[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Eintrag nicht möglich !

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Eintrag nicht möglich !

Atom-Dragon
Beiträge gesamt: 19

26. Okt 2004, 14:57
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich habe ein Script geschriben !
Dieses Script sol meinen Usern einen Kredit Gutschreiben !
Aber nur wenn ihr Kredit noch nich zu hoch ist !
Aber das Script trägt einfach nichts ein !
Hier ist es mahl :

<?php
require("connect.inc.php");
session_start();
if(!session_is_registered('user') || $_SESSION['user'] == "") {
header("location:login.php");
die;
}
?>
<h1>Kredit</h1>Hier k&ouml;nnen sie einen Kredit aufnehmen !
<p>Sie k&ouml;nnen maximahl einen Kredit von 100 Tausend Euro aufnehmen !</p>
<p>Wenn sie einen Kredit haben werden ihnen jeden Tag 200 Euro abgebucht !</p>
<p>Fals sie mahl an einen Tag nicht Zahlen k&ouml;nnen, haben sie Schulden !</p>
<p>Zu den Schulden : Die Schulden eintreiber werden alles nehmen was ihnen geh&ouml;rt !</p>
<p></p>
<p>Kredit aufnehmen :</p>
<br>
<form method="POST" action="kredit.php">
Kredit (z.B: 100000 ohne komma oder Punkt):<input type="text" name="R1" value="" align="top" size="20" maxlength="6"><br>
<input type="submit" value="Kredit aufnehmen" name="B1">
</form>


<?php
//Geld abzug !

if ($R1 < "100000" ) {
$query = "SELECT * FROM users WHERE user = '$user'";
$result = mysql_query($query, $connect);
$geld = mysql_result($result, 0, "kredit" );

if ($kredit = 100000) {
echo "";
} else {
$query = "UPDATE users SET kredit = kredit + $R1 WHERE user='".$_SESSION['user']."'";
mysql_query($query, $connect);
$query2 = "UPDATE users SET geld = geld + $R1 WHERE user='".$_SESSION['user']."'";
mysql_query($query2, $connect);
}
}
?>


Gibt es da irgendwo Fehler ?

Danke im voraus !
X

Eintrag nicht möglich !

Pozor
Beiträge gesamt: 892

26. Okt 2004, 18:00
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #118806
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe die lösungsvorschläge schon unzählige male gepostet,
darum bin ich daran ein file zu erstellen, dass genau eine solche
Fehlersuche behandelt.

es ist zwar erst ein Entwurf, doch sollte dein Problem dort behandelt sein, oder zuminderst wie du es herausfinden kannst.

http://www.boelsterli.biz/test/hds/debugging.php

gruss Stefan


http://www.boelsterli.biz


als Antwort auf: [#118738]

Eintrag nicht möglich !

Baschi3
Beiträge gesamt: 294

26. Okt 2004, 19:44
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #118827
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Diese Zeiel ist falsch

if ($R1 < "100000" ) {

so wird die Zahl 100000 als String interpretiert, also die "-Zeichen weglassen.

Franz


als Antwort auf: [#118738]

Eintrag nicht möglich !

Atom-Dragon
Beiträge gesamt: 19

27. Okt 2004, 01:03
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #118868
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke !
Jetzt habe ich nur noch eins !
Ich habe ein Script geschriben (NEIN, NEIN nimahls !)
Also es macht aber nicht das was es machen soll !
Hier ist es mahl :

<?php
$host = "localhost";
$benutzername = "root";
$password = "ak74";

$link = mysql_connect ($host, $benutzername, $password);
mysql_select_db("v-stadt", $link);

$query2 = "SELECT * FROM job-config";
$result2 = mysql_query($query2, $link);
$zahl = mysql_result($result2, 0, "Major" );

$query = "UPDATE users SET geld = geld + $zahl WHERE job = 'Major'";
mysql_query($query, $link);

mysql_close($link);
?>

Das ist ein Bezahlungs Script !
Es nimt z.B: die Zahl was z.B: der Major bekommen sol aus der Datenbank und schreibt den Major das das Geld Gut !
Ich mach das aus einer Datenbank aus Administratsions Zweken !

Danke im voraus !


als Antwort auf: [#118738]

Eintrag nicht möglich !

Pozor
Beiträge gesamt: 892

27. Okt 2004, 07:06
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #118873
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich sehe da ein bösen Fehler der ab und zu mal passiert!

if($kredit = 100000)
ist immer true, da du eine Zuweisung machst!
IMO ist dies ein gefährlicher/unschöner Programmierstyle.

ich setze es immer so:
if(100000 = $kredit) //gleicher Fehler!

doch dies merkt man beim ersten Ausführen!
Der Interpreter reklamiert dann.

Gruss Stefan

http://www.boelsterli.biz


als Antwort auf: [#118738]
(Dieser Beitrag wurde von Pozor am 27. Okt 2004, 07:07 geändert)

Eintrag nicht möglich !

Atom-Dragon
Beiträge gesamt: 19

27. Okt 2004, 14:09
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #119031
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Soll ich das de dann so schreiben :
if(100000 = $kredit)
Oder wie ?

Danke im voraus !


als Antwort auf: [#118738]

Eintrag nicht möglich !

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

27. Okt 2004, 14:31
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #119047
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So weist man etwas zu...

$variable = 100;

so fragt man etwas ab...

if($variable == 100) {

}

Alles andere führt zu Fehlern. Bei mir stürzt manchmal sogar der Browser (Safari) ab, wenn ich eine Zuweisung statt einer Abfrage verwende.

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#118738]

Eintrag nicht möglich !

Pozor
Beiträge gesamt: 892

27. Okt 2004, 16:29
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #119115
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Donkey shot,

das dir der Browser abstürtzt hatt mit php nicht zutun, jedenfalls
nicht direkt.
Da PHP eine serverseitige Sprache ist, wird nur das Ergebniss an den Browser geschickt.

grusss Stefan

"Qualität vor Quantität"


als Antwort auf: [#118738]

Eintrag nicht möglich !

LoC_Ju
Beiträge gesamt: 6

4. Nov 2004, 13:03
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #121275
Bewertung:
(2180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Atom_Dragon, was macht dein php script noch nicht, oder nicht richtig??? Kommt da ein SQL Fehler, oder rechnet er das falsch???




_________________________________________________________________
Wenn jemand weiß, dass er nichts weiß, weiß er mehr als der, der nicht weiß, dass er nichts weiß, denkt darüber mal nach*gg*

Für alle Diablo2 B-Net Zocker
http://LoC-Clan.de.tp


als Antwort auf: [#118738]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/