[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Eingebettete Bilder bearbeiten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Eingebettete Bilder bearbeiten

Johannes_Hilft
Beiträge gesamt: 16

9. Feb 2006, 16:34
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

gibts eine Funktion in Illustrator eingebettete Bilder mit Photoshop zu bearbeiten?

Grüße,
Johannes
X

Eingebettete Bilder bearbeiten

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

9. Feb 2006, 17:43
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #210643
Bewertung:
(1560 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
wenn Du die Datei als psd noch auf dem Platte hast, dann diesen Bearbeiten und danach die eingebetette ersetzten.
Falls nicht, kennt jemand vielleicht ein anderen Weg.


als Antwort auf: [#210629]

Eingebettete Bilder bearbeiten

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

9. Feb 2006, 18:26
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #210649
Bewertung: ||
(1550 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Johannes,

es gibt zurzeit keinen Befehl zum automatischen Entbetten und Verknüpfen eingebundener Bilder. Mögliche Workarounds:

- Mit Schnittmarken/Schnittbereichen den Exportbereich definieren, als .psd exportieren und neu verknüpfen (läßt sich per Aktion automatisieren)

- Kopieren und Einfügen in Photoshop

- .ai als .pdf oder pdf-kompatibel speichern, in Photoshop den PDF-Import verwenden und die extrahierten Bilder in AI neu verknüpfen

Oder evtl. ein Skript. Eins finden Sie in Illustrator Praxis (Javascript).

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#210629]

Eingebettete Bilder bearbeiten

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

9. Feb 2006, 18:59
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #210652
Bewertung: ||
(1547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
Kurts Beitrag brachte mich auf eine weitere Möglichkeit.
Das Datei als pdf sichern und in Acrobat mit dem Touchup Werkzeug das Bild makieren rechst oder ctrl klick und Bildbearbeiten wählen.


als Antwort auf: [#210649]
X