hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
compynick
Beiträge: 7
24. Nov 2013, 19:06
Beitrag #1 von 22
Bewertung:
(10609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Hallo zusammen,
ich stehe vor einem für mich unlösbarem Problem.
Ich habe in InDesign CS6 ein Gutschien Dokument erstellt.
Es gibt 4 interaktive Textfelder:
Von
Für
Betrag
Seriennummer

Ich will nun ein PDF erstellen, wo ich dann Betrag und Seriennummer eingeben und das Dokument dann per Mail an den Kunden schicken kann, wo er Von und Für ausfüllen und es dann ausdrucken kann.
Natürlich soll er an Seriennummer und Betrag nichts mehr ändern können!

Ich brauche also quasi ein zweistufiges interaktives Bearbeitungssystem.
Nachdem ich Betrag uns Seriennummer ausgefüllt habe, müssen diese Felder gesperrt werden.

Ist sowas möglich? Wenn ja, wie?

MfG Jannik
Top
 
X
Adelberger
Beiträge: 1257
25. Nov 2013, 07:14
Beitrag #2 von 22
Beitrag ID: #520039
Bewertung:
(10554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Ja, unter Aktionen eines Feldes/Schalfläche
als Antwort auf: [#520034] Top
 
compynick
Beiträge: 7
25. Nov 2013, 09:11
Beitrag #3 von 22
Beitrag ID: #520041
Bewertung:
(10527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Hallo,
ein bisschen genauer wäre hilfreich...

MfG Jannik
als Antwort auf: [#520039] Top
 
Adelberger
Beiträge: 1257
25. Nov 2013, 09:23
Beitrag #4 von 22
Beitrag ID: #520042
Bewertung:
(10519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Du musst die Schaltflächen oder Formularfelder in Acrobat weiter bearbeiten und unter Aktionen eben Deine Einstellungen machen. Was ist da unklar?
als Antwort auf: [#520041] Top
 
compynick
Beiträge: 7
25. Nov 2013, 09:37
Beitrag #5 von 22
Beitrag ID: #520043
Bewertung:
(10514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


ja was muss ich wo im Aktionsassistenten eintragen, dass er nur die ausgefällten Felder sperrt??

Wenn ichs wüsste, hätte ich ja nicht hier gefragt....?!
als Antwort auf: [#520042] Top
 
Adelberger
Beiträge: 1257
25. Nov 2013, 09:53
Beitrag #6 von 22
Beitrag ID: #520044
Bewertung:
(10495 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Ich habe nichts von Aktionsassistenten geschrieben, ich habe von den Formularfeldeigenschaften geschrieben.
als Antwort auf: [#520043] Top
 
compynick
Beiträge: 7
25. Nov 2013, 14:49
Beitrag #7 von 22
Beitrag ID: #520059
Bewertung:
(10410 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Antwort auf [ Adelberger ] Du musst die Schaltflächen oder Formularfelder in Acrobat weiter bearbeiten und unter Aktionen eben Deine Einstellungen machen. Was ist da unklar?


Wo steht denn hier was von Formularfeldeigenschaften??

Und was sind "deine Einstellungen".
Bitte entweder um einen konstruktiven Lösungsvorschlag als großes blabla, danke!

wie gesagt, wen nich wüsste wie und wo es geht, würde ich nicht hier fragen!!!

Jannik
als Antwort auf: [#520042] Top
 
JohanneS. S
Beiträge: 877
25. Nov 2013, 15:58
Beitrag #8 von 22
Beitrag ID: #520064
Bewertung:
(10376 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Das ist ja mal wieder ein freundlicher Tonfall hier bei den Adobe-Jüngern!
Ist das wirklich angebracht, Kollegen so anzuschnauzen, Adelberger?

Johannes
als Antwort auf: [#520044] Top
 
Adelberger
Beiträge: 1257
25. Nov 2013, 16:42
Beitrag #9 von 22
Beitrag ID: #520066
Bewertung:
(10353 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Wo habe ich hier wem angeschnauzt? Ich habe so geantwortet, weil ich annahm, dass Acrobat-Grundkenntnisse vorhanden sind. Ich bin angeschnauzt worden.
als Antwort auf: [#520064] Top
 
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
25. Nov 2013, 16:49
Beitrag #10 von 22
Beitrag ID: #520067
Bewertung: ||
(10346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Hallo Jannik

Formularfeldeigenschaften wurden von Adelberger genannt, weil dort eingestellt werden kann, was du möchtest. Ich habe überhaupt keine Erfahrung mit Formularfeldern in PDFs, aber aufgrund der Antworten von Adelberger war es nicht schwierig, folgende Webseite zu finden, wo alles genau erklärt wird:
http://help.adobe.com/...-90E6-D316E2A85F08.w

Deshalb verstehe ich nicht, warum du Adelbergers Antworten als Blabla hinstellst. Immerhin hat er sich die Mühe genommen, auf deine Frage einen konkreten Lösungsansatz anzubieten, wenn er auch stichwortartig war.

Einen schönen Abend allerseits
Marco

EDIT: Als Laie ist mir allerdings der Zusammenhang mit Aktionen nicht recht klar, ich hätte in den Formularfeldeigenschaften eher auf «Schreibgeschützt» getippt, siehe http://help.adobe.com/...-B296-C590121A789B.w

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch
als Antwort auf: [#520059]
(Dieser Beitrag wurde von Marco Morgenthaler am 25. Nov 2013, 16:52 geändert)
Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
25. Nov 2013, 18:44
Beitrag #11 von 22
Beitrag ID: #520070
Bewertung: ||
(10288 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Zitat Deshalb verstehe ich nicht, warum du Adelbergers Antworten als Blabla hinstellst.


Ich verstehe das sehr wohl. Hingefurzte Antworten wie die von Adelberger sind eine Frechheit. Wenn ihr keine Lust hat zu antworten, dann lasst es doch bitte.

Das gilt um so mehr, wenn die gefurzte Antwort wie in diesem Fall falsch ist.
Man kann auch in Acrobat nicht einfach ein Feld auf read-only setzen. Ein- und Ausblenden, ja, aber nicht read-only.

Anmerkung: Falls es doch gehen sollte, dann ist es alles andere als offensichtlich und ein erklärender Text wäre unbedingt angebracht.


Wenn da schon eine Antwort steht, wie kurz auch immer, sorgt sie nebenbei auch dafür, dass einer, der gewillt und in der Lage wäre, ausführlich zu antworten, denkt, das Thema sei ja schon in Bearbeitung.


Nachdem ich so viel gemotzt habe, hier ein Lösungsvorschlag:


  • Nehmen Sie das Grundsetup vor wie in beigefügtem idml

  • Exportieren Sie als interaktives PDF und öffnen dieses in Acrobat

  • Nehmen Sie das Objektauswahlwerkzeug in Acrobat, klicken mit rechts auf den Knopf und wählen "Eigenschaften".

  • Unter "Aktionen" fügen Sie für "Maustaste loslassen" als Aktion hinzu, dass ein JavaScript ausgeführt werden soll.

  • Geben Sie dieses JavaScript ein:

Code
this.getField("Text Field 3").readonly = true; 
this.getField("Text Field 4").readonly = true;

Statt "Text Field 3" und 4 nehmen Sie natürlich Ihre Feldbezeichner.
  • Fügen Sie als zweite Aktion hinzu, dass der Button ausgeblendet wird.

  • Ändern Sie die Sicherheitseinstellungen des PDFs, dass Änderungen am PDF mit einem Passwort geschützt sind. Das verschiebt Adobe in jeder Version. In Acrobat 9 ist es unter "Erweitert > Sicherheit > Verschlüsselung mit Kennwort"

  • Speichern Sie das PDF.



Sobald Sie auf den Button klicken, sind die beiden Felder schreibgeschützt und es gibt, sobald das PDF danach gespeichert ist, keinen einfachen Weg, sie wieder zu entsperren.

@Marco: Diese Anleitung hätte man mit adelbergers Hilfestellung selber erarbeiten können?

Kaum.

Deswegen meine Bitte: Wenn kein Bock oder keine Ahnung, bitte andere antworten lassen.

--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#520067]
(Dieser Beitrag wurde von Gerald Singelmann am 25. Nov 2013, 18:46 geändert)
Top

Anhang:
formular.idml (34.9 KB)
 
formular.pdf (16.2 KB)
 
Adelberger
Beiträge: 1257
25. Nov 2013, 19:45
Beitrag #12 von 22
Beitrag ID: #520072
Bewertung:
(10251 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Gerald, trotz allem bin ich nicht entgleist. Ich habe auch nicht irgendeine Antwort hingefurzt. Also sei bitte etwas nüchterner. Wenn jemand sich beschwert, dass ich Blabla liefere und kurze Antworten hinschmeiße, dann nicht so. Ich dachte Du hast auch mal ein gutes Benehmen gehabt.
Und ob ich gewillt bin,zu antworten, Du scheinst das ja recht zu beurteilen können. Wohl nicht.

Ich habe auch nie vorgehabt, wem anzuschnauzen. Ich versuche meine Antworten kurz zu halten.

^^^^^^ So, zum Thema zurück:

Es geht jedoch wohl, einzelne Felder in einem Formular zu sperren. Ohne Javascript-Kenntnisse. Ich habe, weil ich vom iPhone geschrieben habe mich allerdings im Detail geirrt.

1. Es gibt das Unterschriften-Feld.
2. Dieses hat einen Bereich "Unterschrift". Da lassen sich alle oder auch nur ausgewählte Felder sperren.
3-. Mit einer Aktion kann man dann das Unterschriftenfeld selbst unsichtbar machen, damit der Empfänger nicht dadurch irritiert wird, einfach bei Maus loslassen, Feilder ein- und ausblenden, dann das Unterschriftenfeld selbst ausblenden.

Über Aktionen gibt es auch eine Möglichkeit, ich finde sie grade nicht, wenn dann liefere ich sie nach.
als Antwort auf: [#520070]
(Dieser Beitrag wurde von Adelberger am 25. Nov 2013, 20:01 geändert)
Top
 
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4457
25. Nov 2013, 19:57
Beitrag #13 von 22
Beitrag ID: #520073
Bewertung:
(10237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Geros Skript find ich Klasse! Sehr cool, was da geht.

Kann mir einer erklären, warum Marcos Idee mit "Schreibgeschützt" nicht funktioniert? Nicht so schön wie bei Gero, aber:

1. Alle Felder exportieren
2. Den Betrag u. die Seriennummer in Acrobat eintragen
3. Diese Felder markieren > Eigenschaften > Allgemein > Schreibgeschützt
4. Das komplette PDF mit einem Schutz versehen, Ausfüllen von Formularfeldern zulassen.

Zumindest bei mir ist das zuvor geschützte Feld nicht mehr auswählbar und das scheint doch die Aufgabe zu sein oder überseh ich da gerade was?

axo: Ich mag diese kurzen Antworten übrigens auch nicht, ebenso wenig wie kein visuelles Beispiel der Aufgabe mit der Frage geliefert. Das treibt einen Beitrag nur unnötig in die Länge.

Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#520072]
(Dieser Beitrag wurde von Kai Rübsamen am 25. Nov 2013, 20:03 geändert)
Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
25. Nov 2013, 20:50
Beitrag #14 von 22
Beitrag ID: #520076
Bewertung:
(10189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Zitat Kann mir einer erklären,


Nein, das kann keiner erklären.
Das würde nämlich auch funktionieren :)

Es ist aber deutlich aufwändiger, sobald man das für mehr als zwei Kunden machen will.
Irgendwie hatte ich den OP verstanden, dass er das PDF nicht nur einmal braucht, sondern für viele Kunden. Kann sein, dass ich da was reininterpretiert habe.

--------------------------

InDesign-Wissen und Automatisierung nicht nur rund um die Suite.

http://www.cuppascript.com
als Antwort auf: [#520073] Top
 
compynick
Beiträge: 7
25. Nov 2013, 21:54
Beitrag #15 von 22
Beitrag ID: #520080
Bewertung:
(10147 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzelne Schaltflächen nach Eingabe sperren ?


Antwort auf [ Gerald Singelmann ] hier ein Lösungsvorschlag:


  • Nehmen Sie das Grundsetup vor wie in beigefügtem idml

  • Exportieren Sie als interaktives PDF und öffnen dieses in Acrobat

  • Nehmen Sie das Objektauswahlwerkzeug in Acrobat, klicken mit rechts auf den Knopf und wählen "Eigenschaften".

  • Unter "Aktionen" fügen Sie für "Maustaste loslassen" als Aktion hinzu, dass ein JavaScript ausgeführt werden soll.

  • Geben Sie dieses JavaScript ein:

Code
this.getField("Text Field 3").readonly = true; 
this.getField("Text Field 4").readonly = true;

Statt "Text Field 3" und 4 nehmen Sie natürlich Ihre Feldbezeichner.
  • Fügen Sie als zweite Aktion hinzu, dass der Button ausgeblendet wird.

  • Ändern Sie die Sicherheitseinstellungen des PDFs, dass Änderungen am PDF mit einem Passwort geschützt sind. Das verschiebt Adobe in jeder Version. In Acrobat 9 ist es unter "Erweitert > Sicherheit > Verschlüsselung mit Kennwort"

  • Speichern Sie das PDF.



Sobald Sie auf den Button klicken, sind die beiden Felder schreibgeschützt und es gibt, sobald das PDF danach gespeichert ist, keinen einfachen Weg, sie wieder zu entsperren.


!! P*E*R*F*E*K*T !!

Genau das was ich gesucht habe!!

DANKE!

Jannik
als Antwort auf: [#520070] Top
 
« « 1 2 » »  
X