[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

hepar
Beiträge gesamt: 51

13. Aug 2011, 13:53
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(9788 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

So langsam min ich am Verzweifeln. Ich musste in Windows 7 ein neues Benutzerkonto anlegen und seitdem stimmen die Farben nicht mehr. Ich kann kalibirieren so viel ich will, die Farben sind viel zu grell.

Nun habe ich mich in Foren schlau machen wollen und meist nur Bahnhof verstanden. Aber ich habe auch den Tipp gefunden, ich soll in NVIDIA die digitale Farbanpassung auf 0% setzen. Das funktioniert vorzüglich, das Bild ist dann s/w. Ich könnte natürlich 10 oder 20% nehmen, nur: Wo ist dann der Sinn einer Kalibrierung, wenn ich auf gut Glück anpasse?

Irgendwo liegt sicher der Wurm, aber wo?

Ich verwende den Eizo CG241W
ColorNavigator 6
Windows 7

Im ColorNavigator habe ich das dort bereits angelegte Profil Photgraphy verwendet und auf Validation gedrückt.

Danke für eure Hilfe
hepar
X

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

13. Aug 2011, 16:25
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #478141
Bewertung:
(9763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wieso drückst du auf "Validation"? Wie wär's mit kalibrieren?


als Antwort auf: [#478131]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

hepar
Beiträge gesamt: 51

13. Aug 2011, 18:14
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #478147
Bewertung:
(9741 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Antwort! Einen Punkt "Kalibrieren" gibt es gar nicht. Ich habe es auch mit Adjust versucht - gleiches Ergebnis. "Create a new target" habe ich auch probiert - gleiches Ergebnis.
Die Frage ist auch, auf welchen Wert ich NVIDIA einstellen muss, damit ich wirklich das Ergebnis der Kalibrierung bekomme. Der Regler in NVIDIA ändert die Sättigung beliebig.

Habe ich einen Denkfehler? Muss man die Sättigung separat ändern? Mein Monitor ist in allen Werten auf CAL gestellt, übernimmt doch damit die Werte der Kalibrierung.

Danke für die Hilfe
hepar


als Antwort auf: [#478141]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

14. Aug 2011, 08:37
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #478151
Bewertung:
(9685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stell ihn mal auf 100%


als Antwort auf: [#478147]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

hepar
Beiträge gesamt: 51

14. Aug 2011, 11:17
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #478152
Bewertung:
(9669 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wenn ich ihn auf 100% stelle, habe ich die grellen Farben.

Einen schönen Sonntag
hepar


als Antwort auf: [#478151]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19120

14. Aug 2011, 11:57
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #478154
Bewertung:
(9661 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich kapiere Das ganze nicht. Kann es sein das du überhaupt nicht kalibrierst?
Mit welchem Messgerät?

Ansonsten wäre mal ein Screenshot, der mit deinem aktuellen Bildschirmprofil getaggt ist, hilfreich.


als Antwort auf: [#478131]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

hepar
Beiträge gesamt: 51

14. Aug 2011, 12:45
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #478156
Bewertung:
(9641 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

also ich schließe das X-Rite-Gerät an und das Monitor-Kabel für die Kalibirierung. Ich initialisiere das Gerät, indem ich es zunächst auf eine undurchsichtige (ich nehme eine schwarze) Fläche lege. Dann starte ich den Vorgang. Ich wüßte nicht, was ich da vergessen könnte.

Hier ist ein Bild von dem Startbildschirm. Da sieht man, wie die aktuellen Einstellungen sind. Oder benötigst du einen anderen Screenshot?
http://dl.dropbox.com/...6/colorNavigator.jpg

Danke für die Hilfe
hepar


als Antwort auf: [#478154]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19120

14. Aug 2011, 16:22
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #478161
Bewertung:
(9598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, ein profiliertes und eines mit mehr vergleichbarem Inhalt.

Ausser dem Schliessen-X kann man dort kaum was nachvollziehbares entnehmen.

Könnte es sein, dass der Schirm während der Kalibration in den Ruhezustand geht, oder das Bild dimmt?


als Antwort auf: [#478156]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

hepar
Beiträge gesamt: 51

1. Okt 2011, 16:54
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #481463
Bewertung:
(8922 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nach langer Zeit melde ich mich wieder.

Ich habe mit Eizo telefoniert, man sagte mir dort, dass die grellen Farben NORMAL sind, weil der Monitor den großen Farbraum darstellt. Der Tipp von Eizo war, ein anderes Profil für "normale" Arbeiten, also z. B. mit Office, anzulegen.

So recht kann ich das zwar nicht nachvollziehen, aber eine andere Lösung habe ich auch nicht gefunden.

Hiermit also herzlichen Dank für eure Hilfe
hepar


als Antwort auf: [#478161]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5107

8. Okt 2011, 13:25
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #481900
Bewertung:
(8744 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ hepar ] Ich musste in Windows 7 ein neues Benutzerkonto anlegen und seitdem stimmen die Farben nicht mehr.

Schon das würde mich stutzig machen. Welches Profil ist den jeweils in den Systemeinstellungen -> Farbeinstellungen aktiv?

Hilft vielleicht auch schon dieser Tipp?

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#478131]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

hepar
Beiträge gesamt: 51

8. Okt 2011, 15:11
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #481909
Bewertung:
(8728 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hilfe, das klingt kompliziert. Aber ich werde mich durchkämpfen. Danke sehr für den Tipp.

Viele Grüße
hepar


als Antwort auf: [#481900]

Eizo/ColorNavigator 6 - grelle Farben

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5107

8. Okt 2011, 17:07
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #481913
Bewertung:
(8709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ hepar ] Hilfe, das klingt kompliziert.

Stimmt. :-) Ist es aber nicht. Ich hatte nur Wert darauf gelegt, es möglichst genau zu beschreiben.

Gruß
Bernhard


als Antwort auf: [#481909]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/