[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Energieoptionen der Systemsteuerung defekt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Energieoptionen der Systemsteuerung defekt

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

1. Dez 2006, 16:34
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(12274 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

An einer kleinen Stelle ist mein Betriebssystem defekt. Ich möchte aber nicht neu installieren. Kann man so etwas gezielt und einzeln reparieren?
Es handelt sich um

XP Professional auf einem IBM Notebook
softwareaktualisierungen wurden alle mitgemacht.
Dort die Energieoptionen, dort die karte Energieschemas: Eingabefelder sind ausgegraut, lassen sich nicht mehr bedienen.

(Dieser Beitrag wurde von ju52 am 1. Dez 2006, 16:35 geändert)
X

Energieoptionen der Systemsteuerung defekt

gpo
Beiträge gesamt: 5520

1. Dez 2006, 16:56
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #264943
Bewertung:
(12267 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

tja....da war doch was....?
kann es sein das deine Hardware...schon ein wenig älter ist und damit ein Problem hat?

mal ins BIOS geschaut was dort ein oder ausgeschaltet ist

und im Gerätemanager...ob dein Notebook auvh las "Notebook" und nicht Desktopcomuter eingetragen ist?
Mfg gpo


als Antwort auf: [#264935]

Energieoptionen der Systemsteuerung defekt

koder
Beiträge gesamt: 1743

1. Dez 2006, 18:04
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #264969
Bewertung:
(12261 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ju52,

1. Ist ACPI im BiOS auch aktiviert? Wenn du den im Startmenü auf "Ausschalten" gehst, was passiert dann? Schaltet sich der Rechner einfach aus oder kommt irgendwann die Meldung "Sie können den Rechner jetzt ausschalten"?

2. Start ->Ausführen ->Regedit:
Geh zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/PowerCfg/
*Rechtsklick* auf GlobalPowerPolicy ->Berechtigungen:
- Kontrolliere ob dein User dort aufgelistet ist (wenn nicht hinzufügen)
- der Benutzer SYSTEM braucht Vollzugriff
- EINGESCHRÄNKTER ZUGRIFF braucht Lesezugriff.

3. Testweise mal einen neuen Benutzer (Typ Administrastor) anlegen und schauen ob es damit funktioniert.

4. Starte die Kommandozeile (Start ->Ausführen ->CMD)
Dort gibst du ein: POWERCFG /RestoreDefaultPolicies
Damit sollte versucht werden, die Standard-Energiekonfiguration wiederherzustellen, evtl. benötigst du die XP-CD dafür.

5. Ein bestimmtes Security Fix vom WindowsUpdate könnte ebenfalls Verursacher sein, in letzter Zeit mal irgendwelche Updates ausgespielt? Da hilft nur Microsoft Tech Notes wühlen um das garstige KBxxxxxx-Update zu finden, was das Problem verursacht.


als Antwort auf: [#264935]

Energieoptionen der Systemsteuerung defekt

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

2. Dez 2006, 10:22
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #265043
Bewertung:
(12248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo gpo, hallo koder.
Ich sitze seit 20 Jahren am mac; mit einer Windows-Maschine habe ich leier nicht die Erfahrung, die Ihr vielleicht voraussetzt.
Ich vesuche, im einzelnen zu antworten:

Hardware ist 18 Monate alt - IBM T42.
"BIOS" sagt mir leider nichts - es gibt nirgends in der Systemsteuerung ein entsprechendes Kontrollfeld.
Ebenso finde ich keinen "Gerätemanager". Auch die Hilfe-Suche kennt diesen Begriff nicht.

Antwort auf [ koder ] Wenn du den im Startmenü auf "Ausschalten" gehst, was passiert dann?

Betriebssystem fährt runter, Rechner geht aus.

Antwort auf [ koder ] 2. Start ->Ausführen ->Regedit:
Geh zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/PowerCfg/
*Rechtsklick* auf GlobalPowerPolicy ->Berechtigungen:
- Kontrolliere ob dein User dort aufgelistet ist (wenn nicht hinzufügen)

Irgendwann hatte sich der Rechner mal ein neues Profil (richtiger Begriff?) zugelegt, sprich: einen neuen User angelegt, mit einer "1" dahinter. Mit diesem Profil arbeite ich seither. In diesem Profil hatten die Energieoptionen lange Zeit sauber funktioniert. In dem von Dir erwähnten HKEY-bereich taucht aber nur der alte Username auf (ohne "1").
Ich würde gern den aktuellen "1"-User eintragen, wie von Dir empfhlen, aber ich ahne nicht, welche Nomenklatur das System erwartet. Die in den Berechtigungen für GlobaPowerPolicy auftauchenden Usernamen stimmen nicht mit den User-Namen überein, die ich unter Arbeitsplatz > Dokumente und Einstellungen sehe: Dort sind die Schreibweisen anders (keine Backslashs, stattdessen Punkte, etc.).

Antwort auf [ koder ] - der Benutzer SYSTEM braucht Vollzugriff

Alle Kästchen für "Zulassen" sind ausgegraut - teils mit Häkchen, teils ohne. Vollzugriff und Lesen haben Häkchen, Spezielle Berechtigungen keins.

Antwort auf [ koder ] - EINGESCHRÄNKTER ZUGRIFF braucht Lesezugriff.

"Zulassen": Ausgegrautes Häkchen bei Lesen, Vollzugriff leer. Spezielle Berechtigungen leer, ausgegraut.

Antwort auf [ koder ] 3. Testweise mal einen neuen Benutzer (Typ Administrastor) anlegen und schauen ob es damit funktioniert.

Falls es funktioniert (wovon ich ausgehe): was dann? Ich scheue mich davor, evtl. an tausend Stellen neue Berechtigungen, versteckte Paßworte, Einstellungen etc. rüberhieven zu müssen - oder gar zu verlieren. Oder ist diese Gefahr nicht da?

Antwort auf [ koder ] 4. Starte die Kommandozeile (Start ->Ausführen ->CMD)
Dort gibst du ein: POWERCFG /RestoreDefaultPolicies
Damit sollte versucht werden, die Standard-Energiekonfiguration wiederherzustellen, evtl. benötigst du die XP-CD dafür.

Heureka!! Das hat geklappt. Die Energieschemas sind wieder sichtbar (Tragbar/Laptop, Präsentation, Dauerbetrieb, Minimaler energieverbrauch, Minimaler Batteriebetrieb). Herzlichen Dank.

Antwort auf [ koder ] 5. Ein bestimmtes Security Fix vom WindowsUpdate könnte ebenfalls Verursacher sein, in letzter Zeit mal irgendwelche Updates ausgespielt? Da hilft nur Microsoft Tech Notes wühlen um das garstige KBxxxxxx-Update zu finden, was das Problem verursacht.

Hatte bislang alle Updates via Web automatisch zugelassen; sie wurden ausgeführt, soweit ich das an den Systemstartzeitpunkten feststellen kann.

Noch eine Bemerkung: Den beschriebenen Defekt beobachtete ich, nachdem ich die Option "Speichern unter..." für ein von mir neu eingestelltes Energieschema benutzt hatte. Der Effekt war dann, daß beim nächsten Aufruf des Kontrollfeldes meine abgespeicheerte Einstellung nicht eingetragen (oder dessen Werte verändert waren, das kann ich nicht mehr genau erinnern). Kann es sein, daß man tunlichst an den Energieschemas gar nicht herumbastelt?
Zudem kommt hinzu, daß diese IBM-Notebooks mit einer eigenen Art Systemsteuerung ausgeliefert werden ("Access IBM"). Dort kann man ebenfalls Dinge wie Bildschirm-Einstellungen, automatische Erkennung von Arbeitsumgebungen (Zweitmonitor, Beamer etc.) einstellen - und eben auch die Energieoptionen. Gibt es eine Erfahrungsregel, wie man was wo bedient? Ist es evtl. besser, nur über den Access IBM zu gehen - oder eben gerade gar nicht, sondenr alles über die Windows-eigene Systemsteuerung (die in der Funktionalität sich vielerorts nicht unterscheidet; nur werden die Funktionen teilweise anders angeboten; nur manche Funktionen finde ich dort nicht (oder habe sie dort, Windows, noch nicht gefunden)).

Danke jedenfalls für die Mühe und ausführliche Beratung.


als Antwort auf: [#264943]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/