[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Einen "Nutzen" erstellen.

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Einen "Nutzen" erstellen.

Buchstabe13
Beiträge gesamt: 2

9. Dez 2007, 13:55
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(14076 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen.
Also...
Ich habe die Aufgabe bekommen, einen Nutzen für eine Postkarte auf DIN-A4 als PDF datei mit allen Druckhilfszeichen für den Schön und Wiederdruck zu erstellen.

Über Google konnte ich bis jetzt nur herausfinden das ein "Nutzen" die maximale ausnutzung eines Blattes ist.
Also meiner ansicht nach, wie offt die Postkarte auf ein DIN-A4 Blatt raufgedruckt werden kann.

Nur habe ich leider keine ahnung wie ich das in InDesign als PDF umsetzen kann. (Es muss in InDesign gemacht werden)
Ich benutze die version CS3.

Hat jemand von euch eine Idee?

Danke im voraus!
X

Einen "Nutzen" erstellen.

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1682

9. Dez 2007, 14:50
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #326373
Bewertung:
(14050 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Buchstabe13,

DIN A4 ist fest definiert, für eine Postkarte gibt es verschiedenen Größendefinitionen. Such Dir die von Dir bevorzugte Größe aus (oder google danach) und dann komm wieder ;-)

Vorher kann ein Blick auf die HDS-Suche nach Nutzen, Ausschießen, Schöndruck und Widerdruck auch nicht schaden.

Wink


Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#326370]

Einen "Nutzen" erstellen.

Buchstabe13
Beiträge gesamt: 2

9. Dez 2007, 15:47
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #326374
Bewertung:
(14029 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sry
Die Postkarte habe ich natürlich schon fertig erstellt mit den maßen 150 x 100 mm (+3 mm beschnittzugabe)

Ich weiß nur nich wie ich jetzt daraus einen nutzen erstellen kann und diesen dann als PDF abspeichere.

Ich muss ja mehrere Postkarten ( so viel wie möglich eben)
auf ein A4 bringen.

kenn mich nur leider mit den Druckeinstellungen bei InDesign nicht sonderlich aus.

Die HDS-Suche hat mir leider nicht viel geholfen.


als Antwort auf: [#326373]

Einen "Nutzen" erstellen.

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

9. Dez 2007, 15:58
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #326375
Bewertung:
(14024 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du wirst nur zwei Karten auf die A4-Seite bekommen.
Das Verfahren ist simpel: Erzeuge ein PDF inklusive Anschnitt und inklusive Schnittmarken etc.
Dann ein neues ID-Dok anlegen, das PDF dort zweimal nebeneinander als Bild laden, und fertig.
Achte nur beim Platzieren (in den Importoptionen) darauf, dass Du wirklich die Schnittmarken mit platzierst: Die Vorschau hilft Dir dabei, die richtige Einstellung zu finden.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#326374]

Einen "Nutzen" erstellen.

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1682

9. Dez 2007, 18:43
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #326385
Bewertung:
(13967 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jochen,

Antwort auf: Das Verfahren ist simpel: Erzeuge ein PDF inklusive Anschnitt und inklusive Schnittmarken etc.

Ich interpretiere: Resultat ist ein 1-seitiges Pdf, also zum Beispiel die Vorderseite der Postkarte.

Antwort auf: Dann ein neues ID-Dok anlegen, das PDF dort zweimal nebeneinander als Bild laden, und fertig.

Das ist die halbe Beschreibung der Erstellung von zwei Nutzen auf einem Din A4 Bogen mit zwei Druckplatten und somit nicht korrekt.

Frown


@ Buchstabe13: Informiere Dich bitte auch über Anlage- und Falzmarken. Soviel zum Thema "alle Druckhilfszeichen".


Antwort auf: Die HDS-Suche hat mir leider nicht viel geholfen.

Stimmt, da gibt es zu viel zu lesen.
Vielleicht hilft auch ein Fachbuch zum Thema Ausschießen oder ein Mediengestalterkompendium weiter.


Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#326375]
(Dieser Beitrag wurde von pixxxelschubser am 9. Dez 2007, 18:51 geändert)

Einen "Nutzen" erstellen.

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

9. Dez 2007, 18:50
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #326387
Bewertung:
(13963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zwei Druckplatten? Meine antwort bezieht sich natürlich auf eine Druckplatte, und auch nur auf eine Seite. Stimmt, manchmal (bei weitem nicht immer) können solche Fotokarten auch eine Rückseite haben. Richtig: Dann muss er sich die exakten Positionen vom Drucker geben lassen.
Am besten aber: den Drucker wechseln. Denn: Ausschießen sollte nicht Sache des Grafikers sein. Ich schieße für Maschinen aus: Das ist der Job dessen, der die Maschine besitzt und betreibt.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#326385]

Einen "Nutzen" erstellen.

pixxxelschubser
Beiträge gesamt: 1682

9. Dez 2007, 19:11
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #326388
Bewertung:
(13947 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Genau Jochen,

> Zwei Druckplatten? Meine Antwort bezieht sich natürlich auf eine Druckplatte, und auch nur auf eine Seite.

Zitat von Buchstabe13 Ich habe die Aufgabe bekommen, einen Nutzen für eine Postkarte auf DIN-A4 als PDF datei mit allen Druckhilfszeichen für den Schön und Wiederdruck zu erstellen.

Darin wurde auch nichts über die wirkliche Aufgabenstellung gesagt. Deshalb meine erste Antwort mit Verweis auf die HDS-Suche.

Überschrift heißt: einen Nutzen erstellen, später dann: soviel wie möglich.

- keine Angabe über das Druckverfahren (oder vielleicht Copyshop?)
Davon hängt doch in erster Linie ein passgenauer Druck vorn/hinten ab!
- keine Angabe über Vorder und (oder) Rückseite,
- keine Angabe ob Druck mit einer oder (wenn mit Rückseite) mit zwei Druckplatten gedruckt werden soll (zweites wäre _eigentlich_ nonsens)
- keine Angabe darüber, welche der in der Aufgabestellung beschriebenen Druckhilfszeichen gefordert sind (InDesign ist ein Layout- und kein Ausschießprogramm)
- …

Entschuldigt, wenn ich den Eindruck gewonnen habe, dass es hier nur um das Lösen einer Hausaufgabe für Azubis geht.

Frown


Wink
Viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton




als Antwort auf: [#326387]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022