[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Empfindlichkeit von Inkjet-Filmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Empfindlichkeit von Inkjet-Filmen

koder
Beiträge gesamt: 1743

31. Jan 2007, 15:18
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1544 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

seit kurzem produzieren wir hier Siebdruckfilme im Inkjet-Verfahren auf EFI DotFilm-Material mit einem SP4000/C8 und UltraChrome-Tinte (Colorproof XF3.0). Die Ergebnisse sind gut, die Dichte liegt bei 2.9.
Allerdings sind die Filme wahnsinnig empfindlich, die Tinte auf dem Film zerkratzt schon, wenn man sie nur schief anguckt.

Falls jemand hier mehr Erfahrung mit der ganzen Inkjet-Film-Geschichte hat, wäre ich für Tips sehr dankbar:
- Welches Material eignet sich am besten?
- Wie geht man am besten mit den Filmen um (Trocknungszeit, Lagerung, Anlieferung und Verpackung...)
- Gibt es irgendwelche Möglichkeiten die Filme zu "fixieren", so daß sich die Farbschicht nicht so leicht ablöst?
X

Empfindlichkeit von Inkjet-Filmen

Albrecht Fürtig
Beiträge gesamt: 63

14. Feb 2007, 17:33
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #276400
Bewertung:
(1481 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jetzt nicht lachen,

manche laminieren diese transparenten Folien zum Schutz

Gruß
Albrecht


als Antwort auf: [#273633]

Empfindlichkeit von Inkjet-Filmen

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18705

14. Feb 2007, 17:47
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #276406
Bewertung:
(1475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich versuche ernst zu bleiben, aber es fällt mir schwer...


Spart das dann die Streufolie?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#276400]

Empfindlichkeit von Inkjet-Filmen

Albrecht Fürtig
Beiträge gesamt: 63

14. Feb 2007, 17:52
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #276408
Bewertung:
(1472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Spart das dann die Streufolie?"

Nein, nicht mal das,
aber es nicht ganz einfach ein Kombination Tinte/Folie mit einer hohen Kratzfestigkeit zu finden.

Albrecht


als Antwort auf: [#276406]

Empfindlichkeit von Inkjet-Filmen

koder
Beiträge gesamt: 1743

14. Feb 2007, 18:03
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #276409
Bewertung:
(1467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

danke für die Antwort, ich glaube aber nicht, daß wir uns diese Mühe machen werden. :-)

Wie dem auch sei, ich habe festgestellt, daß die Filme nach 12 Stunden wesentlich kratzfester sind, man kann dann einigermaßen damit umgehen. Allerdings für mehr als Einweg-Filme taugt das nichts, wir haben hier einen altmodischen Kunden (Restaurator), der will die Filme für die Ewigkeit haben. Das wird wohl leider nichts. :-(


als Antwort auf: [#276408]

Empfindlichkeit von Inkjet-Filmen

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1313

14. Feb 2007, 18:55
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #276417
Bewertung:
(1454 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
… wir produzieren seit jahren siebdruckfilme auf agfa material digital mit mimaki druckern und wasatch software … keine probleme mit der kratzfestigkeit … sie "bluten" nur nach paar monaten aus … aber dann werden die eben nochmal gedruckt … archivieren lohnt sich bei dem preis-/leistungsverhältnis sowieso nicht


als Antwort auf: [#273633]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS