src="file:///C:/PROGRAMME/ADOBE/GOLIVE%205.0_DEU/Modules/JScripts/GlobalScripts/CSScriptLib.js">

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#1802]

Ein Phänomen die 2.

swop
Beiträge gesamt: 22

22. Mär 2002, 13:46
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #1836
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jetzt verstehe ich aber nix mehr, es hat doch vor dem letzten upload nichts auf meine platte verwiesen

ich muß mal einen klaren kopf bekommen

swop


als Antwort auf: [#1802]

Ein Phänomen die 2.

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9389

22. Mär 2002, 14:14
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #1838
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Swop,

im Moment geht alles
auf Deine Platte...

Dirk


als Antwort auf: [#1802]

Ein Phänomen die 2.

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3957

22. Mär 2002, 14:15
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #1839
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
schalte die kiste einmal aus. geh kurz an die frische luft und dann beginne noch einmal.
mir ist da aber noch ein gedanke gekommen. hast du bei den voreinstellungen - allgemein - url-verwaltung - "neue links absolut anlegen" aktiviert? wenn ja, deaktiviere dies.


als Antwort auf: [#1802]

Ein Phänomen die 2.

swop
Beiträge gesamt: 22

22. Mär 2002, 14:30
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #1841
Bewertung:
(1757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
so jetzt müßten die pfade wieder stimmen

ich bin mal an der frischen luft

bis gleich


als Antwort auf: [#1802]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS