hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
Hans Riedl
Beiträge: 56
24. Nov 2010, 14:49
Beitrag #1 von 26
Bewertung:
(10209 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Guten Tag!
Ein Sache die ich schon öfters benötigt hätte ist ein Absatzformat beim dem man auch einen "Einzug bis hierhin" festlegen kann. Man kennt ja das Problem. Man hat ein Aufzählungszeichen mit eingerücktem Text und danach sollte der Text eben bei der Einrückung weiter laufen und nicht wieder beim Aufzählungszeichen beginnt.
In der Funktion "Aufzählungszeichen und Nummerierung" ist keine Möglichkeit.
Kennt jemand dafür eine Lösung.
Bis jetzt löse ich das Problem händisch mit Apfel+´
Danke
Hans Top
 
X
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
24. Nov 2010, 15:00
Beitrag #2 von 26
Beitrag ID: #457938
Bewertung:
(10198 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Hallo Hans

Du kannst einen Tabstopp einfügen lassen und dann den hängenden Einzug über das Absatzformat definieren (Einzüge und Abstände > Einzug links und negativer Einzug erste Zeile).

Gruss, Marco

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch
als Antwort auf: [#457936] Top
 
Hans Riedl
Beiträge: 56
24. Nov 2010, 15:09
Beitrag #3 von 26
Beitrag ID: #457939
Bewertung:
(10187 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Hallo Marco!

Danke für den Tipp. Ist wirklich eine Lösung, die funktioniert. Man muss zwar etwas unüblich denken, aber es ist OK.

Danke und schöne Grüße
Hans
als Antwort auf: [#457938] Top
 
kurtnau S
Beiträge: 2170
24. Nov 2010, 15:14
Beitrag #4 von 26
Beitrag ID: #457940
Bewertung:
(10180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


hallo hans,

bei mir besteht unter aufzählungszeichen und nummerierungen die möglichkeit, ausrichtung, einzug links und einzug erste zeile zu bestimmen.

bei dir nicht?

gruß kurt
als Antwort auf: [#457939] Top
 
Hans Riedl
Beiträge: 56
24. Nov 2010, 15:26
Beitrag #5 von 26
Beitrag ID: #457943
Bewertung:
(10166 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Doch, doch! Ich meinte nur mit unüblich denken, dass man nicht direkt die Funktion "Einzug bis hierhin" in einer Formatvorlage setzen kann. Ist ja doch etwas, das man häufiger braucht (zumindest bei mir ist das so). Aber vielleicht kommt es in einer der nächsten Versionen, --- oder es ist vielleicht schon im neuen CS5 implementiert. Da ich nicht jedes Mal mit über den Bach springe, wenn Adobe es von seinen Kunden verlangt, verwende ich noch CS4.
Gruß
Hans
als Antwort auf: [#457940] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
24. Nov 2010, 15:57
Beitrag #6 von 26
Beitrag ID: #457946
Bewertung:
(10134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Zitat Man muss zwar etwas unüblich denken


Nein, das ist die übliche und robuste Vorgehensweise. "Einzug bis hier" ist im Vergleich eine Krankheit mit einigen Fußangeln.

Da "Einzug bis hier" über ein eingefügtes Zeichen realisiert ist, wird es voraussichtlich niemals in ein Absatzformat eingebaut werden.

Denken Sie also lieber um und lernen den normalen Weg.
als Antwort auf: [#457939] Top
 
Hans Riedl
Beiträge: 56
24. Nov 2010, 16:11
Beitrag #7 von 26
Beitrag ID: #457947
Bewertung:
(10122 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Ich denke, dass "Einzug bis hierhin" eine ähnlich bewertbares Einfügezeichen ist wie ein Tabstopp und der wird laufend in Formatvorlagen verwendet. Also wo sollte da ein Unterschied sein? Außerdem ist die Funktion "Einzug bis hierhin" sehr klar und deutlich.
Gruß Hans
Hans
als Antwort auf: [#457946] Top
 
mpeter  M 
Beiträge: 4530
24. Nov 2010, 16:20
Beitrag #8 von 26
Beitrag ID: #457948
Bewertung:
(10114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Hallo,
Fakt ist, dass "Einzug bis hier" zuweilen Probleme macht (in der Suche findet sich da einiges). Ob das in CS5 immer noch der Fall ist weiß ich nicht. Ich arbeite grundsätzlich nur mit »sauberen« Einzügen.
Gruß
Magnus

OSX 10.9.4, Adobe CS6
... und kein Quark mehr zum Nachtisch
als Antwort auf: [#457947] Top
 
Quarz  M  p
Beiträge: 3262
24. Nov 2010, 18:17
Beitrag #9 von 26
Beitrag ID: #457955
Bewertung:
(10046 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


ImPremium-Bereich ist für die komfortable
Einrichtung eines hängenden Einzugs ein
Script vom Martin.

http://indesign.hilfdirselbst.ch/...angender-einzug.html


Gruß
Quarz

----------------------------------------------------------
InDesign CS4 6.06 + CS5 7.03 | Win7/64 Prof.

als Antwort auf: [#457936] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11784
24. Nov 2010, 18:27
Beitrag #10 von 26
Beitrag ID: #457956
Bewertung:
(10042 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Das Skript ist so einfach (und wird von mir doch regelmäßig genutzt).
Ich hab's für jede Frau und jeden Mann frei gemacht: haengenderEinzug.jsx

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#457955]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 24. Nov 2010, 18:34 geändert)
Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
24. Nov 2010, 21:31
Beitrag #11 von 26
Beitrag ID: #457971
Bewertung:
(9964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Zitat Ich denke, dass "Einzug bis hierhin" eine ähnlich bewertbares Einfügezeichen ist wie ein Tabstopp


Der Satz macht deutlich, warum Sie lieber mit "Einzug bis hier" arbeiten als mit "Einzug erste Zeile" :)
Da bleibt mir nichts, als Ihnen den Daumen zu drücken, dass Adobe vielleicht doch noch die "Einzug bis hier" Funktionalität irgendwie erweitert.
20on20
als Antwort auf: [#457947]
(Dieser Beitrag wurde von Gerald Singelmann am 24. Nov 2010, 21:56 geändert)
Top
 
Jochen Uebel p
Beiträge: 3196
26. Nov 2010, 19:39
Beitrag #12 von 26
Beitrag ID: #458141
Bewertung:
(9825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Antwort auf [ Hans Riedl ] Ist ja doch etwas, das man häufiger braucht (zumindest bei mir ist das so).

Denkbar ist nur ein Millimeter-Wert. Was, wenn der eingegebene Wert mitten in einem Wort auftaucht – dabei aber auch mitten in einem Zeichen? Soll das Zeichen jetzt gespaltet werden ;) ? Oder soll das Wort an dieser Stelle einfach auseinandergerissen werden?
Die Position sll mit der Tabulatortaste angesteuert werden. Dann aber hast Du exakt die Funktion "Einzug links in erster Zeile".

Oder wünschst Du Dir links-/rechtsbündige/zentrierte Tabulatoren, die gleichzeitig einen "Einzug bis hier" generieren? Wie soll man dann vorgehen, wenn man an ein- und derselben Position beide Tabulatoren-Arten braucht – den mit "Einzug bis hier" und den ohne?

Mit meiner Logik (?) komme ich im Moment auf keine andere Lösung als die, die wir schon haben: Die Kombination von Tab und "Einzug bis hier" oder den "Einzug links in erster Zeile".
Grüße, Jochen
als Antwort auf: [#457943] Top
 
Hans Riedl
Beiträge: 56
26. Nov 2010, 19:51
Beitrag #13 von 26
Beitrag ID: #458143
Bewertung:
(9820 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Hallo Jochen, danke für deine Antwort. Wie schon im ersten Posting erwähnt, geht es ganz einfach nur darum, die Funktion "Einzug bis hierhin" in eine Formatvorlage zu bringen.
Die Lösung von Marco, die scheinbar die übliche ist, finde ich gut und brauchbar. Mir geht es nicht so sehr um Millimeterwerte, sondern eine schnelle funktionierende Lösung zu haben, die im Layout-Alltag hilft.

Sg
Hans
als Antwort auf: [#458141] Top
 
Gerald Singelmann  M  p
Beiträge: 6178
26. Nov 2010, 23:39
Beitrag #14 von 26
Beitrag ID: #458146
Bewertung:
(9771 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Zitat Mit meiner Logik (?) komme ich im Moment auf keine andere Lösung als die, die wir schon haben: Die Kombination von Tab und "Einzug bis hier" oder den "Einzug links in erster Zeile".

Naja, keine Ahnung wofür mans brauchen könnte, aber der einzige Sinn für "Einzug bis hier" in einem Absatzformat wäre, wenn man den Einzug (ähnlich einem verschachtelten Format) an "ein bestimmtes Zeichen" oder "nach 2 Wörtern" binden könnte.

Diese Funktionalität ließe sich derzeit mit Bordmitteln nicht verwirklichen. Es sei denn, per Grep suchen /^((?:\w+\s+){2})/ und ersetzen gegen $1~i

Aber wie gesagt: ein sinnvolles Beispiel dafür fällt mir auch nicht ein.
als Antwort auf: [#458141] Top
 
Jochen Uebel p
Beiträge: 3196
27. Nov 2010, 11:59
Beitrag #15 von 26
Beitrag ID: #458155
Bewertung:
(9683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Einzug bis hier hin in einem angelegten Absatzformat


Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Aber wie gesagt: ein sinnvolles Beispiel dafür fällt mir auch nicht ein.

Mir jetzt doch: Ich hatte mindestens einmal eine Situation, in der ein drei, vier Worte langer Anriss mit Doppelpunkt endete und anschließend der Einzug mit dem nächsten Wort beginnen sollte.

So etwa: TextTextText
Oder: TextTextText

(und bei Beginn von "Text" dann immer der Einzug). Ob das schön ist, ist eine andere Frage, aber des Kunden Wege sind unerforschlich, und Engelszungen seitens der Designer oftmals nicht erwünscht.
Grüße, Jochen
als Antwort auf: [#458146] Top
 
« « 1 2 » »  
X