[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Einfärben von Graustufen- und Bitmap-Bildern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Einfärben von Graustufen- und Bitmap-Bildern

Sascha Bucher
Beiträge gesamt: 38

1. Okt 2002, 12:55
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(9031 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wahrscheinlich wurde das Problem schon einmal behandelt. Kann mir trotzdem jemand auf die Sprünge helfen. Wie färbe ich ein Graustufen- oder Bitmap-Bild im InDesign in eine Sonderfarbe ein. Bei mir lässt sich nur der Hintergrund mit einer Farbe definieren.
X

Einfärben von Graustufen- und Bitmap-Bildern

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

1. Okt 2002, 13:42
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #12748
Bewertung:
(9027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sascha,

dazu das Bild mit dem Direktauswahl-Werkzeug (weißer Pfeil) markieren und gewünschte Farbe über die Farbpalette zuweisen.

Gruß Torsten


als Antwort auf: [#12741]

Einfärben von Graustufen- und Bitmap-Bildern

Sascha Bucher
Beiträge gesamt: 38

1. Okt 2002, 13:51
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #12749
Bewertung:
(9026 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Besten Dank. Ich habe festgestellt, das es manchmal mehr als ein Klick benötigt bis die Farben in der Farbpalette nicht mehr grau dargestellt werden.
Ich weiss das gehört nicht in dieses Forum aber kann man Graustufen-Bilder im Illustrator 9.0 immer noch nicht einfärben.


als Antwort auf: [#12741]
(Dieser Beitrag wurde von Sascha Bucher am 1. Okt 2002, 13:58 geändert)

Einfärben von Graustufen- und Bitmap-Bildern

Gast_421
Beiträge gesamt:

2. Okt 2002, 07:42
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #12823
Bewertung:
(9026 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
warum willst du bilder im illustrator einfärben!? dafür is doch photoshop da. einfach n duplex und als eps speichern. hat den selben effekt wie wenst es im indesign direkt einfärbst. die pantone farbe wird auch automatisch (wie im xpress) ins indesign übernommen. aber illustrator is ein zeichenprogramm u i will gar net das es das kann. (i was gar net obs es kann) mir gehen schon die ganzen neuen pfad funktionen im photoshop 7 am ar... da brauch i net no die photoshop funktionen im illustrator. i was das manche gern hätten, dasz ihre programme alles können, aber i bin schon froh wens a mal das könnt, für was es gedacht war ;-)


als Antwort auf: [#12741]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis
Veranstaltungen
29.10.2021 - 08.07.2022

Digicomp Academy, Zürich
Freitag, 29. Okt. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 08. Juli 2022, 19.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: 10'500.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 30 Tage(ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch