[GastForen Web allgemein Kampf gegen Spam und Terror im Internet Ein neuer Spammer....?!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ein neuer Spammer....?!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

21. Jul 2002, 19:42
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Original-Recipient: XXXXXXXXXXXXXXXXXX
From: "Der Gipfel"
Subject: Geldverdienen soooooooooooooo einfach...?
To: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Date: Sun, 21 Jul 2002 17:23:26 +0200
X-Priority: 3
X-Library: Indy 8.0.22
X-SenderID: <5745-8388-7072-4613>

Ne, leider nicht. Ich hab's versucht, mit dem Mailingsystem, "Die Perle". Mehr als ein paar hundert Euro ist dabei aber nicht rausgekommen, war zu aufwendig, dieses ewige Kleinanzeigenschreiben. Daher meine Idee:

Ich kombinierte "Die Perle" mit zwei Systemen, die sich vor allem an Reportversender selbst richteten. Und es funktionierte.

... und alle, die schnell Geld verdienen wollen!

Hier mein Programm:

Sie versenden bereits Reporte?
Sie haben von erfolgreichen Mailingaktionen geh°rt?
Sie wollen schnell und unkompliziert Geld verdienen?

Kombinieren Sie doch einfach die drei derzeit erfolgreichsten Mailing-Aktionen!!!

Auf diese Art und Weise, vervielfachen Sie Ihr m°gliches Einkommen.


Programm 1: Die Perle

Der Klassiker! Erfolgreiches Netzwerkmarketing vor allem fƒr Einsteiger geeignet. Wenn Sie noch keine Reporte versenden, k°nnen Sie hiermit leicht die ersten Tausender machen.


Programm 2: Euroglƒcksbriefe

Sie nutzen die Perle bereits? Dann greifen Sie auf Ihr Adresspotential zurƒck und bewerben Sie Euroglƒcksbriefe bei bereits aktiven Reportversendern. Das besondere? Die Reportversender mƒssen Sie nicht mehr ƒberzeugen, dass das Verfahren funktioniert. Und Reportversender finden Sie auf den typischen Kleinanzeigenseite - wie wir alle wissen *g* - in Massen.

Programm 3: Autonetworkmarketing

Der eigentliche Clou! Automatisieren Sie ihre Arbeit. Mit einfachen Tools durchsuchen Sie Kleinanzeigen-Seiten nach Mail-Adressen und senden Kettenbriefe an hunderte oder tausende Interessenten. Wer die Perle oder die Euroglƒcksbriefe nutzt, kann das Potential dieser Idee sicher erahnen!


Das Besondere?
Kombinieren Sie alle drei Programme!
Einfache Arbeit, dreifacher Ertrag!

Schreiben Sie uns eine kurze Mail, wenn wir Ihnen weitere Infos zusenden sollen!
Durchlesen kostet nichts!
*****

Könnt Ihr gleich auf Eure Listen nehmen...

Gruß
Dirk

_________________
Dirk H. Levy
-----------------------------------------
[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de/
und
http://www.totd.de/

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dirk Levy am 2002-07-21 19:43 ]
X

Ein neuer Spammer....?!

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

22. Jul 2002, 15:46
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #7831
Bewertung:
(1218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi dirk,
wer oder was soll in welche liste :)
die id ohne eine adresse ist nutzlos.
der kollege will eine antwort,also dürfte die adresse auch stimmen,das postfach würde ich sofort zumüllen,3-4 mails a 1 mb dürften da zum anfang schon reichen :)

mfg



als Antwort auf: [#7776]

Ein neuer Spammer....?!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

22. Jul 2002, 17:51
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #7840
Bewertung:
(1218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na, die Listen, die jeder benutzen sollte,
um solche Typen vom Mail-Server fernzuhalten....
Mail-Adresse vergessen: [email protected]

Gruß
Dirk

_________________
Dirk H. Levy
-----------------------------------------
[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de/
und
http://www.totd.de/

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dirk Levy am 2002-07-22 17:52 ]


als Antwort auf: [#7776]

Ein neuer Spammer....?!

Buzzbomb
Beiträge gesamt: 1268

22. Jul 2002, 23:23
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #7860
Bewertung:
(1218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,
ich selber benutze keine mailfilter und ich benutze auch kein annonymes konto,die jungs sollen ja wissen wer ihnen das postfach zugemüllt hat,damit sie wissen wen sie auf jeden fall von ihrer liste streichen müssen um nicht erneut mit fetten mails zugeschmissen zu werden :),klappt bis jetzt wunderbar.

mfg


als Antwort auf: [#7776]

Ein neuer Spammer....?!

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9433

22. Jul 2002, 23:40
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #7863
Bewertung:
(1218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

werde ich mir merken....

Danke

Dirk


als Antwort auf: [#7776]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/