[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Ein WMF-Bild in Vektoren umwandeln?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ein WMF-Bild in Vektoren umwandeln?

Reaver
Beiträge gesamt: 17

25. Aug 2002, 14:41
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(6222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Kann ich ein WMF-Bild (oder auch ein JPG-Bild) in Vektoren umwandeln, so dass ich es "umformen" kann?

Habe Illustrator 10.

Vielen Dank im Voraus!

Reaver
X

Ein WMF-Bild in Vektoren umwandeln?

PanneAnne
Beiträge gesamt: 11

12. Sep 2002, 07:29
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #11155
Bewertung:
(6222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hei reaver

hab ein uraltes clipart-buch mit WMF's und mach die einfach im illu auf und speicher diese als EPS ..... dann kann ich sie auch bearbeiten....
mit dem programm "streamline" kann man gepixelte bilder in vektorgrafiken umwandeln....und dann bearbeiten...

bye bye
panneAnne


als Antwort auf: [#9953]

Ein WMF-Bild in Vektoren umwandeln?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

12. Sep 2002, 10:17
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #11174
Bewertung:
(6222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ein WMF-Bild ist im Grunde ein Vektorgrafik, allerdings besteht ein WMF-Bild nur aus geraden Linien. Kurven werden also durch viele gerade Linien simuliert, was man dann auch an den vielen Ankerpunkten erkennt. Übrigens kann eine WMF-Datei auch Pixelbilder beinhalten.

Das Vektorisieren von Pixelbildern geht nicht nur mit Streamline, sondern auch mit Freehand, CorelDraw, Flash und bei einfachen Bildern auch sehr gut in Photoshop (Objekte auswählen und Auswahl in Pfade umwandeln). Illustrator bietet zwar einen Pausstift, aber er ist ziemlich nutzlos, da die Qualität einfach nur schlecht ist. Die beste Qualität erreicht man, in dem man das Bild von Hand nachzeichnet. Dazu legst du das Bild in eine eigene Ebene und stellst die Ebene in den Ebenenoptionen auf "Vorlage".

Wolfgang


als Antwort auf: [#9953]

Ein WMF-Bild in Vektoren umwandeln?

Reaver
Beiträge gesamt: 17

13. Sep 2002, 22:34
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #11373
Bewertung:
(6222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Danke für Eure Infos und Anregungen!
Das mit dem "Pausenstift" klappt je nach Bild relativ gut, muss aber Wolgang recht geben, ganz toll ist das nicht.

Illustrator will doch CorelDraw Marktanteile abnehehmen (ich habe auch nur wegen diesem "Aktions-Preis" den IL 10 gekauft), geben sogar an besser als CorelDraw zu sein, hatt aber diese Funktion nicht. Wieso das CorelDraw kann und Illustrator nicht ist ja klar, wenn man erfährt, dass aus dem eigenem Haus "Steamline" existiert.

Streamline ist mir echt zu teuer, gibt's da nicht Alternativen von anderen Anbietern?

Viele Grüße,

Reaver


als Antwort auf: [#9953]

Ein WMF-Bild in Vektoren umwandeln?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

16. Sep 2002, 11:18
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #11460
Bewertung:
(6222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

schau doch mal hier: http://graphicssoft.about.com/cs/bitmaptovector/

Wolfgang


als Antwort auf: [#9953]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

medienjobs