[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Eingebettete EPS Grafiken ( Feine Linien) werden "fetter"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Eingebettete EPS Grafiken ( Feine Linien) werden "fetter"

IceBaerRR
Beiträge gesamt: 1

1. Nov 2004, 23:48
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

folgendes Problem wir haben 2 Grafiken erstellt 1x in Freehand, 1x in Illustrator. Beide bestehen aus feinen schwarzen Linien. Werden diese direkt aus den Herstellungsprogrammen gedruckt kommen sie "sauber" und ohne Probleme aus unserem Drucker. Wenn wir die Grafiken nun als EPS speichen und in Quark 4.1 einbetten werden die feinen Linien 10-20% fetter und verkleistern so die Logos. Jemand ne Idee wie mann das beheben kann bzw, woran das liegt ? Vielen Dank


Szandor
X

Eingebettete EPS Grafiken ( Feine Linien) werden "fetter"

Conny
Beiträge gesamt: 2914

2. Nov 2004, 00:57
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #120449
Bewertung:
(850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Szandor,

was ist das denn für ein Drucker? Kann das Teil PostScript?

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#120445]

Eingebettete EPS Grafiken ( Feine Linien) werden "fetter"

Thogen
Beiträge gesamt: 81

2. Nov 2004, 10:43
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #120492
Bewertung:
(850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Feine Linien"? Bedeutet das, sie haben keinen Wert? Haarlinien z.B. haben immer die Stärke von einem Pixel. Bedeutet, die Stärke variiert je nach Einstellung im Dokument (2400, 1200 usw. dpi) und natürlich später bei der Ausgabe.

Thogen


als Antwort auf: [#120445]

Eingebettete EPS Grafiken ( Feine Linien) werden "fetter"

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2004, 21:06
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #121080
Bewertung:
(850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, der Drucker ist ein Canon CLC 1180 mit einem Fiery Controller Z-800, Original Adobe PS. Es sind schwarze Linien so Größe 1 oder 2, komisch ist auch das die EPS Datei nur aus Quark so "dick" rauskommt Drucke ich die Datei aus Photoshop oder mache aus dem Quarkdokument ein PDF, druckt er die Linien sauber. Andererseits druckt unser OKI 9100 egal aus welcher Applikation alles sauber (im Bezug auf die schwarzen Linien).


als Antwort auf: [#120445]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/